Lesen den Artikel : Coronavirus in Deutschland: Inzidenz steigt weiter auf 11,4
Politik

Bundestagswahl: Zustimmung für Armin Laschet sinkt

Wahlkampf zwischen Flutkatastrophe, Pandemie und Plagiaten: Im Wettbewerb um das Kanzleramt überzeugt bislang niemand so richtig. Besonders die Zustimmung für Armin Laschet ist gering.

    Politik

    Trump will Aushändigung seiner Steuerunterlagen an Kongress blockieren

    Die Anwälte des ehemaligen US-Präsidenten widersprechen der Entscheidung des Justizministeriums. Das Ersuchen zur Herausgabe der Unterlagen sei politisch motiviert.

      Wirtschaft

      Adidas-Aktie Aktuell - Adidas gewinnt mit 4,2 Prozent Zuwachs deutlich

      Mit einem Plus von 4,2 Prozent gehörte das Wertpapier des Sportartikelhersteller Adidas zu den Gewinnern des Tages. Der Wert notierte bei Handelsschluss mit 336,25 Euro.

        Politik

        Laschet lehnt Grünen-Forderung nach Klimaschutzministerium ab

        Unions-Kanzlerkandidat Laschet hält nichts vom Vetorecht eines möglichen Klimaschutzministeriums. Grünen-Co-Chef Robert Habeck spricht vom „Klima-TÜV“.

          Welt

          „Querdenker“ erfolgreich – Volksbegehren zur Landtags-Abberufung kommt

          Eigentlich haben Markus Söder und Hubert Aiwanger noch rund zwei Jahre, bevor sie sich Neuwahlen stellen müssen. Wenn es nach Querdenkern geht, sollen Landtag und Regierung aber besser heute statt morgen weg. In einem Volksbegehren hoffen sie auf Unters

            Welt

            „Bürger können sich gut vorstellen, dass ich die nächste Regierung führe“

            Der Zuspruch in Umfragen wächst: Zum ersten Mal rechnet Olaf Scholz (SPD) sich ernsthaft Chancen aus, das Kanzleramt zu erobern. Doch seine eigene Partei könnte ihm dabei in die Parade fahren. Bei den Genossen macht sich jedenfalls Angriffslust breit.

              Politik

              Die SPD-Wahlkampagne? Scholz, Scholz, Scholz

              Der Wahlkampf soll sich für die SPD darum drehen, wer Kanzler kann. Ihr Kandidat hat da gute Werte. Scholz' Meinung zählt nun mehr als die eines Parteichefs.

                Reise

                Digitaler Tourismus: Sightseeing auf dem Sofa

                Mit virtuellen Touren retten sich manche Stadtführer durch die Corona-Krise. Jetzt dürfen die Gäste wieder kommen - aber die digitalen Angebote sollen bleiben. Warum?

                  Politik

                  News des Tages: Impfdurchbrüche, Zugunglück in Tschechien, Frank Stäbler

                  Warum ist der Durchbruch kein Durchbruch? Wie kam es zum Zugunglück in Tschechien? Wer ist der Mann, für den es in der Redaktion Champagner gab? Das ist die Lage am Mittwochabend.

                    Sport

                    Bundesliga: Die nächste Corona-Saison

                    Auch die dritte Spielzeit während der Pandemie ist schon vor Beginn von Quarantänen und Absagen geprägt. In den Fokus rücken diesmal die Impfquoten bei den Klubs.

                      Politik

                      Türkei: Die Toleranz schwindet

                      Die Stimmung im Land wendet sich zunehmend gegen die Anwesenheit der vielen Flüchtlinge aus Syrien und Afghanistan. Das wird auch für Staatschef Erdoğan zum Problem.

                        Politik

                        Golfregion: Ein Zwischenfall jagt den nächsten

                        Bewaffnete kidnappen ein Schiff im Golf von Oman. Iran bestreitet jede Beteiligung. Die USA und Israel aber bezichtigen die Revolutionsgarden eines Drohnenangriffs mit zwei Toten.

                          Politik

                          USA: Zwangsräumungen vorerst abgewendet

                          Die Frist für Kündigungen durch die Pandemie zahlungsunfähiger Mieter wird um zwei Monate verlängert. Millionen Bürgern drohte der Wohnungsverlust.

                            Politik

                            Judenhass in Deutschland: "Antisemitismus ist gefährlich, ist lebensgefährlich"

                            Ob auf deutschen Straßen oder im Netz: Judenhass ist präsent. Das Bundesbildungsministerium gibt daher zwölf Millionen Euro für die Antisemitismusforschung aus. Erste Projekte gehen nun an den Start.

                              Politik

                              Gedenkstätte Buchenwald: Radrennen auf der "Blutstraße"

                              Politiker und Gedenkstätten-Leitung sind empört, dass eine Etappe der "Deutschland-Tour" über das Gelände des einstigen KZ Buchenwald bei Weimar führen soll. Immerhin wurde die Bergwertung nun verlegt.

                                Leben & Stil

                                The Offspring: Schlagzeuger wegen Impf-Problematik entlassen

                                Schlagzeuger Pete Parada hat aus medizinischen Gründen Vorbehalte gegen eine Impfung - deshalb muss er The Offspring nun verlassen.