Lesen den Artikel : Frankreichs Präsident Macron womöglich Ziel der Pegasus-Software
Deutschland

Grüne wollen Klimaschutzministerium schaffen

Die Grünen haben, sollten sie nach der Bundestagswahl mit in die Regierungsverantwortung kommen, ambitionierte Pläne. Sie wollen ein Superministerium zum Klimaschutz einrichten, mit Vetorecht gegenüber anderen Ressorts.

    Deutschland

    Kinderimpfungen - nur Wahlkampfgetöse?

    Die Entscheidung der Politik, Corona-Impfungen für Kinder zu erlauben, sorgt für eine heftige Kontroverse. Ärzte kritisieren eine Missachtung der Impfkommission Stiko. Elternvertreter befürchten Druck auf die Familien.

      Deutschland

      Menschenrechtler kritisieren Abschiebungen nach Afghanistan scharf

      Pro Asyl wirft der Bundesregierung vor, ihre Pläne für Abschiebungen nach Afghanistan rücksichtslos voranzutreiben. Das sei völlig unverantwortlich, angesichts des unaufhaltsamen Vorrückens der Taliban.

        Welt

        „Sie ist erschöpft, verängstigt, aber sehr dankbar“

        Olympia-Sprinterin Kristina Timanowskaja sollte gewaltsam aus Tokio abtransportiert werden. Mittlerweile ist sie in Sicherheit und meldet sich zu Wort. Politiker fordern weitreichende Sanktionen gegen Belarus.

          Deutschland

          Chinesische Stadt Wuhan testet alle Einwohner auf das Coronavirus

          Auch in China breitet sich die gefährliche Delta-Variante des Coronavirus aus. Rund ein Jahr nach den letzten Corona-Infektionen in der Stadt Wuhan haben die Behörden Massentests für die gesamte Bevölkerung angeordnet.

            Politik

            Nächste Laschet-Klatsche im BILD-Wahlcheck - Unions-Kanzlerkandidat stürzt im Beliebtheitsranking ab

            Der Zuspruch für Armin Laschet sinkt weiter – jetzt ist er im Beliebtheits-Ranking weiter gefallen. Foto: Marcel Kusch/dpa

              Deutschland

              Aktivist Schischow in Kiew tot aufgefunden 

              Der vermisste Leiter einer belarussischen Exilgruppe in der Ukraine ist tot. Nach Angaben der Polizei wurde Vitali Schischow in einem Park in Kiew erhängt aufgefunden.

                Sport

                IOC untersucht Fall Timanowskaja

                Das Internationale Olympische Komitee leitet nach dem Hilferuf der Leichtathletin Kristina Timanowskaja eine formale Untersuchung gegen das belarussische NOK ein. Sie war in die polnische Botschaft in Tokio geflohen.

                  Politik

                  100-jähriger ehemaliger SS-Mann kommt vor Gericht

                  Das Landgericht in Neuruppin hat die Klage gegen einen in Brandenburg lebenden Beschuldigten zugelassen. Er war als Wachmann im KZ Sachsenhausen eingesetzt. Der Prozess soll im Oktober beginnen.

                    Deutschland

                    Ortega stellt sich zur (Wieder-)Wahl

                    Durch die Festnahme potenzieller Herausforderer wurde der Weg für Nicaraguas Staatschef bereits geebnet. Nun ließ er seine erneute Präsidentschaftskandidatur auch offiziell verkünden.

                      Deutschland

                      Hinrichtungen in Saudi-Arabien nehmen zu

                      Als das Königreich den Vorsitz der G20-Staaten innehatte, hielt es sich mit der Vollstreckung von Todesurteilen zurück. Doch nun zeigt Saudi-Arabien wieder ein anderes Gesicht, wie Amnesty International feststellt.

                        Deutschland

                        Die EU löscht in der Türkei mit

                        Im Kampf gegen verheerende Waldbrände bekommt die Türkei Unterstützung aus der Europäischen Union. Dramatisch ist die Lage auch im benachbarten Griechenland, wo das Thermometer in unglaubliche Höhen zu klettern droht.

                          Politik

                          Streit über Testpflicht - „Hier wird nach Urlaubern gefahndet“

                          Seit Sonntag muss jeder, der – egal auf welchem Wege – nach Deutschland einreist, nachweisen, dass er geimpft, getestet oder genesen ist.Foto: Getty Images

                            Deutschland

                            Bundesländer wollen 12- bis 17-Jährige impfen lassen

                            Die Politik setzt sich über die Empfehlungen der Ständigen Impfkommission hinweg. Die Gesundheitsministerkonferenz beschließt, auch Kindern ab zwölf Jahren im Kampf gegen das Coronavirus eine Impfung anzubieten.

                              Deutschland

                              Bald Impfangebot für Kinder und Jugendliche?

                              Die deutsche Impfkommission Stiko empfiehlt Corona-Schutzimpfungen für Kinder nicht. Die Politik indes will diese bundesweit anbieten. Eine Entscheidung der Gesundheitsminister in diese Richtung wird heute erwartet.

                                Deutschland

                                Deutschland schickt Fregatte "Bayern" in den Indopazifik

                                Signal an die Verbündeten: In Wilhelmshaven läuft die deutsche Fregatte "Bayern" mit Ziel Indopazifik aus. Dort will die Bundesregierung mit der Mission gegenüber den Bündnispartnern mehr deutsche Präsenz zeigen.

                                  Politik

                                  „Man muss insbesondere auf die Hände achten“

                                  Eier, Torte, Farbe – die Liste der Angriffe auf Politiker ist lang. Besonders im aktuellen Wahlkampf ist die Stimmung aufgeheizt. Worauf müssen Bodyguards achten? Welche Situationen sind besonders brisant? Ein Personenschützer gibt Antworten.

                                    Deutschland

                                    Bolsonaro-Anhänger demonstrieren für Wahlreform

                                    Tausende Unterstützer von Brasiliens rechtem Präsidenten haben gegen das elektronische Wahlsystem protestiert. Die Gegner von Jair Bolsonaro vermuten, der Staatschef wiegelt auf, um seine radikale Basis zu mobilisieren.

                                      Deutschland

                                      Verheerende Brände wüten weiter am Mittelmeer

                                      Die Feuerwehr versucht in Griechenland, Italien und der Türkei hunderte Brände einzudämmen. Zugleich macht den Menschen die große Hitze mit Tagestemperaturen von vielerorts über 40 Grad zu schaffen.

                                        Wirtschaft

                                        Luftverkehr: Flugtaxi-Hersteller Lilium erhält Großauftrag aus Brasilien

                                        Die Fluggesellschaft Azul bestellt 220 Lilium-Jets. Die Flugtaxis aus Deutschland sollen ab 2025 vor allem in der Region Sao Paulo eingesetzt werden.

                                          Politik

                                          Scherz über Frauen-Gewalt - Hammer-Eklat um US-Politiker

                                          Kevin McCarthy, Anführer der Republikaner im Repräsentantenhaus, scherzt darüber, Gewalt gegen seine Rivalin auszuüben.Foto: ALEX EDELMAN/AFP

                                            Deutschland

                                            Proteste gegen Corona-Maßnahmen in Berlin

                                            Die Behörden hatten mehrere Demonstrationen verboten. Dennoch gehen in Berlin einige tausend Menschen auf die Straße, um gegen die Vorschriften im Umgang mit dem Coronavirus zu protestieren. Vereinzelt gibt es Gewalt.

                                              Politik

                                              Wird Frankreichs Protestbewegung so einflussreich wie die „Gelbwesten“?

                                              In Frankreich gingen rund 200.000 Menschen gegen Corona-Maßnahmen auf die Straße. Was sie mit den „Gelbwesten“ gemeinsam haben – und was sie unterscheidet.

                                                Unterhaltung

                                                Kattia Vides - Dschungelcamp-Star heiratet CDU-Politiker

                                                Im Dschungelcamp ­verheimlichte Ex-Bachelor-Teilnehmerin Kattia Vides ihre Beziehung zu ihrem CDU-Kommunalpolitiker noch.Foto: Seda Gürcan/sentida photography

                                                  Deutschland

                                                  Einsatzkräfte kämpfen weiter gegen verheerende Waldbrände

                                                  In Griechenland, Italien und in der Türkei fliehen die Menschen vor den Bränden. Es gibt zahlreiche Verletzte und mindestens sechs Tote. Darüber hinaus kämpft vor allem Griechenland mit einer extremen Hitzewelle.