Lesen den Artikel : Image von Start-up Gorillas leidet unter Arbeitskämpfen
Berlin

Der Weg zu Vision Zero ist noch weit

Sichere, faire Mobilität und mehr Themen in unseren Bezirksnewslettern. Donnerstags aus Friedrichshain-Kreuzberg, Steglitz-Zehlendorf und Pankow. Themenübersicht hier.

    Berlin

    Ermittler hoffen auf Erkenntnisse aus Obduktion

    Eine Mutter aus Oranienburg verschwindet, einige Tage später wird ihre Leiche in einer Bunkeranlage in einem Waldstück in der Nähe ihres Wohnortes entdeckt. Warum starb die junge Frau?

      Berlin

      Ellington-Hotel in Berlin-Charlottenburg schließt

      Der Mietvertrag des Hotels endet und das Hotel muss schließen. Vor kurzem wurde das Gebäude in der Nürnberger Straße verkauft - möglicherweise an KaDeWe-Eigner Signa.

        Berlin

        Senat gibt Geld für digitale Parkraumüberwachung und intelligente Straßenlaternen

        Mit einem millionenschweren Paket will der Senat Umweltschutz und Verkehrswende in Berlin voranbringen. Gefördert werden auch Ökotoiletten.

          Berlin

          - Hertha sucht Form und Formation: Nur 1:1 gegen Lübeck

          Hertha BSC ist zweieinhalb Wochen vor dem PflichtspielStart der neuen Saison noch auf der Suche nach Form und Formation. Der Berliner Fußball-Bundesligist kam am Mittwoc...

            Wirtschaft

            Alterssicherung: Die Grundrente als Armutszeugnis

            Mit dem neuen Rentenzuschlag doktern SPD und Union lediglich an den Krisensymptomen der Altersvorsorge herum. Die epochale Aufgabe bleibt unerledigt.

              Politik

              Energieprojekt: Berlin und Washington einig bei Nord Stream 2

              USA wollen auf Sanktionen verzichten. Deutschland soll sich dafür bemühen, negative Folgen für die Ukraine abzumildern.

                Politik

                Energieprojekt: Berlin und Washington wohl einig bei Nord Stream 2

                USA wollen auf Sanktionen verzichten, Deutschland soll sich dafür bemühen, negative Folgen für die Ukraine abzumildern.

                  Berlin

                  Grünen werfen Sicherheitsbehörden massive Fehler vor - Falscheinschätzungen und Untätigkeit

                  Die Grünen reichen ein Sondervotum zum Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses ein. Darin fordern sie unter anderem eine stärkere Kontrolle des Verfassungsschutzes.

                    Berlin

                    29-Jähriger nach Rohrbomben-Explosionen angeklagt

                    Die Berliner Staatsanwaltschaft hat gegen einen 29-Jährigen Mann Anklage erhoben. Er soll unter anderem selbstgebaute Rohrbomben gezündet haben.

                      Berlin

                      - Jaszka kehrt als Trainer der 2. Mannschaft zu Füchsen zurück

                      Der langjährige Spielmacher Bartlomiej Jaszka kehrt für einen neuen Job zu den Füchsen Berlin zurück. Der 38-Jährige wird Trainer der zweiten Mannschaft beim Berliner Ha...

                        Berlin

                        13-Jährige aus Brandenburg vermisst

                        Zara Leonie Michel aus Lauchhammer wird seit dem Wochenende vermisst. Die Polizei bittet nun um Mithilfe.

                          Berlin

                          - Streckenerkundungen für schnelle Bahnverbindung nach Usedom

                          Für den von Mecklenburg-Vorpommern befürworteten Wiederaufbau einer direkten Bahnverbindung zum Südteil der Insel Usedom erkundet die Deutsche Bahn die noch bestehenden...

                            Berlin

                            - Grünes Licht: Viktoria zur Premiere im Jahn-Sportpark

                            Der FC Viktoria Berlin kann seine Premiere in der 3. Fußball-Liga im Jahn-Sportpark austragen. Der Aufsteiger bekam am Mittwoch Grünes Licht vom Spielausschuss des Deuts...

                              Berlin

                              - Ghanaer vor Bar beleidigt und mit Bierflasche angegriffen

                              Ein 22-jähriger Ghanaer ist nach eigenen Angaben vor einer Berliner Bar rassistisch beleidigt und verletzt worden. Er sei in der Nacht zum Mittwoch nach der Beschimpfung...

                                Berlin

                                - Noch freie Plätze in Berliner Ausbildungshotels

                                Rund acht Monate nach Eröffnung von zwei Ausbildungshotels für von der Corona-Krise betroffene Jugendliche sind weniger als die Hälfte der rund 100 Plätze vergeben. Bisl...

                                  Berlin

                                  Mehr als 40.000 Stellplätze in Berlin benötigt

                                  Viele Berliner finden an ihrer Haltestelle schon jetzt keinen Stellplatz mehr für ihr Fahrrad. Bis 2030 werden mehr als 40 000 Plätze fehlen.

                                    Berlin

                                    Berlin prüft Einsatz von Warnsirenen

                                    Die Berliner Innenverwaltung möchte die erneute Verwendung von Warnsirenen untersuchen. Ende des Jahres sollen erste Ergebnisse vorliegen.

                                      Berlin

                                      Inzidenz in Berlin steigt auf 21,8 – Ampel springt auf Gelb

                                      Die Delta-Variante des Coronavirus lässt die Zahl der Fälle steigen. Friedrichshain-Kreuzberg erreicht mittlerweile wieder eine Inzidenz von mehr als 40.

                                        Berlin

                                        Das ist der Fahrplan fürs Berliner CSD-Wochenende

                                        Die Straße gehört den Sternchen: CSD und Dyke*March beschließen am Wochenende den Pride Month in Berlin. Alle wichtigen Informationen zu den Demos.

                                          Berlin

                                          - Kirchners «Potsdamer Platz»: Hängt in Neuer Nationalgalerie

                                          Während langer Sanierungsjahre gab es nicht mal Wände zum Hängen, nun findet sich in der Neuen Nationalgalerie in Berlin mit dem «Potsdamer Platz» von Ernst Ludwig Kirch...

                                            Berlin

                                            - Berlin prüft: Wieder Warnsirenen in der Hauptstadt?

                                            Berlin prüft, ob wieder Sirenen zur Warnung vor Katastrophen eingesetzt werden könnten. Die Innenverwaltung werde dem Senat ein entsprechendes Konzept vorschlagen, sagte...

                                              Berlin

                                              - Prozess um brutale Attacken: Clanmitglied schweigt

                                              Nach gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen arabischstämmigen Clanmitgliedern und Tschetschenen in Berlin-Wedding hat ein Angeklagter zu Prozessbeginn geschwiegen....

                                                Unterhaltung

                                                Volker Kutscher: "Olympia": Tod im Olympischen Dorf: Gereon Rath ermittelt auf den Nazi-Spielen

                                                Ganz Berlin steht im Sommer 1936 im Zeichen der Olympischen Spiele. Als ein US-Funktionär ermordet wird, soll Gereon Rath geräuschlos ermitteln, um einen Skandal zu verhindern - und bringt sich damit in große Gefahr.