Lesen den Artikel : - Umzug: Zentrum für bedrohte Sprachen künftig in Berlin
Weltall

Rückschlag für Boeing: »Starliner«-Testflug zur ISS erneut verschoben

Seit Jahren verzögern Pannen das »Starliner«-Projekt von Boeing. Eigentlich sollte die Raumkapsel schon längst regelmäßig zur ISS fliegen – jetzt wurde der Testflug erneut abgesagt.

    Berlin

    Grüne wollen Parkplätze in Berlin zu Parks machen

    Städte vom Asphalt befreien: Mit dieser Forderung läuten Annalena Baerbock und Bettina Jarasch die heiße Wahlkampf-Phase ein – beim ersten gemeinsamen Termin.

      Sport

      Personalnot nach Ausfällen - HFC plant gleich zwei Neue für die Abwehr

      Die Personalnot beim Halleschen FC ist groß! Nach BILD-Informationen reagiert der Drittligist aufgrund der Abwehr-Ausfälle.Foto: picture alliance / foto2press

        Politik

        Streit um Impfungen für Jugendliche und Kitamangel in Berlin – das war wichtig

        Grüne stellen Sofortprogramm fürs Klima vor + Umwandlung von Miet-in Eigentumswohnungen wird erschwert + Und ein Ausblick auf morgen.

          Berlin

          Berlins Verwaltung wird immer weiblicher

          In Behörden und landeseigenen Betrieben ist der Frauenanteil deutlich gestiegen – auch in den Chefetagen.

            Politik

            „Wissen nicht, wie die längerfristigen Folgen sein können“

            Die Ausweitung der Corona-Impfangebote für Kinder und Jugendliche stößt bei Experten und Medizinern auf Kritik. Der Stiko-Vorsitzende Prof. Thomas Mertens kritisiert im Interview mit WELT besonders den Druck aus der Politik ohne eine wissenschaftliche

              Gesundheit

              News zur Corona-Pandemie - Bericht: Regierung plant neue Corona-Maßnahmen für den Herbst

              Alle Neuigkeiten zur Corona-Pandemie: Die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland steigt immer weiter. Das RKI meldet am Dienstag 1766 Neuinfektionen. Aus der FDP gibt es derweil Kritik an der Testpflicht für Reiserückkehrer. Alle aktuellen News zur Corona-Pande

                Unterhaltung

                Crash mit Luna Schweiger - Das ist der Unfall-Fahrer – er hat sich gestellt!

                Nach dem Autounfall von Luna Schweiger hat sich nun der Unfall-Fahrer gestellt. Mit BILD spricht er über die Sekunden nach dem Crash.Foto: privat, imago images/Future Image, Frank Lehmann

                  Sport

                  Das Quiz für Sport-Kenner - Wer gewann die meisten Olympia-Medaillen?

                  OlympJAAAAA! Die Spiele in Tokio finden zwar ohne Zuschauer statt, dafür gibt’s bei BILD die volle Olympia-Ladung. Hier das Quiz!Foto: WITTERS

                    Berlin

                    Berliner Polizei ertappt 700 Verkehrssünder in einer Woche

                    Eine Woche lang kontrollierte die Berliner Polizei den Radverkehr. Die häufigsten Verstöße sind bekannt: Rote Ampeln missachtet oder auf dem Gehweg gefahren.

                      Welt

                      Deutscher Chip-Mangel – eine trügerische Hoffnung für Infineon

                      Seit Monaten sind Halbleiter Mangelware. Bei den deutschen Autobauern stehen deshalb teilweise die Bänder still. Für den deutschen Chip-Hersteller Infineon sind das eigentlich gute Zeiten – die Nachfrage ist riesig. Und doch hat der Infineon-Chef gro

                        Politik

                        Restaurantbesuche in New York für Ungeimpfte nicht mehr möglich

                        Für bestimmte Aktivitäten brauchen die New Yorker bald einen Impfpass. Dazu zählen neben Restaurants auch Fitnessstudios und Sportstätten.

                          Wirtschaft

                          Höhere Steuern für Reiche – ist das wirklich gerecht?

                          Die Schere zwischen Arm und Reich wird durch die Folgen der Corona-Pandemie immer größer und Vermögen ungleich verteilt. Braucht es eine Vermögenssteuer, um den Trend umzukehren? Darüber diskutieren die beiden Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner

                            München

                            Ingolstadt: Museum für Konkrete Kunst hat neue Chefin

                            Theres Rohde übernimmt am 6. August die Leitung des Hauses.

                              Sport

                              Frauen-Basketball: Vierter Zugang für Wasserburg

                              Wasserburg holt Schwedin Karamovic

                                Sport

                                Karate: Drei Jahre für einen Tag

                                Karate gehört in Tokio zum ersten und vorerst letzten Mal zu Olympia. Die Aschaffenburgerin Jasmin Jüttner hat sich erst im allerletzten Moment qualifiziert - nach einer Odyssee um die ganze Welt.

                                  Sport

                                  Beachvolleyball: Erfolg für Sagstetters

                                  Hachinger Brüder bereit für Beach-DM

                                    Berlin

                                    Berliner SPD will eine Milliarde für Gastgewerbe, Messe und Kultur ausgeben

                                    Franziska Giffey und Raed Saleh präsentieren ein „Neustart-Programm“ für besonders leidende Branchen. Die grüne Wirtschaftssenatorin kritisiert die Pläne.

                                      Berlin

                                      1000 weitere Tickets für „Freedom Dinner“ binnen Minuten vergriffen

                                      Senat und Visit Berlin hatten 2000 Leute zu einem Fest auf der alten Startbahn des Flughafens Tegel eingeladen. Jetzt gab es noch mal Karten – aber nicht lange.

                                        Politik

                                        Grünen-Pläne für Klimaministerium: Andreas Scheuer und Christian Lindner äußern Kritik

                                        Die Grünen wollen bei einer Regierungsbeteiligung ein Klimaministerium schaffen – mit Vetorecht. FDP-Chef Christian Lindner sieht die Partei auf der »Verbotsorgel« spielen. Auch Verkehrsminister Scheuer äußert Kritik.

                                          Sport

                                          Russische Olympionikin: Sportschützin gewinnt Olympia-Gold – das hält einige Männer nicht davon ab, ihre Technik zu kritisieren

                                          Witalina Bazaraschkina aus Russland hat bei den Olympischen Spielen Silber und Gold als Sportschützin gewonnen. Wer sich nicht so genau mit dem Schießen auskennt, den verwundert ihre lässige Körperhaltung am Schießstand – manche Männer auf Twitt

                                            Politik

                                            Bundestag: SPD, Grüne und FDP wollen Sondersitzung für Fluthilfe

                                            Eigentlich wollen die Abgeordneten des Bundestags erst am 7. September noch einmal zu einer Sitzung zusammenkommen. Doch die Rufe nach einer Sondersitzung angesichts der Hochwasserkatastrophe werden lauter.

                                              Berlin

                                              Tegel kann Berlin bis zu 274 Millionen Euro kosten

                                              Das Gutachten liegt vor, nun wird verhandelt: Die 274 Millionen Euro, die sich der Bund ausrechnet für das Airport-Areal wird Berlin kaum zahlen.

                                                Politik

                                                Corona: Ministerium schlägt Ende kostenloser Tests für Oktober vor

                                                Die Bundesregierung plant ein Ende der kostenlosen Corona-Schnelltests. Nun nennt das Gesundheitsministerium erstmals ein mögliches Datum.

                                                  Sport

                                                  Neuzugang Rönnow - „Ich habe Geduld, aber...“

                                                  Frederik Rönnow konnte weder in Frankfurt noch auf Schalke viel Spielzeit samnmeln. Bei Union Berlin soll es für ihn besser laufen. Foto: City-Press GmbH

                                                    Sport

                                                    Kein Herz für Gladbach - Eberl rechnet mit Rose ab!

                                                    Den Abgang von Ex-Trainer Marco Rose (44) nach Dortmund hat Max Eberl (47) bisher immer als fair und sauber dargestellt...Foto: picture alliance/dpa