Lesen den Artikel : Prinz Charles und Herzogin Camilla: Ihre Drei-Tages-Reise beenden sie im Pub
Unterhaltung

"Die Bachelorette": Peinlich, unangenehm, dröge: Maxime und ganz viele Horror-Dates

Bisher kann keiner der "Bachelorette"-Kandidaten überzeugen – uns nicht, und auch Maxime nicht. Folge zwei ist teils nur schwer zu ertragen.

    Welt

    Riesige Hagelkörner reißen Löcher in Wintergartendach

    Die Hagelkörner waren so groß wie Golfbälle: In Leicestershire ist bei einem Hagelsturm ein Wintergartendach zerstört worden. Dabei hatte der meteorologische Dienst zuvor noch vor einem ganz anderen Wetterextrem gewarnt.

      Sport

      Es geht um zwei Mio. Euro  - Dynamo Dresden gewinnt den Bier-Streit

      Vorm Landgericht Dresden wurde am Mittwoch ein Urteil gesprochen, dass für Dynamo und die Fans von großer wirtschaftlicher und emotionaler Bedeutung sein dürfte.Foto: Getty Images

        Deutschland

        Briten beschließen - Polizei bekommt mehr Geld für Suche nach Maddie

        Die britische Polizei bekommt mehr Geld für die Suche nach Maddie McCann. Das Mädchen wird seit 2007 vermisst.Foto: picture-alliance/ dpa

          Literatur

          Ob arm oder reich: Die Klimakrise verschont niemanden

          Wir müssen begreifen, dass die Klimakrise uns alle betreffen wird, sagt der indische Autor Amitav Ghosh - und das nicht erst in einer entfernten Zukunft.

            Reise

            Tagung der Unesco: Liverpool verliert Welterbe-Titel – mehr Zeit für Great Barrier Reef?

            Zum dritten Mal in der Geschichte der Welterbekonvention büßt eine Stätte die begehrte Auszeichnung ein: Die Hafenstadt Liverpool. Australien pokert um das vom Klimawandel bedrohte Great Barrier Reef.

              Unterhaltung

              Eine Blockparty für Amerika

              Die Verfilmung von Lin-Manuel Mirandas Broadway-Musical "In the Heights" ist eine mitreißende Liebeserklärung an die Latino-Community von New York.

                Reise

                Unesco-Welterbe: "Es gibt Parallelen zu Heiligsprechungen"

                Momentan wird die Welterbe-Liste wieder erweitert. Der Ethnologe Christoph Brumann erklärt, was der Titel heute für Orte bedeutet. Und was die Drohung mit der Roten Liste bringt.

                  Reise

                  Urlaub in Litauen: Alles auf Sand

                  Dünen, Kiefernwälder, Vogelschwärme: Die Kurische Nehrung in Litauen ist wie geschaffen für Freunde der Natur. Es kommen viele Touristen - doch diese Beliebtheit hat ihren Preis.

                    Welt

                    Prinz George wird acht: Kinderjahre, Krawattenjahre

                    Prinz George, Nummer drei der britischen Thronfolge, fiel vor Kurzem als Anzug tragender Junge auf. Das könnte nun öfter passieren. Am Donnerstag wird er acht - in dem Alter waren sein Vater und Großvater längst regelmäßig in der Öffentlichkeit pr

                      Unterhaltung

                      Ungarns Anti-LGBTQ-Gesetz: "Wir haben Angst, alles zu verlieren"

                      Ungarns Regierung will mit einem Gesetz Kinder vor Themen wie Homosexualität "beschützen". Kulturschaffende fürchten Zensur. Einige verlassen nun das Land.

                        Kino

                        »Der Rausch« mit Mads Mikkelsen: Ist Alkohol doch eine Lösung? - Filmkritik

                        Dem Lehreralltag mit konstantem Pegel begegnen: In »Der Rausch« trinkt sich Mads Mikkelsen die Welt schön. Der Film wurde zu Recht mit einem Oscar ausgezeichnet – ein wunderbar unmoralisches Kinoereignis.

                          Politik

                          News des Tages: Klimawandel, Katastrophenschutz, Nord Stream 2

                          Horst Seehofer weiß, warum wir Steuern zahlen. Der deutsche Katastrophenschutz steckt in der Krise. Und Gerhard Schröder hat Grund zur Freude. Das ist die Lage am Mittwochabend.

                            Unterhaltung

                            Klassik nach Plan B

                            Beim Verbier-Festival in den Schweizer Alpen musste das Festivalorchester aufgrund von Corona-Infektionen aufgelöst werden.

                              Welt

                              Warum „Blue Origin“ wie ein Phallus aussieht

                              Seit Jeff Bezos mit seinem Team am Dienstag den Weltraum bereiste, wird er nicht nur viel kritisiert, sondern auch belacht: Die wenigsten bestreiten, dass die Rakete „Blue Origin“, mit der er flog, an einen Phallus erinnert. Das mit einer neuen Männl

                                Unterhaltung

                                Ausstellung zeigt Kunst als Kontrapunkt zum Humboldt Forum

                                Mit „Re-Move Schloss“ kritisieren Kunstschaffende mit ihren Werken das neue Museum. Darunter: Arbeiten zu postkolonialem Tourismus und der Debatte um das Forum.

                                  Unterhaltung

                                  Hochwasserkatastrophe: Zwei Benefizsendungen für die Flutopfer

                                  Mit ihrer Benefiz-Gala will die ARD auch Mut machen und Zuversicht geben: «Wir halten zusammen» heißt die Live-Sendung. Am Samstag sammelt dann Sat.1 Spenden.

                                    Unterhaltung

                                    Chloé Zhao: Oscargewinnerin wird Teil der Jury

                                    Die chinesische Regisseurin und Oscargewinnerin Chloé Zhao sitzt in der Hauptjury der Filmfestspiele von Venedig.

                                      Unterhaltung

                                      Lass mich dein Weggefährte sein

                                      Biegungen und Botschaften: Hans Jürgen Balmes verliert sein romantisches Herz an den Rhein.

                                        Unterhaltung

                                        Aufbruch aus der Unsichtbarkeit

                                        In der belarussischen Demokratiebewegung spielen Frauen eine zentrale Rolle, schreibt die Philosophin und Zeitzeugin Olga Shparaga in ihrem Buch.

                                          Unterhaltung

                                          Schauspielerin : Maren Kroymann will Selbstkritik zulassen

                                          Sie sei altersmäßig jenseits von Gut und Böse. Sagt die Schauspeielrin und Kabarettistin Maren Kroymann. Aber dies kann auch Vortele haben.