Lesen den Artikel : - Zwei Tote bei schwerem Unfall auf Berliner Stadtautobahn
Berlin

Berliner Abgeordneter 15 Stunden am Flughafen Erbil festgehalten

Taş wollte zu einem Friedenskongress in den kurdischen Autonomiegebieten. Hamburger Linke-Fraktionschefin wurde von der Bundespolizei am Ausreisen gehindert.

    Sport

    Wirbel im Nationalteam: Basketball-Verband nominiert Querdenken-Demonstrant

    Joshiko Saibou hatte in Berlin gegen die Corona-Politik demonstriert.

      Berlin

      80 Einsatzkräfte löschen Großbrand nahe Steglitzer Shoppingmeile

      Die Feuerwehr brauchte eine Stunde, um die Flammen zu löschen. Dennoch kam es zu großen Verkehrsbehinderungen.

        Berlin

        Ärztin soll gefälschte Impfpässe ausgestellt haben

        Am Mittwoch stellte eine Mitarbeiterin fest, dass die 43-Jährige Blanko-Impfpässe ausfüllte. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts auf Betrug.

          Hamburg

          - Empor Rostock schafft Aufstieg in 2. Bundesliga

          Die Handballer des HC Empor Rostock haben die Rückkehr in die 2. Bundesliga geschafft. Nach dem 28:27-Sieg im Finalhinspiel gewannen die Mecklenburger am Samstag auch da...

            Welt

            Baerbocks Lebenslauf ist weiterhin fehlerhaft

            Annalena Baerbock hatte die Frage, ob jetzt alles an ihrem Lebenslauf stimme, in dieser Woche bejaht. Das trifft aber nicht zu: Drei Angaben zur Vita der Grünen-Kanzlerkandidatin sind noch immer falsch.

              Hamburg

              - Großer Andrang bei Astrazeneca-Impfaktionen im Norden

              Die offenen Impfangebote mit dem Impfstoff von Astrazeneca in den Impfzentren in Neumünster und Husum sind gut angelaufen. Bis Freitagmittag waren alle 300 zur Verfügung...

                Berlin

                - Radfahrerin fährt an Parklücke gegen Auto: Schwer verletzt

                Eine Radfahrerin ist in Berlin-Pankow gegen ein Auto gefahren und hat sich dabei schwer verletzt. Der Fahrer des Wagens soll am Freitagnachmittag in der Ossietzkystraße...

                  Berlin

                  Drei Mahnwachen für getötete Fußgänger am Sonntag geplant

                  An den Unfallorten wird für mehr Sicherheit demonstriert. Seit Jahresbeginn starben schon 21 Menschen auf den Straßen Berlins.

                    Berlin

                    - Zwei Trainingslager: Hertha terminiert Saisonvorbereitung

                    Fußball-Bundesligist Hertha BSC startet die Vorbereitung auf die neue Spielzeit mit internen Leistungstests ab dem 28. Juni. Zur ersten Trainingseinheit im Amateurstadio...

                      Berlin

                      Streifenwagen auf Radweg sorgt für Empörung – Polizei prüft Vorfall

                      Ein Polizeiwagen parkte nur wenige Meter von der Stelle, wo Radfahrerin Laëtitia Graffart ums Leben kam. Die Behörde untersucht nun, ob das erlaubt war.

                        Berlin

                        - Dachstuhlbrand in Steglitz: Feuerwehreinsatz

                        Ein Dachstuhlbrand in einem Wohn- und Geschäftsgebäude in Berlin-Steglitz hat am Samstagnachmittag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Die Retter waren in der Kie...

                          Berlin

                          - Ermittlungen nach versuchtem Tötungsdelikt

                          Ein 37-Jähriger ist Freitagnacht in Potsdam Opfer eines versuchten Tötungsdeliktes geworden. Zeugen hatten per Notruf über ein Opfer vor einem Wohnhaus im Wohngebiet Sch...

                            Berlin

                            - Brandenburger Landpartie lockt Besucher an

                            Rapsfelder, Rinderställe oder Pferde auf der Weide: Bei der Landpartie kommen Städter der Landwirtschaft ganz nahe. Wurst, Honig oder Obst und Gemüse können in den Hofläden gekauft werden. Die regionale Herkunft ist sicher.

                              Hamburg

                              - Public Viewing zur EM: Fans in Innen- und Außengastronomie

                              Das Public Viewing in Hamburg zur Fußball-Europameisterschaft läuft dieses Jahr wohl etwas anders ab: Anstatt Arm in Arm mit Fremden zwischen tausenden Menschen auf dem...

                                Berlin

                                Frau tritt und schlägt Mütter mit Kleinkindern – um sie zu bestehlen

                                Mann verliert Kontrolle über sein Auto und verletzt sich + Mann beleidigt Frauen in Prenzlauer Berg rassistisch + Der Blaulicht-Blog. 

                                  Berlin

                                  - Pilotprojekt «Open Air»: Wie geht Tanzen in einer Pandemie?

                                  Der Sommer ist da, die Tanzflächen der Clubs sind aber immer noch dicht. Wie in der Pandemie sicher getanzt werden kann, soll mit einem Pilotprojekt herausgefunden werden.

                                    Berlin

                                    - Brandenburg beteiligt sich am bundesweiten Digitaltag

                                    Digitaltag 2021 - Rund 25 Brandenburger Institutionen beteiligen sich am kommenden Freitag am bundesweiten Digitaltag. Er stehe in diesem Jahr unter dem Motto «Gestärkt...

                                      Hamburg

                                      Parkplatz-Zoff in Altona - "So schlimm war die Situation noch nie!"

                                      Mehr Kampf um Parkplätze geht kaum. In den Straßen an der Kinderklinik von Altona in Hamburg tobt beinahe ein Kampf um die seltenen Abstellmöglichkeiten fürs Auto. Nun soll eine neue Ordnung des Parksystems Besserung bringen.

                                        Hamburg

                                        Bundespolizeiinspektion Hamburg - BPOL-HH: Bahnhof Altona: Alkoholisierter Mann uriniert gegen Funkstreifenwagen der Bundespolizei

                                        Hamburg (ots) - Am 12.06.2021 gegen 01.00 Uhr entblößte ein alkoholisierter Mann sein Geschlechtsteil in der Öffentlichkeit und urinierte gegen einen Streifenwagen der Bundespolizei, der auf dem Dienstparkplatz vor dem Bundespolizeirevier am Bahnhof Al

                                          Hamburg

                                          Bundespolizeiinspektion Hamburg - BPOL-HH: 2,92 Promille: Bundespolizei muss betrunkenen Mann im Bahnhof Altona in Gewahrsam nehmen-

                                          Hamburg (ots) - Am 11.06.2021 gegen 08.45 Uhr mussten Bundespolizisten einen völlig betrunkenen Mann im Bahnhof Altona in Schutzgewahrsam nehmen. Der 46-Jährige geriet in das Visier einer Präsenzstreife der Bundespolizei, nachdem er mehrfach im Eingang