Lesen den Artikel : Kim Tränka: "Prince Charming"-Staffel startet im August
Politik

Habeck-Baerbock-Beziehung - Paar-Therapeut sieht „eine Zweckgemeinschaft“

Der Paar-Therapeut sieht ein Abhängigkeitsverhältnis nach dem Motto: „Ich hasse dich, verlass mich nicht!“Foto: POOL/REUTERS

    Sport

    Werders Ex-Juwel nach Antwerpen - Fritz erklärt das Jojo-Scheitern

    Im Juni 2016 unterschrieb Jojo Eggestein seinen ersten Profi-Vertrag. Jetzt ist seine Werder-Zeit zu Ende. Clemens Fritz sagt, warum.Foto: Nico Paetzel/DeFodi Images

      Unterhaltung

      "Promi Big Brother": Auch Danni Büchner wird einziehen

      Am Freitag startet die neue Staffel von "Promi Big Brother". Live in der Show wird auch Daniela Büchner einziehen.

        Unterhaltung

        In eigener Sache: Der stern trauert um seinen langjährigen Verlagschef Gerd Schulte-Hillen

        Er startete bei Bertelsmann, wurde dann Vorstand bei Gruner + Jahr und wechselte schließlich in den Aufsichtsrat. 20 Jahre lang prägte Gerd Schulte-Hillen den Verlag – nun ist er im Alter von 80 Jahren gestorben.

          Unterhaltung

          Urlaub: Ferien auf dem Bauernhof liegen im Trend

          Wegen der Corona-Krise buchen vor allem junge Familien verstärkt Urlaub auf dem Bauernhof. Hier kommen nicht nur Kinder auf ihre Kosten.

            Bremen

            Von Bremen in die Heimat - Osako macht den Japan-Abflug

            Dieser Transfer kommt aus dem Nichts! Nach BILD-Informationen wird Yuya Osako Werder verlassen und zurück nach Japan wechseln.Foto: WITTERS

              Sport

              „Das Wedding-Gen hat mich immer ans Limit geführt"

              Mit 18 Jahren debütierte er in Herthas Profiteam, mit 34 soll er der neue Leader sein - nicht nur auf dem Rasen. Hier spricht er über seine Mission

                Unterhaltung

                Im deutschen Pandämonium ist die Hölle los

                Feuerkopf und Gentleman: Zum Tod des großen Literaturwissenschaftlers und Publizisten Karl Heinz Bohrer.

                  Unterhaltung

                  Tod mit 55 Jahren: Trauer um Cartoonisten Martin Perscheid

                  Der Cartoonist Martin Perscheid ist tot. "Wir sind unendlich traurig...", schreibt sein Verlag. Schwarzer Humor war sein Markenzeichen.

                    Bremen

                    Bei Paderborn-Heimspiel - Werder plant mit 21000 Fans

                    Die Generalprobe mit 14000 Fans im ersten Heimspiel gegen Hannover (1:1) hat funktioniert, jetzt will Werder die nächste Stufe zünden.Foto: Carmen Jaspersen/dpa

                      Kino

                      »The Suicide Squad": Actionfilm von James Gunn kommt ins Kino

                      Regisseur James Gunn beweist erneut sein Talent für originelle und anarchistische Actionfilme: »The Suicide Squad« ist ein göttliches Gemetzel.

                        Bremen

                        Fritz will nicht ewig warten - Bleibt Sargent doch bei Werder?

                        Der Umbau des Werder-Kaders kommt weiter nur schleppend voran. Bei Josh Sargent deutet sich nun an, dass ein Verbleib gut möglich ist.Foto: Marius Becker/dpa

                          Deutschland

                          BILD stellt auch betrieb vor - Japanerin Takayo lernt in Bremen drechseln

                          Die Ausbildung im deutschen Handwerk genießt weltweit einen hervorragenden Ruf.Foto: Verena Hornung

                            Politik

                            Abwurf der Atombombe 1945: Als am 6. August 1945 in Hiroshima die Zeit stehen blieb

                            Vor 76 Jahren warfen die USA eine Atombombe über Hiroshima ab. Am 6. August, 8.16 Uhr, blieben die Uhren in der japanischen Stadt stehen. Und Hiroshima wurde zum Symbol dessen, was der Mensch dem Menschen antun kann.

                              Unterhaltung

                              Show-Dino: Jörg Draeger: Ich mache «Promi Big Brother» nicht fürs Geld

                              Am Freitag ist Einzug in die Promi-WG von Sat.1. Finanziell hat er es aber gar nicht nötig, sagt Show-Urgestein Jörg Draeger.

                                Unterhaltung

                                Love Island: Sender gibt Starttermin bekannt

                                Die Datingshow "Love Island" startet Ende August in die sechste Staffel. Zum ersten Mal dabei ist Moderatorin Sylvie Meis.

                                  Unterhaltung

                                  Die Zukunft von Rock ist seine Vergangenheit

                                  Wie man einen Rockklassiker auf dem Rockschrottplatz entsorgt: Tom Morello, Eddie Vedder und Bruce Springsteen covern AC/DCs "Highway To Hell".

                                    Unterhaltung

                                    Sommersongs: Diese Hits heizen ein

                                    Wer noch Sommersongs für die Playlist sucht, wird hier fündig. 2021 gibt es viele Hits, die gute Laune für die heiße Jahreszeit versprechen.

                                      Welt

                                      SZ-Kolumne "Bester Dinge": Kein Problem, Bär!

                                      Im Trentino gerät ein Bärenkind durch Ungeschick in Lebensgefahr. Gut, dass die manchmal problematische Beziehung zwischen Mensch und Tier auch Erfolgsstorys kennt.

                                        Politik

                                        Spitze gegen CDU: Die Berliner Grünen posieren angeblich ohne Männer – dabei wurden die nur abgeschnitten

                                        Es sollte eine Spitze gegen die CDU/CSU sein: Die Führungsriege der Berliner Grünen teilte ein Foto auf Twitter – nur mit Frauen. Jedoch: Die Männer wurden nur abgeschnitten.

                                          Politik

                                          Newsblog zur Bundestagswahl: Bremer AfD-Liste doch zur Bundestagswahl zugelassen

                                          Der Landeswahlausschuss hatte die Partei wegen einer fehlenden Unterschrift einer Schriftführerin zunächst ausgeschlossen. Der Bundeswahlausschuss entschied nun anders.

                                            Unterhaltung

                                            Renn, wenn du kannst

                                            Wie erzählt man Kindern vom Holocaust? "Zwei von jedem", eine berührende Erzählung von Rose Lagercrantz, illustriert von Rebecka Lagercrantz.

                                              Leben & Stil

                                              Bill Gates: "Große persönliche Trauer" über Scheidung

                                              Mit CNN spricht Bill Gates über seine Scheidung und nennt sie einen "traurigen Meilenstein". Auch das Thema Epstein kam zur Sprache.

                                                Literatur

                                                Karl Heinz Bohrer ist tot: Kritiker und Literaturtheoretiker gestorben

                                                Er galt als intellektueller Störenfried und kritischer Beobachter seiner Zeit: Karl Heinz Bohrer ist im Alter von 88 Jahren gestorben.

                                                  Welt

                                                  Der Rundfunkbeitrag, die Verfassung und ein bitteres Fazit

                                                  Die Entscheidung des Verfassungsgerichts, eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags zuzulassen, überrascht nicht. Aufschlussreich sind aber die Hintergründe, die zur Verfassungsbeschwerde geführt haben. Am Ende wird ein System zementiert, das man besser neu

                                                    Politik

                                                    Bundeswahlausschuss: Bremer AfD-Liste doch zur Bundestagswahl zugelassen

                                                    Die Bundestagswahl-Liste der AfD in Bremen ist vergangene Woche nicht zugelassen worden. Die Partei hat eine Beschwerde eingelegt. Nun hat sich der Bundeswahlausschuss geäußert.

                                                      Unterhaltung

                                                      Nach Not-OP: Sorge um Schlagzeuger: Rolling Stones müssen ohne Charlie Watts auf Tour

                                                      Die Rolling Stones werden ihre Tour in den USA ohne ihren Schlagzeuger Charlie Watts beginnen. Der 80-Jährige erholt sich von einem umgeplanten medizinischem Eingriff. Er ist das älteste Mitglied der Rockband.

                                                        Unterhaltung

                                                        Kaiserschmarrndrama: Franz und Rudi suchen den Webcam-Girl-Mörder

                                                        Mit einem Jahr Verspätung startet der Eberhoferkrimi "Kaiserschmarrndrama" endlich im Kino. Auf die Fans warten viel Spaß und ein Abschied.

                                                          Politik

                                                          Nordkorea: Pflaster am Hinterkopf löst Debatte um Gesundheit von Kim Jong Un aus

                                                          Das nordkoreanische Staatsfernsehen KRT hat ein Video veröffentlicht, auf dem Kim Jong Un mit einem Verband am Hinterkopf zu sehen ist. Das löst Spekulationen um den Gesundheitszustand des nordkoreanischen Machthabers aus.

                                                            Welt

                                                            „Widerstand wird grundsätzlich mit dem Tode bestraft“

                                                            Mit selbst entworfenen Weisungen für die Machteroberung der braunen Bewegung preschte der junge NS-Jurist Werner Best im August 1931 vor. Die „Boxheimer Dokumente“ sorgten für einen Skandal. Selbst Hitler distanzierte sich von ihnen.

                                                              Load time: 5.2385 seconds