Lesen den Artikel : „Meine Anwesenheit war überflüssig“ - Wendler meldet sich nach Haftbefehl zu Wort
Welt

Bundesregierung wirbt mit Carpendale-Song, vollen Stadien und Konzerten für Impfung

In Deutschland ist bisher rund die Hälfte der Bevölkerung vollständig gegen das Coronavirus geimpft. Um die Impfbereitschaft zu erhöhen hat die Bundesregierung einen Schlagerhit neu interpretiert: „Hello again“ zu Familiengeburtstagen, vollen Stad

    Welt

    3-D-Künstler Ian Padgham: Fritten auf Rädern

    Zum belgischen Nationalfeiertag kursiert ein Video von Straßenbahnen in Pommestüten-Form - Täuschung oder Wirklichkeit?

      Unterhaltung

      Nach fünf Filmen: Dwayne "The Rock" Johnson kündigt sein Aus in der "Fast & Furious"-Reihe an

      Bei den Dreharbeiten von "Fast & Furious 8" gerieten die Schauspieler Dwayne "The Rock" Johnson und Vin Diesel derart aneinander, dass Johnson im neunten Teil fast komplett fehlt. Jetzt erklärt "The Rock", dass er für die nächsten Filmen nicht in die R

        Welt

        Hochwasser in Deutschland: "Wir sind vergessen worden"

        Krisenmanagerin Miriam Haritz wehrt sich nach dem Hochwasser gegen Vorwürfe: Für Evakuierungen sei das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe nicht zuständig - und für vieles andere fehlten Geld und Personal.

          Unterhaltung

          Coldplay verwirrt Fans - Jungs, wie spricht man DAS denn aus?

          Freude bei den Fans: Coldplay hat ein neues Album für den 1. Oktober angekündigt. Stutzig machen allerdings die Songtitel.Foto: COLDPLAY, NBCU Photo Bank via Getty Images

            Welt

            SZ-Kolumne "Bester Dinge": Grobi und der Außenminister

            Antony Blinken schaltet sich per Videoanruf in die Sesamstraße ein. Das Thema ist ernst, eigentlich.

              Welt

              Leute des Tages: Rätselhafte Zeichen

              Markus Söders Tochter ist jetzt Model, Helene Fischer gibt sich geheimnisvoll, und Wolfgang Niedecken ist genervt.

                Berlin

                Berliner Grüne attackieren ARD – Parteispitze distanziert sich

                Medienpolitiker unterstellen CDU-Mitglied Strobl eine „gewisse politische Agenda“ als ARD-Programmdirektorin. Parteichefin Stahr hält das für „indiskutabel“.

                  Deutschland

                  In Deutschland wartet ein Haftbefehl auf ihn - Michael Wendlers sorgloses Leben in Cape Coral

                  Michael Wendlers sorglosesLeben in Cape CoralFoto: BILDDauer: 02:54

                    Welt

                    RKI erwartet für Herbst und Winter Anstieg der Infektionszahlen

                    Im Herbst und Winter erwartet das Robert-Koch-Institut steigende Corona-Infektionszahlen. Deutschland befinde sich in der Übergangsphase vom pandemischen in ein endemisches Geschehen. Alle Entwicklungen im Live-Ticker.

                      Welt

                      Grünen-Politiker kritisiert Auftreten von „Querdenkern“ als „schamlos“

                      Für Grünen-Politiker von Notz sind die Aktivitäten der „Querdenker“ im Katastrophengebiet dreist und möglicherweise strafbar. Die Polizei hat sie nach eigenen Angaben im Blick. Alle Entwicklungen im Liveticker.

                        Welt

                        China lehnt WHO-Plan für Studie zu Corona-Ursprung ab

                        Die WHO will prüfen, ob das Coronavirus aus einem chinesischen Labor entwichen sein könnte. Doch China lehnt eine weitere Studie dazu ab. Die Gerüchte liefen dem gesunden Menschenverstand und der Wissenschaft zuwider. Alle Entwicklungen im Live-Ticker.

                          Welt

                          „Am Toten-Tiefpunkt“ – Die aktuellen Corona-Zahlen für Sie erklärt

                          Jeden Tag hören wir die neuen Corona-Fallzahlen. Aber was bedeuten sie, an welcher Stelle der Pandemie stehen wir? Und wie ist die Tendenz? Olaf Gersemann erklärt jeden Morgen kurz und kompakt die Zahlen. Alles, was Sie am 22. Juli wissen müssen.

                            Welt

                            Münsteraner spendet eine Million Euro – und fordert FC Bayern heraus

                            Ein Mann aus Münster hat eine Million Euro an die Opfer der Flutkatastrophe gespendet. Er appelliert zudem an den FC Bayern: Der hatte 100.000 Euro gespendet.

                              Welt

                              Inzidenz steigt seit über zwei Wochen – 1890 Neuinfektionen 

                              Das Robert-Koch-Institut meldet 1890 Corona-Neuinfektionen. Außerdem wurden 42 Todesfälle registriert. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter auf 12,2. Ein Überblick in Zahlen und Grafiken.

                                Politik

                                Einigung über Nord Stream 2 - Ukraine spricht von „Bedrohung“ – Moskau jubelt

                                Die USA und Deutschland einigen sich im Streit um die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 – darüber freut sich bei Weitem nicht jeder.Foto: MAXIM SHEMETOV/REUTERS

                                  Deutschland

                                  10 Jahre nach Utøya-Anschlag - „Ihn nicht zu erschießen, war sehr schwer“

                                  An diesem Donnerstag vor 10 Jahren tötete Anders Breivik (damals 32) insgesamt 77 MenschenJetzt spricht der Polizist, der Breivik stoppteFoto: AFP

                                    Welt

                                    Harvey Weinstein plädiert bei Anhörung auf „nicht schuldig“

                                    In Los Angeles geht es um weiterer Anklagen wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung von fünf Frauen. Weinstein sitzt derzeit in New York im Gefängnis.

                                      Sport

                                      Eintrachts Stürmer-Juwel - FJÖRTOFT „Blanco wird die Fans begeistern“

                                      Im Angriff steht Eintracht mal wieder vorm totalen Neuanfang. Doch Ex-Star Fjørtoft setzt auf Spanien-Dribbler Blanco.Foto: Foto: Michael Kreft

                                        Reise

                                        Unesco-Welterbe: "Es gibt Parallelen zu Heiligsprechungen"

                                        Momentan wird die Welterbe-Liste wieder erweitert. Der Ethnologe Christoph Brumann erklärt, was der Titel heute für Orte bedeutet. Und was die Drohung mit der Roten Liste bringt.

                                          München

                                          Paffenhofen: Würdigung eines fast Vergessenen

                                          Der Neue Kunstverein und die Stadt Pfaffenhofen widmen dem Maler Michael P. Weingartner eine große Werkschau.

                                            Sport

                                            SZ-Rubrik "Formsache": Stadion im Kopf

                                            Für den Komiker und FC-Bayern-Fan Michael Mittermeier ist Fußball ein Grundnahrungsmittel, Felgaufschwünge hat er eher als Quälerei in Erinnerung.

                                              Welt

                                              Hochwasser in Rheinland-Pfalz: Von den Fluten eingeschlossen

                                              Es dauerte kaum eine Minute, bis das Erdgeschoss eines Behindertenwohnheims in Sinzig unter Wasser stand, zwölf Menschen starben. Nicht nur die Ermittler stellen sich die Frage: Hätte die Tragödie verhindert werden können?

                                                Welt

                                                Prinz George wird acht: Kinderjahre, Krawattenjahre

                                                Prinz George, Nummer drei der britischen Thronfolge, fiel vor Kurzem als Anzug tragender Junge auf. Das könnte nun öfter passieren. Am Donnerstag wird er acht - in dem Alter waren sein Vater und Großvater längst regelmäßig in der Öffentlichkeit pr

                                                  Politik

                                                  Hochwasserkatastrophe: "Jetzt muss geholfen werden"

                                                  Die Opfer der Flutkatastrophe sollen schnell und einfach Geld erhalten. Finanzminister Scholz spricht von mindestens 400 Millionen Euro und kündigt eine Debatte über Versicherungspflicht an.