Lesen den Artikel : „Infektionszahlen steigen mit besorgniserregender Dynamik“
Politik

Neubauer wirft Bundesregierung „völlig unangemessene Überheblichkeit“ vor

Mit scharfen Worten hat Klimaaktivistin Luisa Neubauer bei „Markus Lanz“ die Bundesregierung und speziell die CDU kritisiert. Bis die Union „in die Pötte komme“, sei es längst zu spät.

    Politik

    Bundeswehr - Afghanistan: Deutschland will Flüge afghanischer Ortskräfte unterstützen

    Nach dem Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan sind viele ehemalige Helfer in Gefahr. Kritiker werfen der Regierung vor, die Ortskräfte im Stick zu lassen. Nun kündigte Kanzlerin Merkel »einen Ausweg« an.

      Politik

      So will Armin Laschet den Flutopfern helfen

      Die Flut ist weg, die Schäden sind immens. Viele Betroffene stehen vor den Trümmern ihrer Existenz. Mit einer Soforthilfe in Höhe von 400 Millionen Euro soll den Menschen unter die Arme gegriffen werden. Sehen Sie hier dazu ein Statement von Unions-Kan

        Politik

        Großartige Leistung der Kanzlerin? „Ach Gott, ich könnte das nicht sagen“

        Angela Merkel hat ihre letzte große Pressekonferenz gegeben. „Wie ein Fels in der Brandung“, sagt WELT-Herausgeber Stefan Aust. Als große Kanzlerin wird sie aber wohl nicht in Erinnerung bleiben, sagt er. Vor allem sei sie immer eine Meisterin im Du

          Sport

          So kurios wettet Deutschland - Warum auf Schalke als Absteiger gesetzt wird

          Am Freitag knallt die 2. Liga wieder los! Etwas kurios sind die Wett-Einsätze bei Anbieter Tipico. BILD weiß, worauf Deutschland setzt.Foto: WITTERS

            Politik

            Prozess: Witwe von IS-Terrorist Cuspert verurteilt

            Die IS-Terroristen verfolgen Jesiden und versklaven Frauen. Nun wurde die Witwe des Terroristen und Rappers Cuspert zu vier Jahren Haft verurteilt.

              Deutschland

              Merkel wie „deutscher Obama“ - Beliebt bei den Menschen, aber ...

              Beliebt bei denMenschen, aber ...Foto: BILDDauer: 02:44

                Politik

                Angela Merkel gibt Versäumnisse beim Klimaschutz zu

                Angela Merkel drängt darauf, das Tempo beim Klimaschutz anzuziehen. Auf ihrer letzten Sommerpressekonferenz gab die Kanzlerin aber auch zu, dass es in ihrer Amtszeit Enttäuschungen über ihre Politik dazu gegeben habe.

                  Politik

                  Breitbandausbau: Wo bleibt das schnelle Internet? - Podcast

                  Deutschland hinkt bei Glasfaser-Anschlüssen hinterher. Tut der Staat mit seinen Förderprogrammen genug – oder sind wir schon digital abgehängt? Antworten gibt es in dieser Stimmenfang-Folge.

                    Politik

                    Überwachungssoftware : Pegasus-Affäre: Frankreich startet Untersuchungen

                    Wurde das Handy von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron ausgespäht? Zumindest soll seine Nummer auf einer Liste eines ausländischen Sicherheitsdienstes stehen. Paris will die Hinweise nun prüfen.

                      Politik

                      „Tipps, Tricks und Formate“ - So macht das ZDF Wahlkampf für die Grünen

                      Vor der Bundestagswahl startet das ZDF einen neuen Youtube-Kanal mit dem Namen „Green Steps“ – und bedient ein Kernthema der Grünen.Foto: ZDF

                        Wirtschaft

                        Unwetterkatastrophe: Unmengen von Sperrmüll nach der Flut

                        Noch ist es eine fast unüberschaubare Menge - aber schon jetzt ist klar: Vieles kann nach dem Hochwasser nicht wiederverwertet werden und muss zur Müllverbrennung.

                          Politik

                          „Wir brauchen noch deutlich mehr Impfungen“

                          Der letzte Gipfel, die letzte Regierungserklärung im Bundestag, die – nach 16 Jahren im Kanzleramt nimmt Angela Merkel Abschied. Heute: Die letzte Sommer-PK.

                            Politik

                            Einigung im Gaspipeline-Konflikt: "Ein Geschenk für Putin": So urteilen Medien über den Nord-Stream-Deal

                            Der Streit um die Gaspipeline Nord Stream 2 ist zunächst beigelegt. Doch die Einigung zwischen Deutschland und den USA kennt nicht nur Gewinner, kommentieren Medien. Die Pressestimmen.

                              Deutschland

                              In Deutschland wartet ein Haftbefehl auf ihn - Michael Wendlers sorgloses Leben in Cape Coral

                              Michael Wendlers sorglosesLeben in Cape CoralFoto: BILDDauer: 02:54

                                Politik

                                Bundespressekonferenz: "Beim Klimaschutz kann man in dem Tempo nicht weitermachen": Merkel übt Selbstkritik

                                Bundeskanzlerin Angela Merkel stellt sich wohl zum letzten Mal in der Bundespressekonferenz den Fragen der Medien. Hauptthema dürfte die Hochwasser-Katastrophe sein. Verfolgen Sie die Pressekonferenz im Liveblog.

                                  Politik

                                  Pandemie: Coronavirus: China lehnt WHO-Pläne für Laborinspektionen ab

                                  Kam das Coronavirus am Ende aus einem Labor? Dieser Frage will die WHO auf der Suche nach dem Ursprung des Virus nachgehen. In China hat man dafür wenig Verständnis.

                                    Politik

                                    Sommer-Pressekonferenz der Kanzlerin: Das letzte Mal vor der blauen Wand

                                    Stets vor oder nach ihrem Urlaub stellt sich Angela Merkel den Fragen der Hauptstadtpresse. Neben der Corona-Krise sind auch die Lehren aus der Hochwasserkatastrophe Thema. Der Auftritt im Livestream.

                                      Politik

                                      Posse um Protest-Aktion: Texaner wollten für freie Wahlen kämpfen – und verbreiteten Corona

                                      Statt ein Zeichen gegen die Verschärfung des Wahlrechts in ihrem Staat zu setzen, haben demokratische Politiker aus Texas offenbar Corona ins Weiße Haus eingeschleppt. Ein gefundenes Fressen für die Republikaner.

                                        Politik

                                        Messerstecher womöglich schuldunfähig

                                        Vier Wochen nach dem mörderischen Angriff in Würzburg ist der Täter in ein psychiatrisches Krankenhaus eingewiesen. Das Motiv bleibt weiterhin unklar.

                                          Politik

                                          Lateinamerika ist für die EU nur eine Fußnote

                                          Lange war die Region eine Spielfigur der globalen Geopolitik - heute wird sie von Europa schlicht ignoriert. Ein gefährliches Versäumnis. Ein Gastbeitrag.

                                            Welt

                                            Laschet holt Experten für internationale Klimapolitik in CDU-Parteizentrale

                                            Der Unions-Kanzlerkandidat will den Klimaschutz auf internationaler Ebene angehen und zu einer Priorität von Außen- und Europapolitik zu machen. Dafür holt er einen neuen Experten in die CDU-Zentrale.

                                              Wirtschaft

                                              SZ-Summit "Wirtschaft nachhaltig denken": Wie grün wird Bayern? Verfolgen Sie Markus Söder im Livestream

                                              Von 10 Uhr an live aus dem SZ-Hochhaus: Der bayerische Ministerpräsident erklärt seine Klimapläne. Anschließend streiten Luisa Neubauer und Joe Kaeser darüber, was jetzt zu tun ist.

                                                Politik

                                                Tarjei Jensen Bech: Utøya-Überlebender: "Ich konnte seinen Atem hören"

                                                Tarjei Jensen Bech wurde beim Attentat auf der norwegischen Insel Utøya angeschossen. Im Podcast erzählt der heute 27-Jährige, wie er half, andere zu retten und dabei selbst nur knapp dem Tod entrann. Heute ist er politisch aktiv – und muss sich wied

                                                  Politik

                                                  Die EU will Klimaschutz-Musterschüler sein – aber die Spanier bestehen auf ihr Steak

                                                  Ursula von der Leyen hat radikale Maßnahmen angekündigt, mit denen Europa zum Klimaschutz-Vorreiter werden soll. Die Frage ist, ob auch die Bürger bereit sind. Ein Streit in Spanien – wo mehr Fleisch gegessen wird als in jedem anderen EU-Land – mac