Lesen den Artikel : Kolumne "Ende der Reise": Schießt euch doch ins All!
Unterhaltung

Prinz Charles und Herzogin Camilla: Ihre Drei-Tages-Reise beenden sie im Pub

Herzogin Camilla und Prinz Charles haben ihre Reise durch den Südwesten Englands beendet - bester Laune und mit einem Bier.

    Reise

    Tagung der Unesco: Liverpool verliert Welterbe-Titel – mehr Zeit für Great Barrier Reef?

    Zum dritten Mal in der Geschichte der Welterbekonvention büßt eine Stätte die begehrte Auszeichnung ein: Die Hafenstadt Liverpool. Australien pokert um das vom Klimawandel bedrohte Great Barrier Reef.

      Reise

      Reisebuch "Fünf Landgänge": Lob der Provinz

      Fünf Schriftsteller stromern durch das Oldenburger Land. Sie entdecken eine Region, die auf den zweiten Blick ihren Charme offenbart.

        Reise

        Unesco-Welterbe: "Es gibt Parallelen zu Heiligsprechungen"

        Momentan wird die Welterbe-Liste wieder erweitert. Der Ethnologe Christoph Brumann erklärt, was der Titel heute für Orte bedeutet. Und was die Drohung mit der Roten Liste bringt.

          Reise

          Coronavirus: Bundesregierung verlängert Corona-Einreiseregeln bis Mitte September

          Für Geimpfte aus allen Ländern: Kanada öffnet Grenze ab 7. September  +++ Malta setzt angekündigte Grenzschließung für Ungeimpfte nicht um +++ Gericht hebt Quarantäne für Rückkehrer aus Portugal rückwirkend auf +++ Die wichtigsten Reise-News z

            Reise

            Camping-Boom: Praxistest im Video: Mit diesen Apps gelingt der Camping-Urlaub

            In Zeiten von Corona boomen Camping-Urlaube. Wen es im Urlaub mit dem Camper in die Natur verschlägt, der darf sich mittlerweile über ein reiches Angebot hilfreicher Apps freuen. Ein Praxistest im Video.

              Wirtschaft

              Nach Weltraumflug: "Ihr habt das bezahlt": Mit einem Satz offenbart Jeff Bezos, wie zynisch seine Weltsicht ist

              Nach seinem Weltraumflug bedankte sich Amazon-Gründer bei seinen Mitarbeitenden: "Ihr habt all das bezahlt." Ein Satz, der beweist, wie ungerecht seine Welt ist: Während der Chef ins All fliegt, rackern sich die Angestellten unten ab.

                Reise

                Bunjilaka und Koorie Heritage Trust: Wominjeka – Aboriginal Culture in the City

                Das Melbourne Museum beherbergt die weltweit bedeutendste Sammlung der australischen Aborigines. Wominjeka, willkommen in der Sprache der hiesigen Wurundjeri People - zu einer Zeitreise durch 40.000 Jahre mitten in der Großstadt.

                  Welt

                  Jeff Bezos plant weitere All-Flüge – Tickets bereits für 100 Millionen Dollar verkauft

                  Die Nachfrage nach privaten Flügen ins Weltall scheint groß. Amazon-Gründer Bezos nahm bereits 100 Millionen Euro durch Ticketverkäufe ein. Der Chef des Welternährungsprogramms gratulierte Bezos zum erfolgreichen Flug – und bat ihn um mehr Hilfe.

                    Reise

                    Hinterm Horizont geht’s weiter

                    Das Licht, das Meer und der weite Blick machen den Charme von Zeeland aus. Die südlichste Provinz der Niederlande ist ideal für Familien und Nordseeliebhaber, die die Landschaft auf Deichwanderungen und Radtouren erkunden wollen.

                      Unternehmen & Märkte

                      Jeff Bezos' Weltraumfirma peilt Ticketverkäufe von 100 Millionen an

                      Nach seiner Rückkehr auf die Erde berichtet Jeff Bezos von hohem Interesse an Flügen mit seiner Raumfahrtfirma Blue Origin. Der Chef des Welternährungsprogramms hat eine andere Botschaft für den Amazon-Gründer.

                        Lernen

                        Gemeinsam mit Jeff Bezos - Mit 60 Jahren Verspätung fliegt Wally Funk schließlich doch noch ins All

                        Vor 60 Jahren nahm die US-Pilotin Wally Funk an einem privaten Astronauten-Training teil, im Alter von 82 Jahren ist ihr Traum nun endlich Wirklichkeit geworden.

                          Unternehmen & Märkte

                          Jeff Bezos fliegt erfolgreich ins All und zurück: Der Space Cowboy

                          Auch Jeff Bezos, der reichste Mann der Welt, hat nun einen Kurzflug ins Weltall absolviert. Doch anders als seinem Milliardärsrivalen Richard Branson geht es dem Amazon-Gründer nicht nur um Kommerz und Ruhm.

                            Welt

                            Bezos schwärmt von der Schönheit und Zerbrechlichkeit der Erde

                            Amazon-Gründer Bezos ist in seinem eigenen Raumschiff ins All geflogen. Mit dabei: Der älteste und der jüngste Mensch, die je im All waren.

                              Deutschland

                              Wahnsinns-Flug zum Miterleben - Starten Sie mit Jeff Bezos ins All

                              Starten Sie mitJeff Bezos ins AllFoto: BILD / ReutersDauer: 04:05

                                Politik

                                News des Tages: Flutkatastrophe, Jeff Bezos im All, Corona-Impfungen

                                Im Katastrophengebiet tummeln sich die Politiker. Im Weltall die Superreichen. Bei den Impfärzten ist dagegen leider zu wenig los. Das ist die Lage am Dienstagabend.

                                  Wirtschaft

                                  Raumfahrt: Bezos übertrifft Branson um 21 Kilometer

                                  Auch der Amazon-Gründer hat nun ein paar Minuten in der Schwerelosigkeit verbracht - und dabei mit seiner Crew einige Rekorde gebrochen.

                                    Leben & Stil

                                    Jeff Bezos : Trip ins All war erfolgreich

                                    Jeff Bezos ist nach seinem Kurztrip in das Weltall wieder sicher zur Erde zurückgekehrt.

                                      Deutschland

                                      Rekord-Flug ins Weltall - US-Milliardär Jeff Bezos startet mit Amazon-Rakete

                                      US-Milliardär Jeff Bezosstartet mit Amazon-RaketeFoto: BILDDauer: 01:04:04

                                        Unternehmen & Märkte

                                        Milliardär Jeff Bezos ist mit »New Shepard« ins Weltall gestartet

                                        Elf Minuten dauerte das Weltraumabenteuer von Amazon-Gründer Jeff Bezos: Mit seinem Raumschiff »New Shepard« flogen er und seine drei Begleiter bis an die Grenze des Weltalls – und landeten wieder auf der Erde.

                                          Wirtschaft

                                          Nächster Milliardär macht Weltraum-Trip - Amazon-Gründer Bezos nach All-Ausflug wieder auf der Erde gelandet

                                          Nach Richard Branson hat nun ein weiterer Milliardär sein eigenes Raumschiff erprobt: Amazon-Gründer Jeff Bezos unternahm mit seiner "New Shepard" einen Kurz-Trip ins All - dabei war das Gefährt noch nie zuvor bemannt getestet worden.

                                            Welt

                                            Darum ist der Flug von Bezos der wahre Weltraumflug

                                            Nur wenige Tage nach Richard Branson fliegt Jeff Bezos ins All. Ex-Astronaut Prof. Ulrich Walter erklärt, weshalb der Flug des Amazon-Gründers der wirkliche Weltraumflug ist - und warum der von Branson eigentlich keiner war.

                                              Welt

                                              Amazon-Gründer Jeff Bezos erfolgreich ins All gestartet

                                              Amazon-Gründer Jeff Bezos ist zu einem Kurz-Ausflug ins Weltall gestartet. Der 57-Jährige hob am Dienstag an Bord des Raumschiffes „New Shepard“ seiner Firma Blue Origin vom US-Bundesstaat Texas aus ab.

                                                Welt

                                                Bezos nach Weltraumflug wieder auf der Erde gelandet

                                                Mit jüngstem und ältestem Mitflieger der Geschichte: Nach Richard Branson fliegt nun auch Amazon-Gründer Bezos in seinem eigenen Raumschiff ins All.