Lesen den Artikel : Varieté: Heilen mit Herz und Humor
Unterhaltung

"Markus Lanz": Zoff zwischen Söder und Lanz: "Sie sind wieder sehr darauf aus, Ärger zu produzieren"

Markus Söder stänkerte gegen Markus Lanz. Der stellte unbequeme Fragen. Auch wenn's dem bayerischen Ministerpräsidenten nicht gefiel – der Dialog hatte Unterhaltungswert.

    Welt

    „Wer sich nicht impfen lassen will, der muss die Verantwortung tragen“

    Markus Söder wirbt im Talk mit Markus Lanz für größeren Druck in der Impfkampagne und zeigt sich enttäuscht vom eigenen Wahlprogramm. VW-Chef Herbert Diess erteilt dem Wasserstoff-Auto eine Absage.

      Politik

      Pandemie-Politik: Corona-Regeln im Söder-Takt

      Berlin diskutiert noch über strengere Regeln für Reiserückkehrer, Bayerns Ministerpräsident aber verkündet schon mal eine bundesweite Testpflicht zum 1. August - obwohl da noch gar kein offizieller Beschluss feststand. Wie ist es dazu gekommen?

        München

        Corona-Impfschutz: Doppelt geimpft und selten erkrankt

        In München haben sich bislang 342 Menschen mit dem Coronavirus angesteckt, obwohl sie zweifach geimpft waren - statistisch gesehen sind das sehr wenige.

          München

          Kritik: Reden über Eden

          Am Teamtheater Tankstelle spielen die einstigen "Sturm der Liebe"-Darsteller Désirée von Delft und Sebastian Fischer Adam und Eva.

            München

            Auszeichnung: Schwabinger Kunstpreis vergeben

            Musikerin Elke Deuringer, Holzbildhauer Johannes Hofbauer und Sängerin und Komödiantin Julia von Miller werden dieses Jahr geehrt.

              München

              Oper: Die Manifestation

              Marina Abramović und ihre "7 Deaths of Maria Callas" an der Bayerischen Staatsoper.

                München

                Jazz: Klangrausch ante portas

                Vier Festivals locken in den kommenden Wochen mit feinstem Jazz, ungewöhnlichen Spielorten und traumhaften Landschaften bayerische Besucher über die Grenze nach Österreich.

                  München

                  Kritik: Gedankenreich

                  Christian Gerhaher und Gerold Huber verzaubern ihr Publikum im Prinzregententheater mit Schubert-Liedern.

                    München

                    Mieterschutz: Streit um neuen Kurs beim Wohnungsbau

                    Wegen strengerer Regeln für Investoren gibt es im Stadtrat massive Kritik an Grün-Rot. CSU, FDP und Linke sind gleichermaßen unzufrieden - wenn auch aus unterschiedlichen Gründen.

                      München

                      Der Bedarf steigt: Sorge um das soziale Netz

                      Bündnis will mit "Münchner Manifest" Einsparungen verhindern

                        München

                        München: Ein Schuljahr voller Selbsttests und Masken

                        Von Lockdown bis Luftfilter: Vieles, was Eltern, Lehrer und Schüler im vergangenen Jahr beschäftigt hat, könnte sich im Herbst wiederholen. Ein Rückblick und ein Ausblick.

                          München

                          Feminismus: Schluss mit der Scham

                          Sexshops haftet ein schmuddeliges Image an. Kein Wunder, dass es vielen Menschen schwerfällt, über Masturbation zu sprechen, finden vier junge Münchnerinnen - und planen einen Laden, wie es in der Stadt noch keinen gibt.

                            Bremen

                            Kölner steht auf Düsseldorf - In Werder-Trainer Anfang schlägt das Doppelherz

                            Köln und Düsseldorf – zwei Städte am Rhein, geprägt von einer großen Rivalität. Und mittendrin Werder-Trainer Markus Anfang (47). Foto: WITTERS

                              München

                              Pullach: Bürgerbegehren landet vor Gericht

                              Die Mehrheit des Pullacher Gemeinderats lehnt die Fragestellung als zu vage ab. Die Gegner der Erweiterung des Chemiewerks von United Initiators wollen das nicht akzeptieren und kündigen eine Klage an.

                                Politik

                                Superwahljahr 2021: Armin Laschet, Markus Söder, Alexander Dobrindt, Christian Lindner, Impfpflicht, Corona

                                Sie gilt als das unwahrscheinlichste aller Bündnisse: die Deutschlandkoalition. Ist sie das wirklich? Fast alle Politiker sind gegen eine Impfpflicht. Gilt das auch für die Deutschen?

                                  München

                                  München: Technoclub Harry Klein vor dem Aus

                                  Ein Investor plant den Neubau eines Hotels in der Sonnenstraße - der Club muss dann ausziehen. Doch noch ist der Entwurf für das Haus nicht genehmigt.

                                    Unterhaltung

                                    "Markus Lanz": Debatte über Impfpflicht: Nur einmal pro Woche in die Kneipe?

                                    Weil es sein muss: ein nächster Corona-Talk bei Markus Lanz. Für eine Impfpflicht sehen Gäste und Moderator die Bedingungen momentan nicht gegeben. Was aber tun mit den Ungeimpften? Eine FDP-Politikerin hat da einige Ideen.

                                      München

                                      Garching: Warnung lief ins Leere

                                      Hinweise auf Kerosin-Leck an der TU erreichten niemand

                                        München

                                        Ottobrunn: Abschied zum Jubiläum

                                        Evangelische Krippe geht nach 30 Jahren an die Kita-GmbH der Gemeinde über

                                          München

                                          Hohenbrunn: Frei nach Saint-Exupéry

                                          Die Hohenbrunnerin Alexandra Kobler ist beim Speaker-Wettbewerb erfolgreich

                                            München

                                            Trinkwasserversorgung: Plötzlich auf dem Trockenen

                                            Nach dem Ausfall der Pumpen im Wasserwerk konnten trotz des Notverbunds nicht alle 40 000 betroffenen Einwohner in Ober- und Unterschleißheim schnell versorgt werden.

                                              München

                                              Krisenplan: Plötzlich auf dem Trockenen

                                              Nach einem Ausfall der Pumpen im Wasserwerk hat der Krisenplan in Unterschleißheim funktioniert, doch trotz Notverbund konnten nicht alle 40 000 betroffenen Einwohner schnell mit Wasser versorgt werden

                                                Load time: 3.3937 seconds