Lesen den Artikel : Clearview AI und AnyVision: Gesichtserkennungs-Firmen sammeln Millionen Dollar ein
Berlin

Berlin erfindet die „sonstigen Lehrkräfte“

Tausende Lehrer:innen wurden eingestellt, doch ein Großteil ist ohne formale Ausbildung. Der Bund zahlt 64 Millionen Euro, um Corona-Lernlücken zu schließen.

    München

    Unterföhring: Großzügig und recycelbar

    Unterföhring plant für einen Öko-Leuchtturm 50 Millionen ein

      München

      Kirchheim: Trauzimmer mit Alpenblick

      In Kirchheim entsteht für 40 Millionen ein Haus mit viel Glas

        Berlin

        Berlin soll für den Flughafen Tegel 274 Millionen Euro bezahlen

        Das Gutachten liegt vor: Bis zu 274 Millionen Euro könnte Berlin an den Bund für das 495 Hektar große Areal überweisen müssen. Nun beginnen die Verhandlungen.

          Berlin

          Tegel kann Berlin bis zu 274 Millionen Euro kosten

          Das Gutachten liegt vor, nun wird verhandelt: Die 274 Millionen Euro, die sich der Bund ausrechnet für das Airport-Areal wird Berlin kaum zahlen.

            Apps

            Corona: Apotheken stellen wieder Impfzertifikate aus

            Wegen einer Sicherheitslücke mussten die Apotheken einen neuen Weg finden, Impfzertifikate auszustellen. Nach Anlaufschwierigkeiten soll das System jetzt wieder rund laufen.

              Web

              Spotify und YouTube testen Billig-Abos - »Plus« und »Premium Lite«

              Die Streaminganbieter wollen mehr Kunden anziehen und testen neue Tarife. Für deutlich weniger Geld gibt es aber auch deutlich weniger Gegenwert. Buchen kann man die Angebote noch nicht.

                Politik

                Stadt Wuhan testet alle elf Millionen Einwohner auf das Coronavirus

                Wanderarbeiter haben das Coronavirus zurück in die Stadt gebracht. Nun reagieren die chinesischen Behörden: Alle Einwohner von Wuhan sollen getestet werden. Schon werden einzelne Lebensmittel knapp, weil die Einwohner wieder Vorräte anlegen.

                  Web

                  Twitter kündigt Zusammenarbeit mit Faktencheckern an

                  Das Social-Media-Unternehmen will schneller und besser gegen Desinformation vorgehen – und sichert sich dafür die Unterstützung zweier Nachrichtenagenturen.

                    Politik

                    Zahlungsunfähig wegen Corona – Millionen droht Obdachlosigkeit

                    In den USA konnten in den letzten Monaten rund 7,5 Millionen Menschen ihre Miete nicht oder nicht vollständig zahlen. Viele von ihnen hatten ihren Job wegen Corona verloren. Ihnen droht nun der Rauswurf und damit die Obdachlosigkeit.

                      Leben & Stil

                      Neues aus Hollywood: Reese Witherspoons Produktionsfirma schließt Millionen-Deal

                      900 Millionen Dollar - mit dieser Summe beziffern Brancheninsider den Deal zwischen Reese Witherspoons Firma Hello Sunshine und der Investmentfirma Blackstone. Mit dem neuen, gemeinsamen Medienunternehmen will Witherspoon vor allem Frauenthemen anpacken.

                        Lernen

                        Schulbezirk in den USA zahlt Mitarbeitern 1000 Dollar für Impfung

                        USA erreichen Impfziel später als geplant + Briten schrauben an Warn-App , weil zu viele in Quarantäne sind + Städte in China im Lockdown + Der Newsblog.

                          Berlin

                          Millionen für Spandauer Südhafen und Gründerzentrum „Makerspace“

                          Der Berliner Senat gibt Gelder aus den sogenannten "GRW-Mitteln" frei. Besonders viele Millionen gehen in diesem Jahr nach Spandau

                            Digital

                            Personalausweis: Opposition kritisiert Pflicht zum Fingerabdruck

                            Wer ab heute einen Personalausweis beantragt, muss auch zwei Fingerabdrücke einreichen. Die Opposition kritisiert die Maßnahme als unverhältnismäßig.

                              Gadgets

                              Google sperrt Uralt-Smartphones den Zugang

                              Wie lange kann man ein Smartphone eigentlich nutzen? Google setzt nun eine Frist: Geräte, die seit mehr als zehn Jahren kein Update bekommen haben, landen auf dem digitalen Abstellgleis.

                                Leben & Stil

                                Promi-Pärchen: Influencerin Dagi Bee erwartet erstes Kind

                                Sie ist eine der bekanntesten Youtuberinnen Deutschlands mit fast 4 Millionen Followern. Jetzt hat Dagi Bee offenbart, dass sie schwanger ist.

                                  Web

                                  Australien: YouTube sperrt Kanal von TV-Sender wegen Covid-Falschinformationen

                                  Der australische Kanal hatte auf YouTube unter anderem die Existenz von Covid-19 infrage gestellt – nun geht die Videoplattform gegen Sky News vor. Der Sender kann vorerst keine Inhalte mehr hochladen.

                                    Sport

                                    Wechsel nach Mainz - 3,5 Millionen – Stach ist Fürths Rekord-Transfer

                                    Er wurde auch ohne Olympia-Medaille zum Fürther Goldjungen. Tokio-Fahrer Anton-Stach (22) spült mit seinem Wechsel nach Mainz nämlic...Foto: Daniel Karmann/dpa

                                      Wirtschaft

                                      Millionen Menschen in den USA droht die Zwangsräumung

                                      Die Inflation in den USA ist hoch, steigende Wohnkosten tragen maßgeblich dazu bei. Nun endet ein Corona-Hilfspaket und stellt viele Mieter vor Probleme.

                                        Digital

                                        Einigung nach Sammelklage - Wegen Sicherheitslücken zahlt Zoom seinen Kunden 85 Millionen US-Dollar aus

                                        Zoom zahlt in Folge einer Sammelklage seinen zahlenden Abonnenten insgesamt eine Entschädigung von 85 Millionen US-Dollar. Der Videokonferenzanbieter soll diese unter anderem mit falschen Sicherheitsversprechen in die Irre geführt und Daten mit Facebook

                                          Welt

                                          Millionen Mietern in den USA droht die Zwangsräumung

                                          Seit Beginn der Pandemie galt in den USA ein Räumungsschutz bei Mietschulden. Doch das oberste Gericht lehnte eine erneute Verlängerung ab. Politisch bekam die Biden-Regierung ein neues Gesetz nicht schnell genug durch.

                                            Web

                                            Urheberrecht: Was sich jetzt mit dem Uploadfilter-Gesetz ändert

                                            Heute tritt jener Teil der Urheberrechts-Reform in Kraft, gegen den Zehntausende demonstriert hatten. YouTube baut dafür seine Plattform um. TikTok, Twitch und Facebook hingegen wollen nicht darüber reden.

                                              Politik

                                              Moratorium endet: Mietschulden in der Corona-Pandemie: Millionen US-Bürgern droht Zwangsräumung

                                              Am Sonntag läuft in den USA ein wegen der Corona-Pandemie verhängtes landesweites Moratorium aus. Für Millionen Amerikaner könnte das dramatische Folgen haben.

                                                Sport

                                                Olala, Onana! - 7-Mio-Ablöse für HSV-Talent wird gebunkert

                                                Amadou Onana wechselt für 7 Mio. Euro nach Frankreich zu Lille. Der HSV will die Kohle aber auf die hohe Kante legen.Foto: picture alliance / nordphoto GmbH / Treese

                                                  München

                                                  Hohenbrunn: Mieter könnten auf der Straße stehen

                                                  Beim Bau der 25 neuen Wohnungen "Am Hölzl" in Hohenbrunn-Riemerling gibt es gleich mehrere Probleme: Das Projekt wird bis zu 1,2 Millionen Euro teurer als prognostiziert, die Fertigstellung verzögert sich erheblich

                                                    Sport

                                                    Ex-Bayern-Star: Wechsel zu Real Madrid bringt David Alaba wohl fast 120 Millionen Euro

                                                    Dass man beim FC Bayern nicht schlecht verdient, ist bekannt. Die Zahlen in David Alabas Vertrag bei Real Madrid liegen laut einem Medienbericht aber noch einmal höher.

                                                      Web

                                                      Stadt Essen verschickt versehentlich Daten von 13.000 Impfwilligen

                                                      Excel-Dateien mit Namen, Geburtsdaten, Telefonnummern und dem jeweiligen Impfstatus von 13.000 Einwohnern Essens gingen per E-Mail an 700 Menschen. Die bekamen dann gleich noch eine zweite Nachricht.

                                                        Wirtschaft

                                                        EuroJackpot - Die Gewinnzahlen vom 30. Juli - 57 Millionen Euro im Jackpot

                                                        EuroJackpot vom 30. Juli 2021: Am vergangenen Freitag ist es keinem Tipper gelungen, den Jackpot abzuräumen. Somit befinden sich für diesen Freitag 57 Millionen Euro im Jackpot. Die Gewinnzahlen der Lotterie Eurojackpot erfahren Sie immer hier bei FOCUS

                                                          Digital

                                                          Amazon soll wegen Datenschutzverstößen 746 Millionen Euro zahlen

                                                          Laut »Bloomberg« verlangt die Luxemburger Datenschutzbehörde CNPD von Amazon ein Bußgeld in Rekordhöhe. Der Konzern will sich gegen die Entscheidung wehren.

                                                            Load time: 3.4211 seconds