Lesen den Artikel : NRW-Innenminister Reul fordert Sirenen-Pflicht für Katastrophenfall
Deutschland

12 Tote bei Hochwasser in China - Hunderte stecken in überfluteter U-Bahn fest

Die schwersten Regenfälle seit Jahrzehnten haben in der zentralchinesischen Metropole Zhengzhou massive Überschwemmungen ausgelöst. Foto: -/dpa

    Politik

    Die Todesflut - So reden sich die Verantwortlichen raus

    Die Flut kostete mindestens 164 Menschen das Leben – und so dreist reden sich zuständige Politiker jetzt heraus!Foto: action press

      Deutschland

      Nach der Todesflut - Spürhunde suchen Opfer unter den Trümmern

      Eine Woche nach der  Todesflut werden allein im Kreis Ahrweiler noch 155 Menschen vermisst. BILD traf eine Spezialeinheit, die mit Hunden nach Opfern sucht.Foto: Christoph Reichwein

        Welt

        Frankreich verschärft Corona-Maßnahmen – auch für Touristen

        Wer den Eiffelturm, Museen oder Kinos in Frankreich besuchen will muss künftig einen sogenannten Gesundheitspass vorlegen. Die Maßnahme soll die Ausbreitung der Delta-Variante verhindern und gilt auch für Touristen. Alle Entwicklungen im Live-Ticker.

          Welt

          Bezos schwärmt von der Schönheit und Zerbrechlichkeit der Erde

          Amazon-Gründer Bezos ist in seinem eigenen Raumschiff ins All geflogen. Mit dabei: Der älteste und der jüngste Mensch, die je im All waren.

            Politik

            Nord Stream 2: Suche nach dem Notschalter

            Ein Kompromiss im Streit um Nord Stream 2 rückt näher. Vor allem die Ukraine fordert Garantien aus Berlin im Falle russischer Aggression.

              Politik

              Katastrophenschutz: Die Lehren aus der Jahrhundertflut von 2002

              Nach der Hochwasserkatastrophe in Sachsen hat ein umfangreicher Bericht Mängel aufgelistet. Vieles davon kommt einem auch jetzt wieder bekannt vor.

                Welt

                Hochwasserkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz: Zahl der Todesopfer steigt erneut

                Sowohl das Kölner Polizeipräsidium als auch die Behörden im Kreis Ahrweiler korrigieren die Zahlen nach oben. In Bad Münstereifel versprechen die Kanzlerin und NRW-Ministerpräsident Laschet den Flutopfern rasche Unterstützung.

                  Welt

                  Zahl der Todesopfer steigt auf 172 – Leichenspürhund findet Person in Bad Münstereifel

                  Mindestens 172 Menschen haben durch die Hochwasserkatastrophe in NRW, Rheinland-Pfalz und Bayern ihr Leben verloren. Die Polizeien in Köln und Koblenz korrigierten die Zahl der Opfer am Dienstag nach oben. Alle Entwicklungen im Liveticker.

                    Wirtschaft

                    Das kann die Autobahn-App des Bundes

                    Die Autobahn GmbH des Bundes präsentiert ihre eigene Autobahn-App. Hier sollen Verkehrsinformationen zusammengefasst werden. Verkehrsteilnehmer können sich unter anderem Staus und Baustellen anzeigen lassen. Erste Meinungen zum Nutzen gehen dabei ausein

                      Wirtschaft

                      Hochwasser: Pflichtversicherung für Flutopfer unter Ökonomen umstritten

                      Viele Menschen in den Überschwemmungsgebieten wissen nicht, wie sie ihre Häuser wieder aufbauen sollen. Muss der Staat alles zahlen, und sollte es künftig eine Pflichtversicherung geben?

                        Digital

                        Hochwasser: Politiker fordern Katastrophenwarnungen übers Handy

                        Weil die Botschaft von den drohenden Überschwemmungen von vielen Menschen nicht hinreichend verstanden wurde, debattieren führende Politiker nun über ein neues Warnsystem per Textnachricht.

                          Hamburg

                          Prozess in Hamburg - „Prostituierte hat mich betäubt und ausgeraubt“

                          Von dieser üblen Drogen-Attacke hat sich Danijel K. (36) nicht erholt. „Die letzten zwei Jahre waren die schlimmsten in meinem Leben.“Foto: Stefan Hesse

                            Lernen

                            FOCUS-Online-Dogcast - Hochwasser-Katastrophe in Deutschland: So helfen Sie betroffenen Tieren

                            Die Flutkatastrophe hat verheerende Schäden in Deutschland angerichtet. Hunderte von Menschen haben alles verloren - viele starben. Auch viele Tiere waren betroffen und mussten teilweise in Wohnhäusern zurückgelassen werden. Mike und Sahra erklären, w

                              Welt

                              SZ-Kolumne "Bester Dinge": Die Rettung der "Titanic der Berge"

                              Hoch oben in den Pyrenäen rottet ein imposanter Grenzbahnhof vor sich hin, über den einst die Nazis ihr Raubgold schmuggelten. Nun steht dem geschichtsträchtigen Ort eine schicke Zukunft bevor.

                                Lernen

                                Delta-Variante macht in USA mehr als 80 Prozent der Infektionen aus

                                Johnson wollte offenbar trotz Corona die Queen treffen + Niedersachsen fordert Tests für Autofahrer an Grenzen + Inzidenz steigt auf 10,9 + Der Newsblog.

                                  Welt

                                  Amazon-Gründer Jeff Bezos nach All-Ausflug wieder auf der Erde gelandet

                                  Amazon-Gründer Jeff Bezos ist zu einem Kurz-Ausflug ins Weltall geflogen. Der 57-Jährige hob am Dienstag an Bord des Raumschiffes „New Shepard“ seiner Firma Blue Origin vom US-Bundesstaat Texas aus ab – wenige Minuten später landete die Raumkapse

                                    Welt

                                    Hier irren die Experten

                                    Siedlungen auflockern, Ortschaften ins Grüne verlegen, hochwasserfeste Häuser bauen: Die guten Ratschläge der Experten zur Flut ebben nicht ab. Dabei widerlegen sie sich selbst – und ignorieren die wichtigste Lehre der Jahrhundertkatastrophen von 192

                                      Welt

                                      Inzwischen mehr als 200 Urlauber auf Mallorca in Zwangsquarantäne

                                      Wer sich auf Mallorca vor dem Rückflug mit Corona infiziert muss in ein Quarantänehotel in Palma. Die Kosten übernimmt die Regierung.

                                        Digital

                                        Hochwasser-Gefahr in Deutschland - Interaktive Online-Karte zeigt Live-Pegelstände aller Flüsse

                                        Starkregen und übertretende Flüsse haben in mehreren Teilen Deutschlands zuletzt Todesopfer gefordert und immense Sachschäden verursacht. Mit der interaktiven Hochwasser-Karte informieren Sie sich über Live-Pegelstände und die aktuelle Gefahrenlage i

                                          Politik

                                          Coronavirus in Deutschland: Erst Piks, dann Pokal: BVB-Stadion wird Impfzentrum

                                          Fans von Borussia Dortmund können sich in der Arena impfen lassen und anschließend einen Rundgang machen. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland steigt weiter.

                                            Welt

                                            Havanna-Syndrom: Rätselhafte Diplomatenkrankheit

                                            Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der US-Botschaft in Wien klagen über Kopfschmerzen, Ohrensausen, Schwindel, ähnlich wie vor ein paar Jahren ihre Kollegen auf Kuba. Die Ursache könnte profan sein - oder Stoff für einen Agententhriller bieten.

                                              Welt

                                              Ostsee: Toter Schweinswal: Ermittler erwägen Öffentlichkeitsfahndung

                                              Mehrere Menschen kuscheln mit einem Schweinswal in der Lübecker Bucht. Kurze Zeit später stirbt das Tier. Woran, ist noch unklar. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

                                                Welt

                                                Amazon-Gründer Jeff Bezos erfolgreich ins All gestartet

                                                Amazon-Gründer Jeff Bezos ist zu einem Kurz-Ausflug ins Weltall gestartet. Der 57-Jährige hob am Dienstag an Bord des Raumschiffes „New Shepard“ seiner Firma Blue Origin vom US-Bundesstaat Texas aus ab.

                                                  Welt

                                                  Auf Mallorca müssen Infizierte ins Quarantänehotel

                                                  Wer sich auf Mallorca mit Corona infiziert, darf das Quarantänehotel nicht verlassen. Seit dem 1. Juli werden hier Gäste mit positivem Covid-Test untergebracht.

                                                    Politik

                                                    Flutkatastrophe - Merkel und Laschet im Krisengebiet

                                                    Merkel und Laschetim KrisengebietFoto: BILDDauer: 53:52

                                                      Welt

                                                      Bezos nach Weltraumflug wieder auf der Erde gelandet

                                                      Mit jüngstem und ältestem Mitflieger der Geschichte: Nach Richard Branson fliegt nun auch Amazon-Gründer Bezos in seinem eigenen Raumschiff ins All.

                                                        Deutschland

                                                        Kanzlerin in Katastrophengebiet - „Werden alles daransetzen, dass Geld rasch ankommt!”

                                                        „Werden alles daransetzen,dass Geld rasch ankommt!”Foto: BILDDauer: 03:45

                                                          Welt

                                                          Leute des Tages: Keine Lust auf Tee mit der Queen

                                                          Bill Clinton ging vor 24 Jahren lieber shoppen, Justin Bieber verwirrt seine Fans, und ein Brite hat mit 96 Jahren sein Studium abgeschlossen.

                                                            Welt

                                                            Hochwasserkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz: Merkel: Soforthilfe ist "Sache von Tagen"

                                                            In Bad Münstereifel versprechen die Kanzlerin und NRW-Ministerpräsident Laschet den Flutopfern rasche Unterstützung. Diese lebten in teils "entsetzlichen Zuständen".

                                                              Köln

                                                              Polizei dankt kleiner Heldin - Sophie (11) rettete Jungen (4) vor dem Ertrinken

                                                              Die Schülerin aus Köln hat Sonntagnachmittag gesehen, wie ein Junge unter der Wasseroberfläche verschwand und sofort mutig reagiert.Foto: Polizei

                                                                Welt

                                                                „Es ist eine Katastrophe, die menschengemacht ist“

                                                                Beim gemeinsamen Besuch Angela Merkel im Hochwassergebiet hat NRW-Ministerpräsident Armin Laschet eine politische Reaktion auf die Flutkatastrophe angekündigt. Die Bundeskanzlerin und der CDU-Chef versprachen zudem schnelle und unbürokratische Hilfe f

                                                                  Berlin

                                                                  - Afrikanische Schweinepest: Linke fordert Krisengipfel

                                                                  Die Linke-Fraktion im Brandenburger Landtag hat Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) aufgefordert, nach dem Übergreifen der Afrikanischen Schweinepest (ASP) auf Haussc...