Lesen den Artikel : Software: SAP hebt Ausblick erneut an
Wirtschaft

Milliardenschwere Einigung: US-Pharmakonzerne stimmen Opioid-Vergleich zu

In den USA grassiert seit Jahren eine verheerende Opioid-Epidemie. Vier Pharmakonzerne sollen rücksichtlos ihre Schmerzmittel vermarktet und die Suchtgefahr verschleiert haben. Nun gibt es einen Vergleich.

    Wirtschaft

    Nord Stream 2: Einigung mit den USA

    Washington und Berlin legen den Streit um die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 bei. Geld und gute Worte sollen es richten. Im Hintergrund gibt es Drohkulissen.

      Wirtschaft

      Pipeline-Projekt: USA und Deutschland erzielen Durchbruch bei Nord Stream 2

      Die Gaspipeline Nord Stream 2 sorgt seit Jahren für massiven Streit zwischen den USA und Deutschland. Nun ist beiden Seiten eine Einigung gelungen. Im Zentrum steht die Ukraine - die jedoch ist unglücklich über den Deal.

        Wirtschaft

        Casinos in NRW: Warum Gauselmann die staatlichen Spielbanken übernimmt

        Deutschlands Glücksspielkönig kauft dem Land Nordrhein-Westfalen die Casinos ab. Und wird seinem Ruf einmal mehr gerecht.

          Wirtschaft

          Nachhaltigkeit: "Es gibt kein Zurück mehr"

          Firmen, die bestehen wollen, müssen umweltfreundlicher wirtschaften. Roland-Berger-Chef Stefan Schaible sagt, viele seien schon sehr aktiv. Bis auf einen Bereich.

            Wirtschaft

            Aktien: Dax setzt Erholung fort

            Nach dem kräftigen Kursverlust vom Montag helfen Schnäppchenjäger dem Dax weiter auf die Sprünge. Anleger reagieren mit Verkäufen auf die erneut angehobenen Jahresziele von SAP. Sie hatten mehr erwartet.

              Wirtschaft

              Ausgerechnet Gewinne sorgen bei Daimler für Ärger

              Der Autobauer Daimler kann für die zurückliegenden Monate gute Zahlen vermelden. Doch die führen jetzt dazu, dass der Betriebsrat eine unbequeme Forderung aufstellt. Dabei brauchen die Stuttgarter das Geld dringend für ganz andere Baustellen.

                Wirtschaft

                Versicherte als Dumme? Jetzt bricht der Staat sein Nothilfen-Versprechen

                Kommen bei Naturkatastrophen die Steuerzahler oder die Versicherten für die Schäden auf? Das ist die Frage der Stunde, nachdem der Staat nun als Ersatzversicherer eingesprungen ist. Bund, Länder und Versicherer ringen jetzt um das „Absicherungssystem

                  Politik

                  Das Chaos im Thüringer Landtag will einfach nicht enden

                  Der Thüringer Landtag hat sich heillos verhakt, Neuwahlen sind passé. Am Freitag will Höcke erneut für Unruhe sorgen - und sich zur Wahl stellen.

                    Politik

                    Wie es zum Chaos im Thüringer Landtag kommen konnte

                    Der Thüringer Landtag hat sich heillos verhakt, Neuwahlen sind passé. Am Freitag will Höcke erneut für Unruhe sorgen - und sich zur Wahl stellen.

                      Unternehmen & Märkte

                      Daimler: Personalvorstand Wilfried Porth geht im Dezember

                      Die Daimler AG ist schon bald Geschichte. Die Dachgesellschaft soll Mercedes-Benz und Daimler Truck Platz machen. Für Daimler-Personalchef Wilfried Porth bedeutet das Dienstschluss – noch in diesem Jahr.

                        Köln

                        Impfbereitschaft stoppt - Verfallen jetzt Tausende Impfdosen?

                        Endlich gibt es in NRWs Zentren genug Impfstoff. Doch: Die ersten ungeöffneten wertvollen Vakzin-Fläschchen verfallen derzeit. Foto: Oliver Berg/dpa

                          Wirtschaft

                          Maredo-Neustart: Frische Steaks für die Cowboys

                          Die insolvente Steakhaus-Kette Maredo fängt neu an: Vieles wirkt vertraut, nun gibt es aber auch Grillgemüse und Ziegenkäsetaler. Reicht das?

                            Wirtschaft

                            Flutkatastrophe: Milliardenschwere Versicherungsschäden erwartet

                            Die Versicherungsschäden könnten sich auf bis zu fünf Milliarden Euro summieren. Doch viele Betroffene sind gar nicht abgesichert und müssen auf Staatshilfen hoffen. Nun wird darüber diskutiert, wie sich das ändern lässt.

                              Auto

                              Autonomes Fahren: Sicherheitsexperten: Teslas neue "Full Self Driving"-Beta-Software fährt "wie ein betrunkener Fahrer"

                              In den USA spielt Tesla eine Beta-Version für autonomes Fahren auf. Der "Consumer Report" kritisiert den Flächenversuch auf öffentlichen Straßen scharf.

                                Welt

                                Deutschlands Angst um seine Kinder

                                In Deutschland herrscht ein Bildungs-Pessimismus bislang ungekannten Ausmaßes. Die Mehrheit der Eltern glaubt, dass es ihren Kindern finanziell einmal schlechter geht als ihnen selbst. Damit steht eines der wichtigsten Versprechen der Marktwirtschaft auf

                                  Wirtschaft

                                  BGH-Urteil zu VW-Dieselskandal: Zwei Jahre müssen reichen

                                  Der BGH legt eine klare Frist für den Umtausch von Neuwagen mit Schummel-Software fest.

                                    Wirtschaft

                                    Volkswagen: Dieselskandal: BGH setzt Frist für Neuwagen-Ersatz

                                    Der Bundesgerichtshof hat es mit Klagen von Dieselkäufern gegen ihre Autohändler zu tun. Die Ansichten der Parteien, aber auch der Vorinstanzen gingen weit auseinander. Doch nun ist die Sache eindeutig geklärt.

                                      Politik

                                      Hochwasser-Katastrophe - Versicherer schätzen Schäden auf bis zu 5 Mrd. Euro

                                      Die deutschen Versicherer erwarten allein in NRW und Rheinland-Pfalz nach der Flutkatastrophe Schäden von bis zu fünf Milliarden Euro!Foto: Marius Becker/dpa

                                        Wirtschaft

                                        Luftfahrt: Airbus verteidigt Umbaupläne

                                        Konzernchef Guillaume Faury will am Donnerstag im Kanzleramt erklären, warum sich der Flugzeughersteller von Teilen der deutschen Werke trennen will. Der Betriebsrat lehnt die Pläne vehement ab.

                                          Wirtschaft

                                          Corona: 100.000 Seeleute sitzen auf Frachtern fest

                                          Sie haben ihre Familien seit Monaten nicht mehr gesehen und wissen nicht, wohin die Reise als nächstes geht. Rund 100.000 Seeleute dürfen wegen der neuen Corona-Wellen in ihren asiatischen Heimatländern nicht von Bord.

                                            Berlin

                                            Erdogan-Kritiker Erk Acarer in Berlin erneut bedroht

                                            Der regierungskritische türkische Journalist, der Anfang Juli in Rudow angegriffen wurde, erhält eine Drohnachricht. Die Polizei weitet ihre Ermittlungen aus.

                                              Staat & Soziales

                                              Kohleausstieg: Markus Söder will neu verhandeln, Michael Kretschmer widerspricht

                                              Ein Kohleausstieg bis 2038 sei »unambitioniert«, sagt Markus Söder und fordert eine Neuverhandlung nach der Wahl. Der Bayer habe »leichter reden«, protestiert sein sächsischer Amtskollege Kretschmer.

                                                Wirtschaft

                                                Motorräder: Harley-Davidson zurück in den schwarzen Zahlen

                                                Die letzten Jahre waren schwierig für Harley-Davidson, mit der Trump-Regierung gab es Streit. Jetzt fährt der Motorradbauer wieder ins Plus.