Lesen den Artikel : Spahn warnt vor Corona-Inzidenz von mehr als 800 im Oktober
München

Interview: "Ich möchte kein Konzert mehr spielen, wo die Leute Maske tragen müssen"

Neues Album, Strandkorb-Konzerte: "Fury In The Slaughterhouse" sind wieder da. Ein Gespräch mit Sänger Kai Wingenfelder über alte Zeiten und darüber, im Jetzt zu leben.

    München

    Clubs in der Corona-Krise: "Das ist bislang alles nur eine Hinhaltetaktik"

    Münchner Clubbetreiber reagieren skeptisch auf die von Ministerpräsident Markus Söder vorgestellten Öffnungsperspektiven. Wenn sie es nicht in kürzester Zeit zum Normalbetrieb schaffen, sieht es für viele eng aus.

      Reise

      Sommerurlaub und Corona: Wo das Reisen einfacher wird

      Impfung oder Test und ab ins Ausland? Ganz so unbeschwert kann man auch in diesem Sommer nicht unterwegs sein. Aber es trifft nicht alle Reisenden gleichermaßen. Ein Überblick.

        München

        Werkschau: Haut und Hülle

        Mit der Ausstellung "A-Z" zeigt das Museum Brandhorst, dass sich die Werke von Alexandra Bircken nicht in Reih und Glied pressen lassen. Stattdessen führt die umfassende Werkschau in die ganze Bandbreite der für ihre Skulpturen und Objekte bekannten K

          Politik

          Spahn warnt vor Corona-Inzidenz von 800 im Oktober

          Die Corona-Infektionszahlen in Deutschland steigen stetig an. Zuletzt hatte sich die Inzidenzzahl binnen zwölf Tagen verdoppelt.

            Berlin

            - Aggregate aus Corona-Krankenhaus in Hochwassergebiet

            Berlin greift einem stark von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Krankenhaus in Nordrhein-Westfalen unter die Arme: Mehrere Aggregate zur Druckluft- und Sauerstoffver...

              Politik

              Corona verschärft Situation - Kindeswohlgefährdungen 2020 dramatisch gestiegen

              Im Jahr 2020 erreichte die Zahl der Kindeswohlgefährdung einen Höchststand. Eine Expertin erklärt den Zusammenhang mit Corona.Foto: Getty Images/Westend61

                Berlin

                Inzidenz in Berlin steigt auf 21,8 – Ampel springt auf Gelb

                Die Delta-Variante des Coronavirus lässt die Zahl der Fälle steigen. Friedrichshain-Kreuzberg erreicht mittlerweile wieder eine Inzidenz von mehr als 40.

                  Gesundheit

                  Corona-Pandemie: "Wenn das so weitergeht wie in den letzten Wochen": Spahn warnt vor Inzidenz von mehr als 800

                  Gesundheitsminister Jens Spahn hat vor einem drastischen Anstieg der Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland gewarnt. Er hat die Entwicklung der Corona-Zahlen der vergangenen Wochen einmal hochgerechnet.

                    Welt

                    Zwangsquarantäne für mehr als 200 Mallorca-Urlauber

                    Wer sich auf Mallorca vor dem Rückflug mit Corona infiziert muss in ein Quarantänehotel in Palma. Die Kosten übernimmt die Regierung.

                      Welt

                      Die Minimallösung

                      Japan wollte mit den Olympischen Spielen Vielfalt ins Land holen – und den Sieg über die Corona-Pandemie feiern. Beides wird nicht gelingen. Im Land selbst hält sich die Vorfreude in Grenzen. Die Regierung klammert sich an harte Maßnahmen.

                        Politik

                        Coronavirus: Jens Spahn warnt vor Inzidenz von mehr als 800 im Oktober

                        Gesundheitsminister Spahn hat die Bevölkerung aufgerufen, Schutzmaßnahmen gegen die Coronapandemie nicht zu vernachlässigen. Ansonsten drohe schon bald ein drastischer Anstieg der Sieben-Tage-Inzidenz.

                          Reise

                          Coronavirus: Bundesregierung verlängert Corona-Einreiseregeln bis Mitte September

                          Für Geimpfte aus allen Ländern: Kanada öffnet Grenze ab 7. September  +++ Malta setzt angekündigte Grenzschließung für Ungeimpfte nicht um +++ Gericht hebt Quarantäne für Rückkehrer aus Portugal rückwirkend auf +++ Die wichtigsten Reise-News z

                            Wirtschaft

                            Corona: 100.000 Seeleute sitzen auf Frachtern fest

                            Sie haben ihre Familien seit Monaten nicht mehr gesehen und wissen nicht, wohin die Reise als nächstes geht. Rund 100.000 Seeleute dürfen wegen der neuen Corona-Wellen in ihren asiatischen Heimatländern nicht von Bord.

                              Politik

                              Wie Querdenker und Rechte die Not der Flut-Opfer missbrauchen

                              In Hochwasser-Katastrophengebieten inszenieren sich Neonazis als Retter. Das stellt die Einsatzkräfte vor Ort vor neue Herausforderungen. 

                                Deutschland

                                Ungarn sollen über LGBTQ-Gesetz abstimmen

                                Regierungschef Viktor Orban hat ein Referendum über das umstrittene Gesetz angekündigt, das sich gegen nicht heterosexuelle Menschen richtet. Wie reagiert Brüssel?

                                  Welt

                                  Spahn warnt vor 800er-Sieben-Tage-Inzidenz im Oktober

                                  Sollte sich die aktuelle Entwicklung fortsetzen, könnte die Inzidenz auf über 800 im Oktober steigen, sagt Gesundheitsminister Spahn. Er deutete auch an, welcher neuer Grenzwert aufgrund der Impfquote gelten könnte. Alle Entwicklungen im Live-Ticker.

                                    Politik

                                    Seehofer und Spahn mahnen mehr Krisenbewusstsein in der Bevölkerung an

                                    Das Bundeskabinett hat zur Krisen-Vorsorge ihre neue Strategie für den Bevölkerungsschutz beschlossen. Corona habe Abhängigkeiten schmerzlich vor Augen geführt.

                                      Berlin

                                      - Zahl der Corona-Neuinfektionen in Brandenburg stagniert

                                      Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Brandenburg stagniert weiterhin auf vergleichsweise niedrigem Niveau. Innerhalb eines Tages seien 21 neue Fälle gemeldet worden, te...

                                        Politik

                                        Jens Spahn und Horst Seehofer stellen »Gesundheitsreserve« vor - Livestream

                                        Deutschland will sich in Zukunft besser auf große Krisen wie Corona oder Sturzfluten vorbereiten. Wie genau sieht das aus? Jetzt live.

                                          Sport

                                          Zahl der Neuinfektionen in Tokio steigt - Wie schlimm ist es wirklich mit Corona und Olympia?

                                          Die Olympischen Spiele im Zeichen von Corona! Vor Eröffnung der Sommerspiele steigt die Zahl der Neuinfektionen in Tokio weiter an.Foto: KIM KYUNG-HOON/REUTERS

                                            Deutschland

                                            Europas beliebteste Urlaubsländer und ihre Einreise- und Corona-Regeln

                                            Kaum wurden für die Sommersaison die Einreisebeschränkungen und Corona-Regeln gelockert, steigen die Corona-Zahlen wieder. Die Regeln in Europas beliebtesten Urlaubsländern.

                                              Welt

                                              Erst Corona, dann Hochwasser – Für Tourismus „eine absolute Katastrophe“

                                              Die Hotel- und Tourismusbranche in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten leidet stark. Im Kreis Ahrweiler gibt es weder Hotels noch Gaststätten, die in den nächsten zwölf Monaten wieder öffnen könnten. Existenzen sind nur schwer wiederaufzubauen.

                                                Politik

                                                Corona weltweit: Frankreich verschärft Corona-Regeln wieder

                                                Wer ins Museum, Theater oder Kino will, muss entweder geimpft, genesen oder getestet sein. In der Pandemie haben mindestens Zwei Tage vor Eröffnung der Olympischen Spiele meldet Tokio die höchste Zahl an Neuinfektionen seit Januar.

                                                  Wirtschaft

                                                  Reisen: Tourismus im Krisenmodus: Auf Corona folgt Hochwasser

                                                  Hoteliers, Gastwirte, Campingplatzbetreiber und Co. in den Hochwasserkatastrophe-Gebieten stehen vor den Trümmern ihrer Existenz. Die Folgen für den Tourismus könnten über die Krisengebiete hinausreichen.

                                                    Gesundheit

                                                    Schlusslicht in Europa: Lieber Corona als Impfung: Die Bulgaren scheuen sich vor der Spritze – wohin mit den Vakzinen?

                                                    Europa impft gegen das Coronavirus an. Ganz Europa? Nein. Im Osten kommt die Kampagne kaum voran. Vor allem in Bulgarien will sich kaum noch jemand impfen lassen. Viele Impfstoffdosen drohen zu verfallen.

                                                      Deutschland

                                                      Führung von tansanischer Oppositionspartei festgenommen

                                                      In Tansania ist fast die gesamte Führungsebene der Chadema-Partei festgesetzt worden, inklusive des Vorsitzenden. Nach Parteiangaben wurden die Politiker "von einer Armee aus Polizisten" in Gewahrsam genommen.