Lesen den Artikel : BBK-Präsident Armin Schuster: Katastrophenschützer ohne Macht
Politik

Trotz Riesen-Kritik - So lobt der WDR sich selbst

Der WDR ist damit konfrontiert, zu spät auf die Katastrophe im Sendegebiet reagiert zu haben. Im Haus selbst hält sich das in Grenzen.Foto: dpa

    Politik

    FDP-Chef Lindner bei BILD Live - „Das muss aufgearbeitet werden“

    „Das mussaufgearbeitet werden“Foto: BILDDauer: 01:36

      Politik

      Spahn warnt vor Explosion der Infektionszahlen, Einigung bei Nord Stream 2 – das war wichtig

      Außerdem: Laschet und Baerbock verlieren an Zustimmung, 400 Berliner erkrankten trotz Impfung an Corona. Der Nachrichtenüberblick.

        Welt

        USA und Deutschland einigen sich im Streit um Nord Stream 2

        Im Streit um die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 gibt es eine Lösung: Wie eine Staatssekretärin des US-Außenministeriums erklärte, haben sich Deutschland und die USA auf ein Abkommen geeinigt. Die Pipeline soll fertiggestellt werden, Sanktionen aber ein

          Politik

          Russischer Kampfjet "Checkmate": Putins neuer Stolz

          Der russische Tarnkappenbomber "Checkmate" wurde "in Rekordzeit" entwickelt - und begeistert auch den Präsidenten. Aus unterschiedlichen Gründen.

            Politik

            Iran: Die ausgetrocknete Provinz

            Khusestan wird von Protesten erschüttert: Der einst fruchtbarsten Region des Landes geht das Wasser aus. Verantwortlich sind nicht nur extreme Temperaturen.

              Politik

              Energieprojekt: Berlin und Washington wohl einig bei Nord Stream 2

              USA wollen auf Sanktionen verzichten, Deutschland soll sich dafür bemühen, negative Folgen für die Ukraine abzumildern.

                Politik

                Computerspiele: Digitale Nachtwache

                Wie Peking junge Chinesen vom Dauer-Zocken abhalten will.

                  Politik

                  Hochwasserkatastrophe: "Jetzt muss geholfen werden"

                  Die Opfer der Flutkatastrophe sollen schnell und einfach Geld erhalten. Finanzminister Scholz spricht von mindestens 400 Millionen Euro und kündigt eine Debatte über Versicherungspflicht an.

                    Politik

                    Tausende trauern um ermordeten Reporter Peter R. de Vries

                    Anfang Juli wurde Peter R. de Vries, der bekannteste Kriminalreporter der Niederlande, niedergeschossen. Kurze Zeit später verstarb der 64-Jährige an seinen Verletzungen. Tausende Menschen haben nun in Amsterdam Abschied von dem Journalisten genommen.

                      Politik

                      Wie es zum Chaos im Thüringer Landtag kommen konnte

                      Der Thüringer Landtag hat sich heillos verhakt, Neuwahlen sind passé. Am Freitag will Höcke erneut für Unruhe sorgen - und sich zur Wahl stellen.

                        Politik

                        News des Tages: Klimawandel, Katastrophenschutz, Nord Stream 2

                        Horst Seehofer weiß, warum wir Steuern zahlen. Der deutsche Katastrophenschutz steckt in der Krise. Und Gerhard Schröder hat Grund zur Freude. Das ist die Lage am Mittwochabend.

                          Politik

                          Warum die türkische Opposition syrische Flüchtlinge zurückschicken will

                          Die Gegner Erdogans machen die Flüchtlinge zum Wahlkampfthema - und sie wissen schon genau, wer das Geld dafür bereitstellen soll.

                            Politik

                            Umfrage: Mehrheit zweifelt an Laschets Klimakompetenz

                            Die Flutkatastrophe rückt den Klimawandel wieder stärker in den Fokus des Wahlkampfs. Kanzlerkandidat Laschet trauen allerdings die wenigsten ein konsequentes Handeln zu. Auch seine persönlichen Werte bröckeln.

                              Politik

                              Schnell und ohne Rechnung

                              Die Bundesregierung beschließt erste Katastrophenhilfen und orientiert sich dabei an der Flut von 2013. Ist jetzt so viel nötig wie damals?

                                Politik

                                Kindeswohl-Statistik: Schutz der Kinder ist in der Pandemie gefährdeter denn je

                                Seit 2012 wird gezählt, wie viele Kinder zu Hause vernachlässigt und misshandelt werden. So viele wie 2020 waren es noch nie.

                                  Politik

                                  Großbritannien nach dem "Freedom Day": Sommer der Verunsicherung

                                  Das britische Unterhaus geht in die Ferien, Boris Johnsons Probleme aber wachsen täglich. Ein letzter Parlamentsauftritt des Premierministers vor der Urlaubssaison liefert ein Bild, wie es sich Satiriker nur wünschen können.

                                    Politik

                                    AfD-Klage in Karlsruhe: War Merkels Rüge rechtswidrig?

                                    Wer darf eine Kooperation mit der AfD in Thüringen verurteilen - nur die Parteipolitikerin Merkel oder auch die Kanzlerin Merkel? Mit dieser Streitfrage beschäftigt die AfD nun das Bundesverfassungsgericht.

                                      Politik

                                      Nordirland: London will Brexit-Vertrag neu verhandeln

                                      Die britische Regierung fordert "erhebliche Änderungen" bei den Regelungen für Nordirland. Damit verschärft sie den Konfrontationskurs gegenüber Brüssel.