Lesen den Artikel : Jens Stoltenberg: So plant er die Nato der Zukunft
Hamburg

- Laschet: Deutschland zu klimaneutralem Industrieland machen

Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat die Versöhnung von Ökonomie und Ökologie als Schwerpunkt für die kommende Bundesregierung ausgegeben. Ziel müsse ein klimaneutrales...

    Sport

    Das gab's noch nie! - Heute Nachmittag keine EM im Free-TV

    Samstagnachmittag erlebt die EM eine Premiere! Erstmals wird ein Spiel in Deutschland nur von einem Bezahlsender gezeigt.Foto: Getty Images

      Politik

      Publizistin bei Grünen-Parteitag vergleicht Klimaforscher mit Juden

      Beim Bundesparteitag der Grünen kritisiert die Publizistin Carolin Emcke die „Wissenschaftsfeindlichkeit“ und vergleicht dabei die Kritik an Klimaforschern mit der Verfolgung von Juden: „Vermutlich werden es dann nicht die Juden (....), vor denen g

        Politik

        Leserdiskussion: Welche Erwartungen haben Sie an den G7-Gipfel?

        Die sieben führenden Industrienationen befassen sich in Cornwall mit der Erderwärmung, der Pandemie sowie Wirtschaftsfragen. Dabei besinnen sich US-Präsident Biden und die westliche Welt nach Jahren wieder auf ihre Werte, kommentiert SZ-Autor Stefan Ko

          Wirtschaft

          36 Millionäre fordern höhere Besteuerung von Vermögen

          Weil die Ungleichheit in Deutschland und auch international seit Jahrzehnten zunehme, fordern 36 Millionärinnen und Millionäre aus Deutschland und Österreich eine höhere Besteuerung von Vermögen. Dafür haben sie konkrete Vorschläge.

            Politik

            Klimaaktivist Jakob Blasel: »Womit ich nicht glücklich bin, ist der CO₂-Preis«

            Jakob Blasel ist Klimaaktivist und will für die Grünen in den Bundestag. Auf deren Parteitag scheiterte er mit einem Antrag zu CO₂-Preis. Verabschieden sich die Grünen damit vom 1,5-Grad-Ziel?

              Unterhaltung

              Einschaltquoten : Fußball liegt klar vor ZDF-Krimi

              Der Auftakt der EM war natürlich der Quotenrenner des Abends. Aber das Interesse am Fußball war geringer als beim Start der letzten EM vor fünf Jahren.

                Politik

                Eine Milliarde Dosen - G7 wollen Impfstoff an arme Länder spenden

                Die G7 will ärmeren Ländern eine Milliarde Impfdosen spenden, damit die Welt Corona schneller besiegt. Viel zu wenig, sagen Kritiker.Foto: Jack Hill The Times/dpa

                  Sport

                  EM-Start: Bono, Bommes, Bierchen - So lief der Fußballabend im Ersten

                  Mit einem Jahr Verspätung ist die EURO 2020 in Rom gestartet – und es war (fast) wie früher: Mit Publikum, Plattitüden und puscheligen Perücken. Gekickt wurde natürlich auch. Und ganz viel gesungen. So lief der Fußballabend im Ersten.

                    Politik

                    Die großen und kleinen Sünden der Kandidierenden

                    Baerbock, Giffey, Laschet und Scholz stehen wegen persönlicher Verfehlungen in der Kritik. Bewerten müssen das die Wählerinnen und Wähler. Eine Handreichung.

                      Politik

                      Bidens Mission ist die Rettung der Demokratie

                      Der US-Präsident steht vor einer innenpolitischen Mega-Aufgabe. Und nicht nur er. Demokratieverfall ist überall. Eine Analyse zu Bidens Europabesuch.

                        Die Grauzonen der Migration

                        Politik

                        Kolumne "Fünf Minuten smart": Ein Hoch den Schuldenmachern! Helden des Fortschritts

                        Wer Schulden macht, hat einen schlechten Ruf. Völlig zu Unrecht, findet unser Autor. In Wahrheit seien sie die Helden des Fortschritts.

                          Politik

                          News: Harmonie beim Grünen-Parteitag, der Mythos vom Wechselwillen, G7: Impfdosen für arme Länder

                          Robert Habeck hält eine Rede an die Nation, die Deutschen scheuen die Veränderung, und die G7-Staats- und Regierungschefs diskutieren, wie großzügig sie mit Impfdosen für die Armen sein wollen. Das ist die Lage am Samstagmorgen.

                            Lernen

                            Spahn zieht Corona-Lehre - Abhängigkeit von China verringern

                            RKI registriert 1911 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 18,3 + J&J muss bis zu 60 Millionen Impfdosen vernichten + Der Newsblog.

                              Lernen

                              RKI registriert 1911 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 18,3

                              J&J muss bis zu 60 Millionen Impfdosen vernichten + Großbritannien verschiebt Öffnungen + Der Newsblog.

                                Lernen

                                Johnson&Johnson muss bis zu 60 Millionen Impfdosen vernichten

                                Inhaltsstoffe vertauscht + Großbritannien verschiebt Öffnungen + Niederlande erlaubt Massenveranstaltungen ohne Maske ab Ende Juni + Der Newsblog.

                                  Politik

                                  Neun Thesen von Grünen und FDP zum Umgang mit China

                                  Peking exportiert Unterdrückung und Herrschaftsanspruch in andere Länder. Deutschland und die EU müssen ihre Chinapolitik korrigieren. Ein Gastbeitrag

                                    Politik

                                    Hongkong: Demokratie-Aktivistin Agnes Chow aus Gefängnis entlassen

                                    Die 24-Jährige gehört zu den bekanntesten Gesichtern der Hongkonger Demokratiebewegung. Sie war mehr als sechs Monate in Haft.

                                      Politik

                                      Coronavirus in Deutschland: Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz sinkt leicht

                                      Binnen 24 Stunden werden in Deutschland 1911 Neuinfektionen und 129 Tote registriert. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 18,3.

                                        Politik

                                        Streitpunkt Klimaschutz: "Sonst ist es zu spät"

                                        Die Klimaziele der Parteispitze seien zu lasch, ein halbherziges Programm die eigentliche Gefahr, sagt der frühere "Fridays for Future"-Aktivist und Bundestagskandidat Jakob Blasel.

                                          Politik

                                          Parteitag der Grünen: Lieber regieren als maximal fordern

                                          Die Grünen-Spitze übersteht den Beginn des Parteitags unfallfrei und verhindert radikale Klimabeschlüsse. Doch die nächsten Kampfabstimmungen sind schon in Sicht.