Lesen den Artikel : Polizeibeamter an rassistischem Übergriff beteiligt
Staat & Soziales

Naturkatastrophen: »Für Versicherer lohnt sich das eigentlich nicht«

Nicht einmal die Hälfte deutscher Hausbesitzer ist gegen Naturkatastrophen versichert. Makler Jan-Oliver Thofern rechnet mit einem Preisschub bei den Prämien – und ist gegen eine Versicherungspflicht.

    Deutschland

    Waffenfund und Festnahmen in Norwegen

    Der genaue Umfang ist noch nicht bestätigt. Aber für die norwegischen Sicherheitsbehörden ist der Fall vor dem Hintergrund des Anschlags auf der InselUtøya mit insgesamt 77 Todesopfern höchst alarmierend.

      Deutschland

      Politiker würdigen Widerstand gegen NS-Regime

      Mit Aufrufen zur Wachsamkeit und zur Verteidigung der Demokratie wurde in Berlin an die Hitler-Attentäter vom 20. Juli 1944 erinnert. Dabei rügten Politiker auch die Vereinnahmung des Widerstands durch Corona-Leugner.

        Deutschland

        Frankreichs Präsident Macon womöglich Ziel der Pegasus-Software

        Laut Medien ist die Spionage-Software Pegasus auch gegen den französischen Präsident Emmanuel Macron und andere französische Politiker eingesetzt worden. Marokko soll dahinter stecken.

          Sport

          Interview: "Wir sind keine Fehlergucker"

          Katrina Wüst aus Ismaning ist Chefrichterin der olympischen Dressur in Tokio. Ihr ist wichtig, einfühlsames, gutes Reiten zu belohnen. Ein Gespräch über Tierschutz, Objektivität und die Gründe, wieso ihre Vorfreude auf die Spiele getrübt ist.

            Deutschland

            Tote nach Selbstmordanschlag auf Markt in Bagdad

            Am Vorabend des muslimischen Eid al-Adha-Fests sind bei einem Anschlag in Bagdad 30 Menschen getötet worden. Der Attentäter hatte sich auf einem beliebten Markt in die Luft gesprengt.

              Deutschland

              Anschlag auf Präsident in Mali

              Übergangspräsident Assimi Goita wurde mit einem Messer attackiert, blieb aber unverletzt. Der Angriff geschah in der Großen Moschee der Hauptstadt Bamako.

                Deutschland

                Enger Vertrauter von Aung San Suu Kyi stirbt in Haft

                Der früherer Sprecher der Partei "Nationale Liga für Demokratie", Nyan Win, erlag den Folgen einer Corona-Infektion. Er war nach dem Militärputsch festgenommen worden.

                  Deutschland

                  Merkel besucht das Katastrophengebiet Bad Münstereifel

                  Bundeskanzlerin Angela Merkel macht sich ein Bild von der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen. Droht nun die Gefahr einer verstärkten Corona-Ausbreitung? Die Behörden planen bereits Sonderimpfaktionen.

                    Deutschland

                    Raketen in der Nähe des Präsidentenpalastes in Kabul

                    In der afghanischen Hauptstadt sind mehrere Raketen nahe dem Präsidentenpalast explodiert. Die Taliban und die Regierung in Kabul hatten keine Waffenruhe während des Opferfestes Eid al-Adha vereinbart.

                      Deutschland

                      Erstes Urteil nach Sturm auf das Kapitol

                      Auch nach seiner Wahlniederlage strickt der frühere US-Präsident Trump weiter an der Legende, dass ihm der Sieg gestohlen worden sei. Seine damaligen Unterstützer müssen sich inzwischen vor Gericht verantworten.

                        Deutschland

                        Corona und die Warnung vor zu schnellen Lockerungen

                        Es ist Sommer, viele Menschen verreisen und manche denken nicht mehr an die Pandemie, die zuletzt das Leben so eingeschränkt hat. Für viele Experten ist ein solches Verhalten zumindest fahrlässig.

                          Deutschland

                          Deutschland steuert auf Überangebot an Corona-Impfstoff zu

                          Der Frust wegen stockender Terminvergabe und fehlender Vakzine ist noch nicht so lange her. Nun stehen Bund und Länder vor einem anderen Problem: Möglichst wenig Impfstoff soll verfallen.

                            Deutschland

                            Russland testet erneut Hyperschallrakete

                            Während die Spannungen zwischen Moskau und dem Westen zunehmen, lassen russische Militärs die Muskeln spielen - und stellen technischen Fortschritt zur Schau.

                              Deutschland

                              Anwaltsgruppe "Komanda 29" löst sich auf

                              Die Juristengruppe, die auch Organisationen des Kreml-Kritikers Nawalny vor Gericht vertreten hatte, stellt ihre Arbeit ein. "Komanda 29" fürchtet nach Repressalien russischer Behörden eine strafrechtliche Verfolgung.

                                Deutschland

                                Die OPEC will (etwas) mehr Öl fördern

                                Die von Corona gebeutelte Weltwirtschaft springt nun wieder an, und damit wächst weltweit auch der Energiehunger. Die großen Ölförderländer wollen vorbereitet sein.

                                  Berlin

                                  „Es ist fünf nach zwölf in der Wohnungspolitik“

                                  Florian Schmidt ist Grünen-Baustadtrat in Friedrichshain-Kreuzberg. Ein Gespräch über Enteignung, die Rigaer Straße und Fehler im Umgang mit der Diese eG.

                                    Berlin

                                    „Ich war manchmal zu sehr Aktivist“

                                    Florian Schmidt ist Grünen-Baustadtrat in Friedrichshain-Kreuzberg. Ein Gespräch über Enteignung, die Rigaer Straße und Fehler im Umgang mit der Diese eG.