Lesen den Artikel : Die harte Konkurrenz zwischen Aufschneider und Spaßbremsen
Berlin

- Grünen-Spitzenkandidatin: Wissenschaft ins Rote Rathaus

Die grüne Spitzenkandidatin Bettina Jarasch hat ihren Anspruch geltend gemacht, nicht nur Regierende Bürgermeisterin, sondern auch Wissenschaftssenatorin werden zu wolle...

    Weltall

    Weltraum: Originalfotos von Astronauten werden versteigert

    Ein ehrfürchtiges Bild: Die Erde als kleiner Ball im unendlichen, schwarzen Weltall. Mehr als 300 Fotos aus den Anfängen der Raumfahrt und aufgenommen von berühmten Astronauten werden nun zu Geld gemacht.

      Welt

      Hohe Impfquote schützt laut Studie Jugendliche und Kinder

      Forscher in Israel bemerken angesichts der immer höher werdenden Impfquote eine immer geringere Anzahl an Infektionen bei unter 16-Jährigen. Auch eine Ableitung für Deutschland lässt sich daraus ziehen.

        Sport

        Sie sprechen schon vom Titel - Italien droht der Konkurrenz!

        Italiens Nationaltrainer Roberto Mancini sprach nach dem 3:0 über die Türkei von einem „wunderbaren Abend“. Weitere sollen nun folgen.Foto: MIKE HEWITT/AFP

          Wirtschaft

          #ichbinhanna: "Zwei Jahre steht die Finanzierung, danach ALG!?": Wissenschaftler teilen, was Forschung wirklich bedeutet

          Eigentlich ist Hanna eine fiktive Figur aus einem Erklärvideo des Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung. Auf Twitter teilen unter ihrem Namen nun Forscher und Forscherinnen ihre schlechten Erfahrungen mit Zeitarbeitsverträgen in ihrem Job.

            Technik

            Klima: Wie 100 Bots der Klimakrise zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen sollen

            Klicks bestimmen im Internet über Sichtbarkeit. Ein Künstlerduo nutzt das System aus und schickt Bots für den Klimaschutz los. Hier erklären Tega Brain und Sam Lavigne, was sie damit bezwecken wollen.

              Mensch

              Corona: Studie kritisiert WHO-Bericht zu Wuhan

              Die WHO konnte einen Tiermarkt als Ursprungsort des Virus nicht bestätigen. Doch laut einer Studie waren die Bedingungen auf den Wuhan-Märkten 2019 ideal für das Überspringen von Viren auf den Menschen.

                Lernen

                Forschung muss weltweit wachsen

                Die Unesco fordert in einem neuen Bericht eine Kraftakt für Wissenschaft und Forschung. Nur so seien die globalen Herausforderungen zu meistern.

                  Medizin

                  Empire State Building wird zum Impfzentrum

                  Zum Piks in eins der berühmtesten Bauwerke der Welt: Impfungen gegen Corona werden nun auch im Empire State Building angeboten. Für Schnellentschlossene gibt es dazu eine schwindelerregende Überraschung.

                    Natur

                    Nationalpark Berchtesgaden: Erstmals Bartgeier in Deutschland ausgewildert

                    Naturschützer haben bei Berchtesgaden zwei Bartgeier in die Freiheit entlassen. Einem der größten flugfähigen Vögel der Welt wurde einst sein schlechtes Image zum Verhängnis.

                      Welt

                      Das grün-grüne Dilemma

                      Windräder, Bio-Sprit oder Aufforstung: Was Klimaschützer in Gang setzen, schadet oft der Umwelt und bedroht die Artenvielfalt. Das soll sich nun ändern. Wissenschaftler wollen künftig Fehler vermeiden – und sind sich bei fossilen Brennstoffen einig.

                        Medizin

                        Corona: Stiko spricht keine generelle Empfehlung zur Impfung von Kindern aus

                        Der Biontech-Impfstoff ist seit Ende Mai für Kinder ab zwölf Jahren zugelassen. Genutzt werden sollte er jedoch zunächst nur in Ausnahmefällen, empfiehlt die Ständige Impfkommission.

                          Mensch

                          IPBES und IPCC: Schlechter Klimaschutz zerstört Artenvielfalt

                          Elektrofahrzeuge helfen dem Klimaschutz, aber der Rohstoffabbau für die Batterien schadet der Umwelt. Nur eines von vielen Beispielen für fehlgeleiteten Aktionismus, meinen Experten vom Weltbiodiversitäts- und Weltklimarat.

                            Mensch

                            Ständige Impfkommission: Mangelnder Schutz trotz Corona-Impfung laut Stiko

                            Bei vielen Menschen mit einem unterdrückten Immunsystem tritt nach einer vollständigen Impfung kein guter Schutz auf – bei manchen fällt er ganz aus. Dagegen werden laut Stiko derzeit zwei Strategien verfolgt.

                              Technik

                              Künstliche Intelligenz: Das neue Wettrüsten mit selbstfliegenden Killermaschinen

                              Militärische Tests zeigen: KI-gesteuerte Kampfjets sind menschlichen Piloten deutlich überlegen. Kritiker warnen vor den autonomen Waffensystemen, die ohne Gewissen töten. Zu spät.

                                Mensch

                                Lobbying Brüssel: Wie Airlines hinter den Kulissen gegen Klimaschutz lobbyieren

                                Mehrere europäische Airlines versuchen in Brüssel derzeit ehrgeizige Klimamaßnahmen für den Luftverkehr auszubremsen. Besonders aktiv ist die Deutsche Lufthansa, die kürzlich Milliarden Hilfsgelder kassierte.

                                  Weltall

                                  Klimawandel: Republikaner aus Texas fragt nach Manipulation der Erdumlaufbahn

                                  Mit einer bizarren Frage zur Erderwärmung sorgt ein Republikaner aus Texas für amüsierte Reaktionen im Netz. Er sinniert über Umlaufbahnen und Sonnenerruptionen. Doch dahinter dürfte mehr stecken.

                                    Weltall

                                    »Fast Radio Bursts«: Forscher legen neue Erkenntnisse über mysteriöse All-Blitze vor

                                    Mit einer systematischen Himmelsdurchmusterung ist es Wissenschaftlern gelungen, mehr als 500 Radioblitze aus dem All einzufangen. Doch die sich wiederholenden Signale geben nun neue Rätsel auf.

                                      Gesundheit

                                      Gastbeitrag von Anselm Grün - Dauert nur fünf Minuten: Kurzes Feierabend-Ritual zündet Energie-Boost

                                      Abends einfach mal abschalten, die Arbeit hinter sich lassen - das fällt vielen schwer. Helfen kann ein kleines Ritual, das die Tür zur Arbeit schließt und neue Energie für den Abend schenkt. Wie ein solches Ritual aussehen kann, beschreibt Pater Anse

                                        Mensch

                                        Corona-Ursprung: Wie wahrscheinlich ist ein Laborunfall?

                                        Aktuelle Recherchen befeuern die Theorie, dass Sars-CoV-2 aus einem Labor in Wuhan stammen könnte. Was die Wissenschaft bisher weiß und was die Spekulationen politisch bedeuten.

                                          Wirtschaft

                                          Spende für jeden verkauften Burger - Burger King startet Aktion für LGBTQ-Gruppen – und düpiert gleichzeitig die Konkurrenz

                                          Die Fastfood-Kette Burger King hat angekündigt, einen Teil seiner Einnahmen aus dem Burgerverkauf an die LGBTQ-Community zu spenden. Zuvor gab es in sozialen Medien Boykottaufrufe gegenüber dem Konkurrenzunternehmen Chick-fil-A, wegen der vermeintlich q