Lesen den Artikel : Hauptzollamt Potsdam - HZA-P: Festnahme wegen illegalen Aufenthalts und mehr als 32.000 Schmuggelzigaretten / Beamte*innen des Hauptzollamts Potsdam mit Zollhündin "Emilia" erfolgreich im Kampf gegen illegalen Zigarettenhandel
Berlin

NABU klagt gegen Bescheid zum „Pankower Tor“

Die Umweltverwaltung soll die Pläne zur Bebauung „alternativlos“ genannt haben. Dagegen wollen die Naturschützer nun gerichtlich vorgehen.

    Berlin

    In Berlin gibt es bisher 433 „Impfdurchbrecher“

    Sie waren immunisiert, sind aber nach einer Corona-Infektion trotzdem erkrankt – und in einigen Fällen sogar gestorben. Die Zahl sei sehr gering, dürfe aber auch nicht ignoriert werden, sagt der Senat.

      Berlin

      - Nach Schweinepestfällen: Anfragen wegen Entschädigung

      Nach dem Übergriff der Afrikanischen Schweinepest von Wildschweinen auf Hausschweinbestände in Brandenburg haben sich Landwirte bei der Tierseuchenkasse wegen Entschädig...

        Unterhaltung

        Kulturzentrum: Berliner Humboldt Forum eröffnet

        Der barocke Teil des Baus ist ebenso umstritten wie seine glatten Betonfassaden. Sechs Ausstellungen sollen nun mit Inhalten überzeugen.

          Berlin

          - Heil trifft Beschäftigte von Lieferdienst Gorillas

          Im Streit um bessere Arbeitsbedingungen beim Berliner Lieferdienst-Start-up Gorillas hat sich Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) mit Beschäftigten des Unternehmen...

            Berlin

            - Senat will Umwandlung in Eigentumswohnungen erschweren

            Der Berliner Senat will die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen erschweren. Wie Stadtentwicklungssenator Sebastian Scheel (Linke) am Dienstag mitteilte, soll die...

              Berlin

              Easyjet baut Hangar und fliegt wieder von Berlin nach Sylt

              Die britische Fluggesellschaft Easyjet berappelt sich langsam nach der Coronakrise und will den wichtigen Standort Berlin wieder hochfahren.

                Berlin

                - Zimmerbrand in Berliner Krankenhaus

                Bei ein Zimmerbrand in einem Krankenhaus in Berlin-Buch ist ein Mensch leicht verletzt worden. Das Feuer habe am Dienstagnachmittag jedoch schnell gelöscht werden können...

                  Berlin

                  - Zoll stellt 32.000 Schmuggelzigaretten sicher

                  Zollbeamte haben innerhalb von zwei Tagen 32 000 geschmuggelte Zigaretten sichergestellt. Der verhinderte Steuerschaden betrage damit mehr als 6100 Euro, wie der Zoll am...

                    Berlin

                    - Erkrankt trotz Corona-Impfung: 433 Fälle in Berlin bekannt

                    In Berlin sind 433 Fälle bekannt, in denen es auch nach Corona-Impfungen zu einer Erkrankung an Covid-19 gekommen ist. Das teilte Stadtentwicklungssenator Sebastian Sche...

                      Berlin

                      - Umzug: Zentrum für bedrohte Sprachen künftig in Berlin

                      Sprach-Experten wechseln von der Themse an die Spree: Das Zentrum zur Dokumentation bedrohter Sprachen (ELDP) ziehe in diesem Monat von London an die Berlin-Brandenburgi...

                        Wirtschaft

                        Die EU hat der Geldwäsche den Kampf angesagt

                        Jährlich werden gewaltige Geldsummen illegalen Ursprungs in die reguläre Wirtschaft geschleust. Mit einer umfassenden Reform will die Europäische Union die Geldwäsche intensiver bekämpfen. Bernd Riegert aus Brüssel.

                          Berlin

                          - Betrunkener Autofahrer mit fast vier Promille gestoppt

                          Mit fast vier Promille Alkohol im Atem ist ein 48 Jahre alter Autofahrer gestoppt worden. Ein 59-Jähriger habe den Mann zuvor noch daran hindern wollen, von einem Firmen...

                            Berlin

                            - Haltung unklar: Berliner Senat zu Enteignungs-Volksentscheid

                            Der Berliner Senat positioniert sich erwartungsgemäß nicht klar für oder gegen den Volksentscheid zur Enteignung großer Wohnungskonzerne am 26. September. Grund sind unt...

                              Berlin

                              Demo gegen das Humboldt Forum in Berlin

                              Vor der Eröffnungsfeier für das rekonstruierte Berliner Schloss gab es Proteste gegen den Neubau. Es ging um Raubkunst und Menschenknochen.

                                Berlin

                                - Afrikanische Schweinepest: Linke fordert Krisengipfel

                                Die Linke-Fraktion im Brandenburger Landtag hat Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) aufgefordert, nach dem Übergreifen der Afrikanischen Schweinepest (ASP) auf Haussc...

                                  Politik

                                  20. Juli 1944 : Politiker würdigen Widerstand gegen das NS-Regime

                                  Vor 77 Jahren versuchte eine Gruppe von Offizieren um Attentäter Claus Schenk Graf von Stauffenberg, Adolf Hitler zu beseitigen und den Krieg zu beenden.

                                    Berlin

                                    - Ab Freitag «Spontan-Impfungen» ohne Termin in Berlin

                                    In Berlin soll es in drei Impfzentren ab Freitag jeweils nachmittags «Spontan-Impfungen» ohne Anmeldung geben. Das teilte die Senatsverwaltung für Gesundheit am Dienstag...

                                      Unterhaltung

                                      Jimi Blue & schwangere Yeliz - Die Wahrheit hinter ihren gelöschten Fotos!

                                      Yeliz Koc hat auf Instagram fast alle Fotos von Freund Jimi Blue Ochsenknecht gelöscht. Wochen vor der Geburt des gemeinsamen Kindes.Foto: jimbonader/Instagram

                                        Berlin

                                        In Berlin gibt es ab Freitag „Spontan-Impfungen“ in drei Impfzentren

                                        Auch Corona-Neuinfektionen in Brandenburg steigen + Impfzentrum Tempelhof schließt + Corona-Inzidenz in Berlin steigt + Der Corona-Blog.

                                          Berlin

                                          Impfzentrum Tempelhof schließt – DRK erwartet keine Engpässe

                                          Corona-Inzidenz in Berlin steigt weiter + Impfaktion am Helios-Klinikum im Zehlendorf + FDP-Fraktionschef Czaja fordert: Kein Lockdown mehr + Der Corona-Blog.

                                            Berlin

                                            - Weitere Corona-Neuinfektionen in Brandenburg

                                            Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Brandenburg ist wieder leicht gestiegen. Am Dienstag meldete das Gesundheitsministerium 26 neue Fälle, am Montag wurden von den Ges...

                                              Berlin

                                              - Linke-Fraktion fordert Bodenfonds für Agrarflächen

                                              Die Linke-Fraktion im Brandenburger Landtag hat die Einrichtung eines öffentlich verwalteten Bodenfonds gefordert, um die Spekulation mit landwirtschaftlichen Flächen ei...

                                                Berlin

                                                - Berlin schickt weitere Helfer in Krisengebiete

                                                Berlin schickt weitere Helfer in die Hochwassergebiete im Westen Deutschlands. Am Dienstag fahre eine Einsatzhundertschaft der Polizei nach Rheinland-Pfalz, teilte Carst...

                                                  Berlin

                                                  Berliner Einsatzkräfte kümmern sich um Verpflegung, Trinkwasser und Strom

                                                  Kräfte des THW und des Roten Kreuzes sind zum Hilfseinsatz in den Westen Deutschlands geschickt worden. Weitere befinden sich im „Standby-Modus“.

                                                    Berlin

                                                    - Impfzentrum Tempelhof schließt: DRK erwartet keine Engpässe

                                                    Auch nach dem Aus für das Impfzentrum im Hangar 4 des ehemaligen Flughafens Tempelhof soll es keine Einschränkungen für Berlinerinnen und Berliner geben, die eine Corona...

                                                      Berlin

                                                      - Müller: Lehren ziehen aus Attentat gegen Hitler 1944

                                                      Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat die Widerstandsbewegung des 20. Juli 1944 gegen das NS-Regime gewürdigt. Am 77. Jahrestag des gescheiterten Attentat...