Lesen den Artikel : Extrem-Tourismus: Touristen stürmen den Mount Everest und lassen ihren Müll zurück
Welt

Die Extremen dominieren die AfD auch ohne Flügel

Eine Neugründung des AfD-Flügels ist gar nicht im Interesse der früheren Mitglieder, denn die völkische Organisation wird nicht mehr gebraucht. So ganz ohne Label lassen sich die tatsächlich gefährlichen Tendenzen viel effektiver verbreiten.

    Reise

    Vierte Generation: 918 Plätze auf 374 Metern: Neuer ICE bietet mehr Platz als je zuvor

    30 Jahre rast der ICE nun schon durch Deutschland. Nun nimmt die Bahn die nächste Generation des Hochgeschwindigkeitszuges in Dienst. Die Jubiläumstaufe des XXL-Zuges im Berliner Hauptbahnhof übernahm Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

      Reise

      Urlaubsflieger: Im Jumbojet nach Mallorca: Reisebranche bietet im Sommer mehr Flüge an

      Im diesem Corona-Sommer haben Urlauber wieder mehr Möglichkeiten, ins Ausland zu fliegen. Die Nachfrage ist da, die Airlines stocken ihr Angebot auf - und doch steht das Reiseerlebnis ganz im Zeichen der Pandemie.

        Deutschland

        Dortmund, Duisburg, Essen, Bochum: Die besten Tipps zum Radeln, Wandern und Paddeln

        Ob Hoch- oder Industriekultur, zu Wasser oder zu Land: Deutschlands größte Metropolregion bietet für alle etwas. Hier verraten Profis ihre besten Tipps.

          Reise

          Im Kajak durch die Marmor-Höhlen in Aysén

          Für Outdoor-Fans ist Aysén ein Paradies. In der Region im Süden Chiles zeigt sich die Natur in all ihren Facetten – von Gletschern über Regenwälder bis zur Pampa. Die Marmor-Höhlen am Lago General Carrera sind nur ein Höhepunkt von vielen.

            Deutschland

            Steuerbetrug: Scholz lässt Steuerdaten aus Dubai kaufen

            Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat erstmals geheime Daten ankaufen lassen, um mutmaßlichen Steuerbetrug aufzudecken. Dazu wurde eine CD aus Dubai beschafft.

              Unterhaltung

              No Angels: Girlgroup kehrt an Spitze der Charts zurück

              Ein gelungenes Jubiläum: Vor 20 Jahren eroberten die No Angels erstmals die Album-Charts. Mit "20" schnappen sie sich erneut den Thron.

                Berlin

                Hotels öffnen wieder – die Touristen kehren zurück nach Berlin

                Berliner Philharmoniker planen Konzert vor 6000 Menschen in Waldbühne + Inzidenz sinkt in Berlin und Brandenburg weiter + Der Corona-Blog.

                  Reise

                  Mallorca, Kanaren und Festland: Urlaub in Spanien: Was Reisende jetzt zur Coronalage wissen müssen

                  Die Infektionszahlen in einem der beliebtesten Reiseländer sinken. Daher boomen die Buchungen für Urlaubsreisen nach Spanien, insbesondere nach Mallorca. Doch für bestimmte Regionen gilt weiterhin eine Reisewarnung. Was es vor der Abreise zu beachten

                    Wirtschaft

                    Reisebranche: Rückkehr der Kondensstreifen: Wieder mehr Flüge im Angebot

                    Im zweiten Corona-Sommer haben Urlauber wieder mehr Möglichkeiten, ins Ausland zu fliegen. Die Nachfrage ist da, das Angebot an Zielen wächst - doch das Reiseerlebnis steht im Zeichen der Pandemie.

                      Deutschland

                      Am Mount Everest - Lawine rast auf Camp zu

                      Lawine rastauf Camp zuFoto: BILD/KameraOneDauer: 01:00

                        Politik

                        Vorbereitung auf russische und belarussische Muskelspiele

                        Russland und Belarus wollen ihre Truppen gemeinsam üben lassen. Auf das Großmanöver Zapad – angeblich eine Reaktion auf NATO-Manöver – bereiten sich die beiden Länder den Sommer über vor. Das russische Militär hat sich schonmal filmen lassen.

                          Politik

                          „Mount Recyclemore“ - Schrott-Skulptur fordert Müllvermeidung

                          Schrott-Skulpturfordert MüllvermeidungFoto: ReutersDauer: 01:40

                            Reise

                            Wo ist Rungholt? Eine Spurensuche in der Nordsee

                            Seit vor Jahrhunderten viel Land an der Nordseeküste verschwand, taucht der märchenhafte Ort Rungholt in Legenden immer wieder auf. Dem einstigen Handelsplatz kommt man auf Wattwanderungen näher – und im Museum auf Pellworm.

                              Reise

                              Wenn Enten Camping-Urlaub machen

                              Ferien im Zelt oder Wohnmobil sind momentan ziemlich angesagt – ein Trend, der sich auch in Entenhausen zeigt. Dass Camping aber seine Tücken hat, beweisen die Abenteuer, die Donald Duck und seine Gefährten im Urlaub erleben.

                                Wirtschaft

                                Minus von 0,06 - EZB-Zinsentscheid und US-Inflationsrekord lassen Aktienanleger kalt

                                Die mit Spannung erwarteten Beschlüsse der Europäischen Zentralbank und auch die Inflationsdaten aus den USA haben den deutschen Aktienmarkt am Donnerstag kaum beeinflusst. Unter dem Strich bewegte sich der Dax nur wenig.

                                  Welt

                                  Die Schmeichler und Claqueure haben Baerbock nicht gutgetan

                                  Am Absturz der grünen Kanzlerkandidatin sind auch die aktivistischen Medien schuld. Sie müssen sich fragen lassen, was sie mit ihrer vorlauten Seligsprechung einer jungen, ehrgeizigen Frau angerichtet haben.

                                    Berlin

                                    Hotels in Berlin und Brandenburg dürfen wieder Touristen beherbergen

                                    Auf diesen Freitag haben Inhaber von Hotels und Pensionen in der Hauptstadtregion lange gewartet. Sie dürfen Freizeitreisende empfangen. Das sind die Regeln.