Lesen den Artikel : „Kein Schamanentum oder Querdenken“ - Aiwanger schlägt gegen Söder zurück
Politik

Bundestagswahl: Rief Markus Söder zu Wählertäuschung auf?

Markus Söder rief CSU-Wähler dazu auf, Anhänger anderer Parteien am Sonntag hereinzulegen – sodass sie den Wahltermin versäumen. Wie ernst muss man das nehmen? Das fragt sich nun auch die Staatsanwaltschaft.

    Politik

    Bundestagswahl: Baerbock: Bei Vermögensteuer Betriebsvermögen schonen

    Annalena Baerbock glaubt fest an die Notwendigkeit einer Vermögenssteuer - doch die Kanzlerkandidatin der Grünen will auch einen Schritt auf die Skeptiker zugehen.

      Politik

      Ein Twitter-Account gibt Hinweise auf die Ideologie des Tankstellen-Schützen

      Der Tatverdächtige hatte in einer Vernehmung angegeben, einen Studenten erschossen zu haben, weil dieser ihn auf die Maskenpflicht hingewiesen habe. Online äußerte er apokalyptischen Kriegsfantasien und bekannte: „Ich bin ein Rassist.“ Und er besch

        Politik

        Bundestagswahl: Migranten bleiben im Wahlkampf unsichtbar

        Bildung, Wohnungssuche, Rechtsextremismus: Für Menschen mit Migrationsgeschichte gäbe es im Wahlkampf wichtige Themen – doch die Parteien kümmern sich kaum um sie. Dabei hat ihre Stimme durchaus Gewicht.

          Politik

          Amthor – „So wie Merkel heute hier kämpft auch Söder fest für Armin Laschet“

          Kanzlerin Merkel kam für einen gemeinsamen Wahlkampfauftritt mit Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet nach Stralsund. Auch der CDU-Spitzenkandidat in Mecklenburg-Vorpommern, Philipp Amthor, war dabei und sprach mit WELT über den Stand des Wahlkampfs.

            Politik

            Taliban und Iran - Maas verhandelt mit Islamisten-Regimen

            Außenminister Heiko Maas ist zur 76. UN-Vollversammlung nach New York gereist.Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

              Politik

              Leichenpuppenprovokation, Wahlkampfaffäre bei der BVG – das war wichtig

              Außerdem: FDP im Aufschwung, Rechte feiern Mord von Idar-Oberstein, Aktivisten im Hungerstreik, Wahlkampfaffäre bei der BVG. Der Nachrichtenüberblick.

                Politik

                Maas unterstützt Freiheit von Frauen in Afghanistan

                Deutschland würde die humanitäre Hilfe für Frauen aufstocken. Allerdings hänge die finanzielle Unterstützung von der Einhaltung der Rechte ab.

                  Welt

                  Bidens neue Diplomatie - und der Preis für Deutschland

                  Joe Bidens Rede vor den Vereinten Nationen ist zwar ein Bekenntnis zur internationalen Zusammenarbeit, aber anders, als Europa und insbesondere Deutschland es sich wünschen. Der Präsident hat eine eigene Agenda – und verweist Berlin auf seinen Platz.

                    Politik

                    Helmut Kohls Witwe Maike Kohl-Richter will juristisch gegen Stiftung des Ex-Kanzlers Vorgehen

                    Kurz vor der Bundestagswahl hat die Helmut-Kohl-Stiftung ihre Arbeit aufgenommen – trotz des Widerstands seiner Witwe. Die hat eine eigene Stiftung gegründet und will rechtliche Schritte einleiten.

                      Politik

                      Merkel wirbt auf Kundgebung in Stralsund für Laschet

                      Wenige Tage vor der Bundestagswahl greift Kanzlerin Angela Merkel in den Wahlkampf ihrer Partei ein. In ihrem Wahlkreis in Stralsund nimmt Merkel an einer Kundgebung mit Unionskanzlerkandidat Laschet teil, der in Umfragen derzeit hinter SPD-Bewerber Schol

                        Politik

                        Bundestagswahlkampf: Empörung über CDU-Wahlwerbespot mit Querdenker

                        Armin Laschets Umgang mit einem «Querdenker» bei einer Wahlkampfveranstaltung hatte Anfang des Monats für Empörung gesorgt. Jetzt nutzt die CDU die Szene in einem Wahlwerbespot. Es hagelt scharfe Kritik.

                          Politik

                          Armin Laschet und die Union: Die Atomkraft ist zurück – zumindest im Wahlkampf

                          Armin Laschet tut es, Friedrich Merz ebenso – im Wahlkampf hadern prominente Unionspolitiker wieder mit dem Ausstieg aus der Kernenergie. Was steckt dahinter?

                            Deutschland

                            Wertvolle Spiele weg - YouTube-Star von falschem DHL-Boten beklaut

                            YouTube-Star „MontanaBlack“ wurde von Gangstern abgezockt. Wertvolle Computerspiele – weg!Foto: montanablack auf Instagram

                              Politik

                              Rede vor den Vereinten Nationen: US-Präsident Biden ruft eine "neue Ära der unerbittlichen Diplomatie" aus

                              Diplomatie statt Gewalt, Atomabkommen mit Iran, Milliarden für das Klima: Bei seiner großen Rede vor den Vereinten Nationen müht sich der US-Präsident, die Zweifel an der Verlässlichkeit der USA auszuräumen - und bekennt sich zur internationalen Z

                                Politik

                                Polen: Polens Pressefreiheit bleibt bedroht

                                Das ums­trit­tene Rund­funk­ge­setz der nationalkonservativen Regierung war an der Opposition geschei­tert. Doch das ist nicht das letzte Wort. Freie Medien sind weiter in Gefahr.

                                  Politik

                                  Sudan: Putschversuch gescheitert

                                  In Khartum proben einige Offiziere den Umsturz, kommen aber nicht weit. Anschließend werden Berichten zufolge etwa 40 Soldaten verhaftet.

                                    Politik

                                    Bundestagswahlkampf: Der hohe Norden will nach Berlin

                                    Ganz im Norden versucht sich der Südschleswigsche Wählerverband an einem Comeback im Bundestag. Bei den Erststimmen konkurriert er mit Robert Habeck. Trotzdem stehen seine Chancen gut.

                                      Politik

                                      Geopolitik: Wandeln auf dem Scherbenhaufen

                                      Lang gepflegte Gewissheiten der Sicherheitspolitik sind dahin, Krisen der neue Normalzustand. Darauf muss Deutschland in Zukunft reagieren. Nur wie?

                                        Politik

                                        Pilot über Kabul-Luftbrücke: "Wenn der Auftrag lautet zu landen, dann landen wir da"

                                        Als am Flughafen Kabul Bomben explodieren, befindet sich Bundeswehrpilot Michael M. gerade im Anflug auf die Stadt. Ein Gespräch über die historische Evakuierungsmission, zurückgelassene Kameraden und dramatische Stunden am Flughafen.

                                          Politik

                                          Schweiz: "Es geht den Staat nichts an, ob man homo- oder heterosexuell ist"

                                          Bald stimmt die Schweiz über die "Ehe für alle" ab. Martina Bircher gehört der rechtskonservativen SVP an. Während ihre Partei eine Nein-Kampagne fährt, kämpft sie für das Gesetz. Warum?

                                            Politik

                                            Großbritannien: Kalt erwischt

                                            Im Königreich fürchten viele, im Winter nicht heizen zu können.