Lesen den Artikel : An den Hebeln der Ohnmacht
Welt

Weiter Regen und Gewitter – keine Wetterberuhigung in Sicht

Nach teils kräftigen Gewittern am Donnerstagnachmittag soll es in Deutschland in den kommenden Tagen so weitergehen. Am Sonntag ist dann Besserung in Sicht.

    Welt

    Wie ein mexikanisches Dorf von Solar-Reflektoren profitiert

    Der Deutsche Gregor Schäpers verwandelt ein mexikanisches Bauerndorf in eine Solar-Wirschaft und hilft so den Bewohnern.

      Welt

      Nordmazedonien ruft Krisenzustand aus – ein Todesopfer

      Feuerwehr, Militär und Sicherheitskräfte des Innenministeriums sollen die Brände bekämpfen. Slowenien und Bulgarien haben bereits Hilfe beim Löschen zugesagt.

        Sport

        Portugiesische Medien berichten: - Ballack-Sohn (18) stirbt bei Quad-Unfall

        Schreckliche Nachricht um Michael Ballack. Wie portugiesische Medien berichten, soll sein Sohn tödlich verunglückt sein.Foto: picture alliance / Tobias Hase/dpa

          TV

          „Ruhe in Frieden, lieber Alfred!“

          Bei einem Kölner Bestatter können sich die Menschen von Alfred Biolek verabschieden. In den kommenden Tagen wird er beigesetzt.

            TV

            Ab jetzt muss Schluss sein mit dem Geldmangel-Gejammer!

            Beitragszahler müssen die Öffis künftig mit 18,36 Euro pro Monat finanzieren. Das Plus muss in ernsthaften Rundfunk, in die Information fließen. Ein Kommentar.

              Welt

              Der Rundfunkbeitrag, die Verfassung und ein bitteres Fazit

              Die Entscheidung des Verfassungsgerichts, eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags zuzulassen, überrascht nicht. Aufschlussreich sind aber die Hintergründe, die zur Verfassungsbeschwerde geführt haben. Am Ende wird ein System zementiert, das man besser neu

                Politik

                NRW-Staatskanzlei: Türkische Medien veröffentlichen Laschet-Interview – das offenbar nie geführt wurde

                Armin Laschet, Kanzlerkandidat der Union, bekundet in einem Interview seine Liebe zur Türkei – nur: Das Gespräch, das in türkischen Medien veröffentlicht wurde, hat offenbar nie stattgefunden.

                  Welt

                  Erdogan wirft Opposition „Lügen-Terror“ vor

                  In der Türkei, Italien oder Griechenland brennen die Wälder. Die türkische Generalstaatsanwaltschaft ermittelt wegen einer Kampagne.

                    TV

                    Rundfunkbeitrag steigt vorläufig auf 18,36

                    Der Rundfunkbeitrag steigt um 86 Cent, die Blockade von Sachsen-Anhalt hat die Rundfunkfreiheit verletzt. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden.

                      Berlin

                      Nicht binäre Person mit Pistole bedroht

                      In Lichtenberg kam es zu einem queerfeindlichen Übergriff, bei dem eine Person offenbar mit einer Waffe bedroht wurde. Von dem Vorfall existiert ein Video.

                        Welt

                        Verfassungsbeschwerde erfolgreich – Rundfunkbeitrag steigt vorläufig auf 18,36 Euro an

                        Das Veto von Sachsen-Anhalt gegen die Erhöhung des Rundfunkbeitrags war verfassungswidrig, der Rundfunkbeitrag steigt an. „Das Land Sachsen-Anhalt hat die Rundfunkfreiheit verletzt“, urteilte das Bundesverfassungsgericht nach der Klage von ARD, ZDF u

                          Welt

                          Zerstörerische Flammen bedrohen Antike Stätten von Olympia

                          Athen steckt unter einer Rauchglocke, zerstörerische Feuer näherten sich dem antiken Olympia. Der Feuerwehr gelang es, die Stätte vorerst zu retten.

                            Welt

                            NRW-Staatskanzlei wirft türkischen Medien vor, Laschet-Interview erfunden zu haben

                            Auf der Titelseite einer türkischen Boulevardzeitung bekundet Armin Laschet seine Liebe zur Türkei. Das Interview mit Laschet will ein alter Bekannter des Ministerpräsidenten geführt haben. Doch die Staatskanzlei sagt: Das Gespräch hat es nie gegeben

                              TV

                              „Fast 20 Euro sind für Menschen mit knappen Einkommen eine Menge Geld“

                              Was CDU-Medienpolitiker Markus Kurze von der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Rundfunkbeitrag erwartet.

                                Welt

                                Das Klimaschutzministerium gibt 1 Antwort

                                Parkplätze? Badewannen? Einzelhäuser? Sollte ein anderes Ministerium es wagen, solche Klimaverbrechen zu fördern, wird das neue Klimaschutzministerium sein knallhartes Veto einlegen. Hier ein dystopischer Vorgeschmack.

                                  TV

                                  Liebeskrach im La-La-Land

                                  Kunterbunte Nostalgie: Die Musical-Persiflage „Schmigadoon!“ versetzt ein Paar in die Hollywood-Herrlichkeit von gestern.

                                    TV

                                    Supernett, woke, Volkes Mitte

                                    Seit er zehn ist, steht Florian Silbereisen auf der Bühne. Er arbeitet für ARD, ZDF und RTL. Eine Gratulation zum 40..

                                      Wirtschaft

                                      Bald 86 Cent mehr? - Im Streit um die Rundfunkbeiträge fällt am Donnerstag ein entscheidendes Urteil

                                      Das Bundesverfassungsgericht will am Donnerstag seine Entscheidung zu Beschwerden von ARD, ZDF und Deutschlandradio gegen die Blockade der Erhöhung des Rundfunkbeitrags durch Sachsen-Anhalt veröffentlichen. Das kündigte das Gericht in Karlsruhe auf sei

                                        Welt

                                        Das kosten Corona-Tests in Europa für Touristen

                                        Wer nicht geimpft oder genesen ist, braucht bei der Rückkehr nach Deutschland einen Test. In manchen Länder zahlt man dafür nicht gerade wenig.

                                          Welt

                                          Deutsch-türkisches Paar stirbt auf der Flucht vor den Feuern

                                          Das Ehepaar wurde leblos in der Nähe ihres Hauses aufgefunden. Seit Wochen wüten Waldbrände in der Türkei.

                                            Leben & Stil

                                            Jamule : So erlebte er den Unfall mit Luna Schweiger

                                            Musiker Jamule war mit Schauspielerin Luna Schweiger in dem Unfallauto. Nun erzählt der Rapper, wie er die Nacht erlebt hat.

                                              TV

                                              Gibt es 2022 ein Camp in Australien oder wieder nur eine Show in Deutschland?

                                              Für die britische Ausgabe von „Ich bin ein Star“ ist die Entscheidung gefallen. Das nächste Camp steht in Wales. Was heißt das für die Planungen von RTL?

                                                Welt

                                                „Eben warst du noch 22. Jetzt bist du ein Ü30-Härtefall“

                                                Warum wird Dating nur immer komplizierter, je älter man wird? Und wie geht man mit dem Druck um, endlich die große Liebe finden zu wollen? Henriette Hell schreibt über die ungeahnten Herausforderungen der Ü30-Dating-Szene.

                                                  Welt

                                                  Flutkatastrophe im Ahrtal wird Fall für die Justiz

                                                  Die Staatsanwaltschaft prüft die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens nach der Katastrophe. Es geht um fahrlässige Tötung.

                                                    Welt

                                                    Gluthitze und Brände am Mittelmeer, schwere Unwetter im Alpenraum

                                                    Der östliche Mittelmeerraum leidet unter Hitze und Bränden, die Alpen unter Überschwemmungen. Beide Wetterextreme haben eine gemeinsame Ursache.

                                                      TV

                                                      Gendern ist ein Menschenrecht, das auszuüben jedem und jeder freisteht

                                                      Gendern oder nicht gendern? Liegt die Wahrheit nicht zwischen diesen Polen? Ein Kommentar.

                                                        Load time: 3.4440 seconds