Lesen den Artikel : Gesichter der Revolution
Köln

Massive Proteste: Wut-Marsch vor das Haus von Kölns Kardinal Woelki

Viele Initiativen haben am Dom und am Maternushaus demonstriert.

    Köln

    Sommer-Dankeschön: KVB macht Kölner froh – mit verlockendem Angebot

    Die Aktion läuft vom 3. Juli bis 17. August.

      Politik

      Demokratie-Aktivistin Agnes Chow - Hongkong-Heldin ist freigelassen worden

      Der Protest für Freiheit und Demokratie brachte die Hongkonger Demokratie-Aktivistin Agnes Chow ins Gefängnis. Nun ist sie wieder frei.Foto: Vincent Yu/AP

        Unterhaltung

        Jason Momoa: Er will einen Film mit Dwayne Johnson drehen

        Ein gemeinsamer Film mit den Actiongrößen Jason Momoa und Dwayne Johnson? Laut Momoa ist das schon lange in Planung und wird auch passieren.

          Unterhaltung

          "Erlösung" für das Bachfest Leipzig

          Obwohl zunächst abgesagt, findet das Leipziger Bachfest doch vor Publikum statt. Auch Gäste aus Übersee haben keine Kosten und Mühen gescheut anzureisen.

            Unterhaltung

            Politischer Zickenkrieg in der Provinz

            Explodierende Euphorie: Studierende der UdK spielen an der Neuköllner Oper mit Verve das Wahlkampf-Musical "Eine Stimme für Deutschland".

              Unterhaltung

              Prinzessin Amalia: Sie verzichtet auf Zulage in Millionenhöhe

              Prinzessin Amalia hat auf ihr Recht auf 1,6 Millionen Euro staatliche Zulage verzichtet. "Ich finde es unangenehm", schrieb sie.

                Unterhaltung

                Ein Gesicht in der Menge, ein Zeichen der Solidarität

                Bei der Vorführung des Belarus-Dokumentarfilms "Courage" auf der Museumsinsel wird das Publikum zur verschworenen Schicksalsgemeinschaft. Es gibt Momente, da ist die Berlinale einfach wichtig, findet unser Autor.

                  Unterhaltung

                  Die Jerusalemer Erklärung: Was ist Antisemitismus?

                  Wie sich Judenhass erkennen lässt, hatte vor Jahren die International Holocaust Remembrance Alliance formuliert. Nun löst eine neue Definition Streit aus.

                    Unterhaltung

                    Einschaltquoten : Fußball liegt klar vor ZDF-Krimi

                    Der Auftakt der EM war natürlich der Quotenrenner des Abends. Aber das Interesse am Fußball war geringer als beim Start der letzten EM vor fünf Jahren.

                      Unterhaltung

                      Unter der Sonnendusche

                      Die Berliner Malerin FRANEK, Jahrgang 1939,  zeigt neue Bilder in der Galerie Kleiner von Wiese.

                        Hamburg

                        - Flughafen erwartet 70 Prozent des Vor-Corona-Reiseverkehrs

                        Nach mehr als einem halben Jahr Lockdown verreisen wieder mehr Menschen. Der Flughafen Hamburg rechnet mit einer deutlichen Zunahme der Passagierzahl. Ein Sommer wie in der Vor-Corona-Zeit wird es aber wohl nicht werden.

                          Politik

                          Mutter von in Belarus inhaftiertem Blogger bittet Merkel um Hilfe

                          Knapp drei Wochen nach der erzwungenen Zwischenlandung einer Passagiermaschine in Belarus und der Inhaftierung des Regierungskritikers Roman Protassewitsch wendet sich dessen Mutter an Deutschland. Machthaber Alexander Lukaschenko müsse gestoppt werden.

                            Unterhaltung

                            So war das Jubiläumskonzert von Ton Steine Scherben

                            Die legendäre Rockgruppe Ton Steine Scherben feiert ein halbes Jahrhundert Bandgeschichte mit einem vielumjubelten Konzert auf einem Ausflugsdampfer.

                              München

                              Unterföhring: "Sommer dahoam" statt Volksfest

                              Die abgespeckte Version des Bürgerfestes beginnt am 9. Juli - wenn das Landratsamt sein Einverständnis gibt

                                Unterhaltung

                                Europameisterschaft: Star-Tenor Andrea Bocelli eröffnet Turnier

                                Anpfiff für die Fußball-Europameisterschaft: Mit einer kurzen Eröffnungsfeier ist das Turnier am 11. Juni in Rom gestartet.

                                  Unterhaltung

                                  Pulitzer-Preise: Berichterstattung über Rassismus und Corona geehrt

                                  Eine Pandemie, ein polarisierender Wahlkampf in den USA und Proteste gegen Polizeibrutalität und Rassismus: Auch für den Journalismus eine Herausforderung. Nun sind die Pulitzer-Preise verliehen worden.

                                    Literatur

                                    Pulitzerpreis: Teenagerin, die George Floyds Tod gefilmt hat, wird ausgezeichnet

                                    Darnella Frazier filmte den Tod von George Floyd und schaffte damit Aufklärung – für ihren Mut wurde sie nun ausgezeichnet. Die »New York Times« erhielt den besonders begehrten Preis für den »Dienst an der Öffentlichkeit«.

                                      Unterhaltung

                                      Eine Tragödie namens Ken Jebsen

                                      Wie geriet Ken Jebsen ins Dickicht der Falschbehauptungen? Und glaubt er den gefährlichen Unsinn selbst? Ein neuer Podcast klärt auf.

                                        Unterhaltung

                                        Soll Deutschland Waffen an die Ukraine liefern?

                                        Ja, sagt der Publizist Richard Herzinger. Und das Land in die Nato aufnehmen. Nein, sagt die SPD-Politikerin Gabriela Heinrich. Ein Pro & Contra

                                          Kino

                                          "Courage" - Doku über Proteste in Belarus

                                          Im Herbst 2020 gingen in Belarus Tausende für die Demokratie auf die Straße. Aliaksei Paluyans Dokumentarfilm "Courage" läuft nun auf der Berlinale.

                                            Unterhaltung

                                            Druck auf dem Kessel

                                            Einstecken oder austeilen: Mia Maariel Meyer, Hanno Koffler und ihr Sozialthriller „Die Saat“ in der Perspektive Deutsches Kino.

                                              Unterhaltung

                                              Der sich den Wolf tanzt

                                              Im Wahlkampfmodus: Der Berliner Kultursenator Klaus Lederer hat noch einige Monate Arbeit vor sich. Trotzdem bilanziert der Linkenpolitiker schon mal seine Amtzseit.

                                                Unterhaltung

                                                Hörbuch-Tipps: Können die das überhaupt? Meyerhoff, Tukur und Co. – wenn Schauspieler Bücher schreiben

                                                Wer als Schauspieler reüssiert, ist noch lange kein guter Autor. Joachim Meyerhoff zeigt allerdings, dass sich das nicht ausschließen muss. Auch einige seiner Kollegen schreiben Bücher - mit gemischtem Erfolg.