Lesen den Artikel : Gesetzesinitiative: So will die EU Geldwäsche besser bekämpfen
Lernen

Stiko-Mitglied empfiehlt, statt der Kinder mehr Erwachsene zu impfen

Medizinerin Eva Hummers appelliert an noch nicht Geimpfte + Delta-Variante für 80 Prozent der Infektionen in den USA verantwortlich + Der Newsblog.

    Wirtschaft

    "Denke, ich kann bald mehr sagen" - Nach langem Streit: USA und Deutschland wohl kurz vor Einigung über Nord Stream 2

    Im Streit um die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 stehen die USA nach eigenen Angaben kurz vor einer Einigung mit Deutschland.

      Welt

      Gähnend in die vierte Welle

      Die Bundesregierung schließt einen erzwungenen Lockdown im Herbst aus. Aber sie erklärt nicht, wie sie den erneuten Stillstand von Wirtschaft und Gesellschaft verhindern will. Eine Idee hat sie – aber die reicht bei weitem nicht aus.

        München

        Kriminalität: Gefährliche Hausdurchsuchung

        Zollbeamte finden bei 26-Jährigem mehrere Stichwaffen

          Wirtschaft

          Schluss bei 10.000 Euro? - EU plant neues Bargeld-Limit - und stößt damit vor allem in Deutschland auf Gegenwind

          Organisierte Kriminalität, Korruption, Schwarzarbeit: Jährlich werden gewaltige Summen illegalen Ursprungs in die reguläre Wirtschaft geschleust. Mit einem Barzahlungslimit will Brüssel nun Geldwäsche erschweren. Der Vorstoß ist umstritten - vor all

            Unternehmen & Märkte

            Jeff Bezos fliegt erfolgreich ins All und zurück: Der Space Cowboy

            Auch Jeff Bezos, der reichste Mann der Welt, hat nun einen Kurzflug ins Weltall absolviert. Doch anders als seinem Milliardärsrivalen Richard Branson geht es dem Amazon-Gründer nicht nur um Kommerz und Ruhm.

              Welt

              „Man hätte das Ausmaß des Schadens reduzieren können“

              Der Chef des Bundesamtes für Katastrophenschutz fordert nach dem Hochwasser einen fundamentalen Politikwechsel. „Klimaanpassungsgesetze“ seien dabei der Einstieg, so Armin Schuster. Der Bund müsse künftig mit an den Entscheidungstisch.

                Politik

                Statiker entscheiden, welche Häuser abgerissen werden müssen

                Das Wasser ist verschwunden und gibt den Blick frei auf die immensen Zerstörungen. Einige Häuser sind nur noch Ruinen, andere sehen - zumindest äußerlich - völlig intakt aus. Welche Gebäude stehen bleiben können, darüber entscheiden nun Statiker.

                  Wirtschaft

                  Automobilindustrie: E-Autos sind besser als ihr Ruf

                  Sind Elektroautos wirklich grüner, wenn man bedenkt, wie aufwendig die Batterieproduktion ist und woher der Strom kommt? Eine Studie gibt klare Antworten.

                    Wirtschaft

                    Wahlkampf: Familien werden ignoriert und benachteiligt

                    Gerade nach der Pandemie sollte die Politik Eltern mit Kindern finanziell besser stellen. Die CDU etwa plant aber etwas ganz anderes - und sendet damit ein fatales Signal.

                      Wirtschaft

                      Lieferdienst: Jokr bekommt 170 Millionen Dollar

                      Der Online-Lebensmitteldienst will mit dem frischen Geld weiter expandieren.

                        Wirtschaft

                        Aktien: Dax  stabilisiert sich

                        Nach dem kräftigen Kurseinbruch vom Vortag tut sich der Dax mit einer Erholung schwer. Die Verluste zur Handelsmitte kann der Leitindex zum Schluss jedoch wettmachen. RWE-Aktie gibt weiter nach.

                          Wirtschaft

                          Devisen, Rohstoffe: Ölpreise steigen wieder

                          Nach dem achtprozentigen Kursrutsch zum Wochen­beginn geht es mit den Ölpreisen etwas nach oben. Am Anleihenmarkt fällt die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen auf ein Fünfeinhalb-Monats-Tief.

                            Welt

                            Abgehoben und schon abgehängt

                            Nach Milliardär Richard Branson ist nun auch Amazon-Gründer Jeff Bezos mit der eigenen Rakete ins All geflogen, aber nur für wenige Minuten. Konkurrent Elon Musk schickt im September seine Kapsel für mehrere Tage um die Erde – und hat noch mehr im K

                              Welt

                              Gefangen in der Selbstlähmung

                              Ausgerechnet im Bundestagswahlkampf gehen die erste und die zweite Reihe der AfD aufeinander los. Sowohl der Vorsitzende Meuthen als auch Spitzenkandidatin Weidel bringen viele Parteifreunde gegen sich auf. In eine fragwürdige Offensive startet nur Recht

                                Staat & Soziales

                                Bargeld: EU-Kommission will Limit von 10.000 Euro einführen

                                Die Europäische Union will härter gegen Geldwäsche vorgehen – und Barzahlungen begrenzen. Auch Kryptowährungen sollen stärker reguliert werden.

                                  Politik

                                  News des Tages: Flutkatastrophe, Jeff Bezos im All, Corona-Impfungen

                                  Im Katastrophengebiet tummeln sich die Politiker. Im Weltall die Superreichen. Bei den Impfärzten ist dagegen leider zu wenig los. Das ist die Lage am Dienstagabend.

                                    Politik

                                    Armin Laschet und Angela Merkel in Bad Münstereifel: Endlich Landesvater - dank Kanzlerin

                                    Mit seinem Lacher im Katastrophengebiet hat Kanzlerkandidat Laschet seinen Wahlkampf belastet. Nun trat er erneut auf, diesmal an der Seite der krisenerprobten Kanzlerin. Und zeigte ein anderes Gesicht.

                                      Wirtschaft

                                      Hochwasser: Pflichtversicherung für Flutopfer unter Ökonomen umstritten

                                      Viele Menschen in den Überschwemmungsgebieten wissen nicht, wie sie ihre Häuser wieder aufbauen sollen. Muss der Staat alles zahlen, und sollte es künftig eine Pflichtversicherung geben?

                                        Wirtschaft

                                        Versicherungen: Hochwasser kostet Versicherungen Milliarden

                                        Durch die Mehrkosten rutschen die Versicherer in der Gebäudeversicherung noch weiter in die roten Zahlen. Das könnte zu Preissteigerungen führen.

                                          Wirtschaft

                                          Ölkonzern Shell geht gegen Klima-Urteil in Berufung

                                          Nachdem ein Gericht in Den Haag das Ölunternehmen Shell Ende Mai zu schärferen CO2-Zielen verpflichtet hatte, geht das niederländisch-britische Unternehmen gegen das Urteil in Berufung. Shell verweist dabei auf eigene Strategien zur Klimaneutralität.

                                            Wirtschaft

                                            Nach Gorillas-Treffen: Heil: Sachgrundlose Befristungen müssen enden

                                            In der Corona-Krise boomen auch Lebensmittel-Lieferdienste. Doch aus Sicht der Beschäftigten geht das Wachstum auf Kosten der Arbeitsbedingungen.

                                              Welt

                                              Merkel und das Verfassungsgericht – eine Serie empfindlicher Niederlagen

                                              Das Bundesverfassungsgericht verhandelt eine AfD-Klage dazu, ob Merkel die Wahl des FDP-Mannes Kemmerich in Thüringen verurteilen durfte. Sollte sie verlieren, wäre es nicht die erste Niederlage der Kanzlerin in Karlsruhe – aber ihre persönlichste.