Lesen den Artikel : BioNTech/Pfizer: Impfstoff-Kooperation mit Südafrika
Welt

240 statt 80 Millionen Euro Kosten – Behörde stoppt Sanierung des WDR-Filmhauses

Nachdem sich die Kosten der Sanierung des WDR-Filmhauses verdreifacht haben, hat die zuständige Kommission eine Zahlung von 69,1 Millionen Euro gesperrt. Nun soll der WDR die Wirtschaftlichkeit des Projekts erneut prüfen. Der Sender besteht auf eine San

    Wirtschaft

    Klima-Dialog: Luisa Neubauer und Joe Kaeser im Streitgespräch

    Klimawandel, Diagnose und Therapie: Ex-Siemens-Chef Joe Kaeser und die Klimaschutzaktivistin Luisa Neubauer diskutieren, duzen sich und liegen gar nicht so weit auseinander. Was nicht heißt, dass sie einer Meinung sind.

      Wirtschaft

      Kryptowährungen: Bitcoin ohne Frieden

      Zwei Milliardäre fachsimpeln über die Digitaldevise Bitcoin. Das alleine reicht, um den Kurs nach oben zu katapultieren.

        Unternehmen & Märkte

        Dr. Oetker wird zerschlagen

        Eine jahrelange Familienfehde endet mit einer Zerschlagung von Dr.Oetker. Der Mischkonzern soll unter den Familienmitgliedern aufgeteilt werden.

          Wirtschaft

          Nachhaltigkeit: Hauptsache vorn dabei

          Kohle weg, Benzinautos weg: Markus Söder gibt mittlerweile den größten Umweltbewegten in der Politik. Wie ernst ist es ihm mit seinen Forderungen?

            Wirtschaft

            Familienunternehmen: Oetker-Gruppe spaltet sich

            Die Erben teilen eines der größten Familienunternehmen Deutschlands auf: Ein Stamm übernimmt Lebensmittel und Brauereien, der andere die Chemietochter und Sektkellereien.

              Wirtschaft

              Daimlers Unimog – nach 75 Jahren immer noch ein Alleskönner

              Vor 75 Jahren wurde der erste Unimog gebaut. Kaum ein Nutzfahrzeug ist so vielseitig einsetzbar und robust wie Daimlers „Universal-Motor-Gerät“. Auch heute sind die Fahrzeuge noch im Einsatz. Eine Ausfahrt mit einem besonderen Modell.

                Staat & Soziales

                EZB-Zinspolitik: Europas Sparer werden noch lange mit niedrigen Zinsen leben müssen

                Notenbankpräsidentin Lagarde hat sich mehr Spielraum verschafft, die Zinsen noch lange niedrig zu halten. Wie lange das sein wird, ließ sie offen. Experten rechnen mit einer Fortdauer »bis mindestens 2023«.

                  Wirtschaft

                  Rückzugsort auf dem Land gesucht? Die Firma „Raus“ hat die Lösung

                  In Corona-Zeiten drängt es viele Städter raus aufs Land. Das Berliner Start-up Raus will daraus ein Geschäft machen. Inspiriert vom Trend der Tiny Houses vermietet es Cabins in ländlichen Gegenden. Eine große Herausforderung ist dabei das Saubermache

                    Wirtschaft

                    Mercedes: Daimler verabschiedet sich schneller vom Verbrenner

                    Plötzlich steigt auch Mercedes früher um auf reine Elektroautos. Ein konkretes Datum hat der Konzern nicht, aber große Pläne - und ein neues Problem.

                      Gesundheit

                      Coronavirus: Impfstoffe wirken gegen Delta

                      Hebelt die Delta-Variante den Impfschutz aus? Forscher geben dazu nun Entwarnung, sowohl Biontech als auch Astra Zeneca wirken gegen die Corona-Mutante. Ungefährlich ist sie deshalb aber nicht.

                        Wirtschaft

                        Volkswagen: Dieselstreit abhaken, Google angreifen

                        Die alte Affäre überschattet die VW-Hauptversammlung. Chef Diess redet lieber über etwas anderes.

                          Deutschland

                          Was diesmal der Grund ist - Bei den Briten sind wieder die Supermarkt-Regale leer

                          Nach der „Pandemic“ schlägt bei den Briten jetzt die „Pingdemic“ zu: Die steigenden Corona-Zahlen sorgen für neue Probleme.Foto: Peter Byrne/dpa

                            Wirtschaft

                            Unwetterkatastrophe: Unmengen von Sperrmüll nach der Flut

                            Noch ist es eine fast unüberschaubare Menge - aber schon jetzt ist klar: Vieles kann nach dem Hochwasser nicht wiederverwertet werden und muss zur Müllverbrennung.

                              Wirtschaft

                              SZ-Summit "Wirtschaft nachhaltig denken": Wie grün wird Bayern? Verfolgen Sie Markus Söder im Livestream

                              Von 10 Uhr an live aus dem SZ-Hochhaus: Der bayerische Ministerpräsident erklärt seine Klimapläne. Anschließend streiten Luisa Neubauer und Joe Kaeser darüber, was jetzt zu tun ist.

                                Unternehmen & Märkte

                                Flutkatastrophe: Unternehmen rechnen mit Schäden in Milliardenhöhe

                                Zerstörte Gebäude, beschädigte Maschinen: Die Flutkatastrophe hat zahlreiche Unternehmen stark getroffen. Die Wirtschaft rechnet mit Milliardenschäden und fordert pragmatische und schnelle Unterstützung.

                                  Wirtschaft

                                  Roller rückwärts

                                  Nach dem Boom beschränken weltweit Städte die Nutzung von E-Scootern wieder. Autofahrten ersetzen sie nur selten.

                                    Unternehmen & Märkte

                                    Elon Musk: Tesla will Bitcoin sehr wahrscheinlich akzeptieren - Kurs steigt

                                    Der Autobauer Tesla wird Bitcoin sehr wahrscheinlich wieder akzeptieren: Elon Musk hat mit einer Äußerung auf einer Konferenz für abrupte Kursanstiege bei Kryptowährungen gesorgt.

                                      Welt

                                      Erdogans Traum vom türkischen Tesla

                                      In der Türkei werden bisher vor allem Autos ausländischer Marken gebaut. Das will Staatspräsident Erdogan ändern. Er steckt Milliarden in ein Projekt, das in zwei Jahren das erste konkurrenzfähige türkische Auto hervorbringen soll.

                                        Berlin

                                        Berlin testet digitale Parkraumüberwachung und intelligente Laternen

                                        Mit einem millionenschweren Paket will der Senat Umweltschutz und Verkehrswende in Berlin voranbringen. Gefördert werden auch Ökotoiletten.

                                          Unternehmen & Märkte

                                          Flut-Folgen: Stahlfirmen geht das Material aus

                                          Güterzüge kommen nicht mehr durch: Nach der Flutkatastrophe fehlt es der Stahlindustrie in NRW an Grundstoffen. Unternehmen stellen sich auf wochenlange Produktionsprobleme ein.