Lesen den Artikel : „Sieg über Ungläubige“? Der umstrittene Vers in der Ditib-Zentralmoschee
Deutschland

Podcast über Dorsche, Meerforellen & Co - So fängt man die Schätze der Ostsee!

Im neuen Angel-Podcast „Bis zum Biss“ erfahren Anfänger, Wiedereinsteiger und Kenner, was man aktuell über das Meeresangeln wissen muss.Foto: Hinnark Klopp

    Welt

    So schwer vernachlässigt Deutschland sein Heer

    Pünktlich zum Nato-Gipfel wird die Schieflage deutlich: Wenn Deutschland seine Bündniszusagen erfüllen will, wären Rüstungsinvestitionen in dreistelliger Milliardenhöhe nötig. Doch seit Jahren vernachlässigt die Bundesrepublik ihre Landstreitkräf

      Politik

      Treffen der Bündnispartner: Neue und alte Bedrohungen: Nato will sich bei Gipfel China und Russland vorknöpfen

      Was im fernen China passiert, hatte für die Nato lange kaum eine Bedeutung. Beim Gipfel in Brüssel soll nun neuen Bedrohungsanalysen Rechnung getragen werden. Vor allem ein Land hat darauf gedrängt.

        Politik

        Corona weltweit: Österreich und weitere Länder keine Corona-Risikogebiete mehr

        Die Bundesregierung rät vom 1. Juli an auch nicht mehr generell von touristischen Reisen ins Ausland ab. Die US-Gesundheitsbehörde verordnet Entsorgung von Millionen Impfdosen.

          Politik

          Corona-Pandemie: Spahn: Maskenpflicht draußen kann grundsätzlich entfallen

          Seit über einem Jahr sollen Masken Corona-Infektionen verhindern. Doch nun sinken die Ansteckungsraten drastisch und der Sinn des Mund-Nasen-Schutzes wird hinterfragt.

            Politik

            Corona-Ausbruch bei Tönnies ist juristisch noch nicht aufgearbeitet

            Im Juni 2020 machen die Behörden den Schlachtbetrieb Tönnies im Kreis Gütersloh dicht. Auch Kitas und Schulen müssen schließen. Wie es weiter ging.

              Politik

              Nato tagt erstmals mit Biden

              Das Spitzentreffen der Nato steht an - erstmals mit US-Präsidenten Biden. Dessen Vorgänger Trump hatte für Entsetzen im transatlantischen Bündnis gesorgt.

                Digital

                Datenschutz und Werbung: Datenschützer wollen Cookie-Banner überflüssig machen

                Wer im Internet unterwegs ist, kennt es: Immer wieder verlangen Webseiten die Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Nun gibt es Überlegungen, diesen wiederkehrenden Schritt überflüssig zu machen.

                  Politik

                  Spahn plädiert für schrittweises Ende der Maskenpflicht

                  In einigen Bundesländern dürfen Schüler schon wieder ohne Maske zum Unterricht. Nun nimmt die Debatte über Lockerungen im Freien an Fahrt auf.

                    Politik

                    Fällt die Maskenpflicht im Freien?

                    Die Corona-Zahlen sinken weiter. Bundesgesundheitsminister Spahn hat sich für ein Ende der Maskenpflicht ausgesprochen. In einem ersten Schritt könne sie zumindest draußen entfallen.

                      Fußball

                      Fußball-EM - Christian Eriksen: »Wir könnten in Deutschland 10.000 Menschenleben retten«

                      Jährlich sterben hierzulande Zehntausende an plötzlichem Herzstillstand – dabei wäre es einfach, etwas dagegen zu tun. Wiederbelebungsexperte Bernd Böttiger sagt, wie das gehen könnte.

                        Politik

                        "heute wichtig": "Ich bin heute noch froh, dass ich nicht geweint habe": Margot Käßmann über "richtiges" Scheitern

                        Rücktritte gibt es viele – in Politik, Wirtschaft, auch in der Kirche. Aber kaum einer verlief so reibungslos wie der von Margot Käßmann. Michel Abdollahi spricht mit der Theologin über Scheitern als Chance.

                          Politik

                          Spahn für das schrittweise Ende der Maskenpflicht

                          In einigen Bundesländern dürfen Schüler schon wieder ohne Maske zum Unterricht. Nun nimmt die Debatte über Lockerungen im Freien an Fahrt auf.

                            Leben & Stil

                            Berlinale: Maren Eggert mit Silbernem Bären auf Berlinale ausgezeichnet

                            Bei der Berlinale wird die Preisverleihung nachgeholt. Schauspielerin Maren Eggert bekommt einen Silbernen Bären - und ist bei ihrer Dankesrede auf der Museumsinsel sichtlich gerührt.

                              Politik

                              Beunruhigende Trendwende - 3825 Atomwaffen sind weltweit einsatzbereit

                              2020 ging zwar die Gesamtzahl der atomaren Sprengköpfe weiter zurück, aber es sind mehr Atomwaffen einsatzbereit als ein Jahr zuvor. Foto: -/dpa

                                Reise

                                Expedition in die Unendlichkeit auf Juist

                                Früher als geplant ist Urlaub auf den Ostfriesischen Inseln wieder möglich. Auf Juist wird es trotzdem nicht zu voll sein – dank des kilometerlangen Strands, an dem sich mehr Vögel und Seehunde tummeln als Wanderer.

                                  Wirtschaft

                                  Warum in Dänemark klappt, was in Deutschland nicht funktioniert

                                  In Rødbyhavn nimmt die Baustelle für den Tunnel zwischen Dänemark und Deutschland Gestalt an, nach mehr als 20 Jahren Planung und Vorbereitung. Auf deutscher Seite hakt es bei der Umsetzung des Jahrhundertprojekts hingegen noch immer.

                                    Politik

                                    Coronavirus in Deutschland: Spahn: Maskenpflicht draußen kann entfallen

                                    Angesichts der stark sinkenden Corona-Infektionszahlen plädiert der Gesundheitsminister dafür, die Maskenpflicht schrittweise zu lockern. Auch andere Politiker fordern die Länder auf, die Regeln zu ändern. Johnson & Johnson muss 6,5 Millionen Impfdose

                                      Politik

                                      Biden nach Besuch bei den Royals - „Die Queen erinnerte mich an meine Mutter“

                                      Nach seinem Treffen mit Queen Elizabeth II. hat US-Präsident Joe Biden in höchsten Tönen von der britischen Königin geschwärmt. Foto: Chris Jackson/AP

                                        Politik

                                        Antisemitismus: Bundesländer wollen Straftaten präziser bekämpfen

                                        Zuletzt gab es wiederholt antisemitische Attacken in Deutschland: Baden-Württemberg und NRW wollen derartige Übergriffe nun genauer erfassen. Ein weiterer Vorstoß richtet sich gegen Reichsflaggen.

                                          Politik

                                          Antisemitische Straftaten sollen präziser erfasst werden

                                          Antisemitische Vorfälle, rechtsextreme Chatgruppen unter Polizisten, Reichsfahnen bei Demonstrationen - die Innenminister der Länder haben einiges zu bereden, wenn sie diese Woche zusammenkommen.

                                            Politik

                                            Nach Kubicki-Vorstoß - Spahn jetzt auch für Maskenpflicht-Lockerungen

                                            Nach Forderungen von Politikern, die Maskenpflicht zu lockern, spricht sich jetzt auch der Gesundheitsminister für Lockerungen aus. Foto: Michael Kappeler/dpa

                                              Politik

                                              Wettrüsten: Zahl der einsatzbereiten Atomwaffen steigt

                                              Das Friedensforschungsinstitut Sipri warnt vor einer Trendwende. Zwar habe die Zahl der Sprengköpfe weltweit abgenommen, aber die Atommächte modernisieren verbliebene Arsenale.

                                                Politik

                                                Bundestagswahl: Warum sollte man heute noch die SPD wählen?

                                                Links, das hieß für mich immer: gerecht, modern, irgendwie sexy. Und heute? Sehe ich das alte Ehepaar Borjans-Esken. Doch es gibt einen Grund, trotz allem Sozi zu bleiben.

                                                  Welt

                                                  Innenminister wollen antisemitische Straftaten genauer erfassen

                                                  Bislang werden antisemitische Taten häufig pauschal der Kategorie „rechts“ zugeordnet. Aus zwei Bundesländern kommt nun der Vorstoß, die Kriminalitätsstatistik bundesweit zu präzisieren. Diese soll so den verschiedenen Facetten des Judenhasses ge

                                                    Politik

                                                    SPD-General gesteht bei BILD - „Tempolimit? Ich fahre gerne schnell!“

                                                    „Tempolimit? Ich fahre gerne schnell!“Foto: BILDDauer: 00:34