Lesen den Artikel : Annalena Baerbock: Grünen-Kanzlerkandidaten reagiert im TV auf Kritik
Reise

Vierte Generation: 918 Plätze auf 374 Metern: Neuer ICE bietet mehr Platz als je zuvor

30 Jahre rast der ICE nun schon durch Deutschland. Nun nimmt die Bahn die nächste Generation des Hochgeschwindigkeitszuges in Dienst. Die Jubiläumstaufe des XXL-Zuges im Berliner Hauptbahnhof übernahm Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

    Politik

    Grünen-Parteitag: Unzufriedenheit? Erleichterung? Annalena Baerbock entfährt nach ihrer Rede ein Kraftausdruck

    Annalena Baerbock hat nach ihrer Nominierung zur Kanzlerkandidatin eine Rede gehalten. Im Anschluss entfuhr ihr ein Kraftausdruck. 

      Politik

      Grüne und Union streiten über angeblichen Antisemitismus-Vorfall

      CDU-Generalsekretär Ziemiak fordert Klarstellung über einen Satz der Publizistin Carolin Emcke. Die Grünen werfen ihm ein Wahlkampfmanöver vor.

        Politik

        „Ich sage nicht, dass wir die Weisheit mit Löffeln gefressen haben“

        Mit 98,5 Prozent küren die Grünen Robert Habeck und Annalena Baerbock offiziell zum Spitzenduo. „100 Prozent hätten ihm Angst gemacht“, scherzt Habeck. Im Interview verteidigt er seine in Kritik geratene Co-Parteichefin und eine Gast-Rednerin, die

          Politik

          G-7-Staaten wollen China die Stirn bieten

          Die G-7-Länder möchten dem wachsenden Einfluss Chinas etwas entgegensetzen. Entwicklungsländer sollen ein Angebot für klimafreundliche Investitionen erhalten.

            Politik

            G7 kontert Chinas „Neue Seidenstraße“ mit Milliarden-Initiative

            Die G7-Staaten wollen Milliarden in die Infrastruktur armer Länder investieren. Damit wollen sie eine Alternative zum chinesischen Projekt bieten.

              Reise

              Urlaubsflieger: Im Jumbojet nach Mallorca: Reisebranche bietet im Sommer mehr Flüge an

              Im diesem Corona-Sommer haben Urlauber wieder mehr Möglichkeiten, ins Ausland zu fliegen. Die Nachfrage ist da, die Airlines stocken ihr Angebot auf - und doch steht das Reiseerlebnis ganz im Zeichen der Pandemie.

                Politik

                Hacker legen Internetseite von Ken Jebsen lahm und erbeuten wohl Daten

                Mit allerlei kruden Thesen wurde Ken Jebsen zu einem Star der „alternativen Medienszene“. Jetzt haben Hacker der Gruppe Anonymous den Blog des Ex-Journalisten lahmgelegt und offenbar brisante Daten an sich gerissen.

                  Politik

                  Hacker legen Internetseite von Ken Jebsen lahm und erbeuten Daten

                  Mit allerlei kruden Thesen wurde Ken Jebsen zu einem Star der „alternativen Medienszene“. Jetzt haben Hacker der Gruppe Anonymous den Blog des Ex-Journalisten lahmgelegt und offenbar brisante Daten an sich gerissen.

                    Politik

                    Thomas Kemmerich: Thüringens umstrittener FDP-Parteichef bleibt im Amt

                    Er war für wenige Tage Ministerpräsident von Thüringen, weil ihm die AfD ins Amt half: Thomas Kemmerich musste dafür heftige Kritik einstecken – aber seine Partei wählte ihn trotzdem erneut zum Vorsitzenden.

                      Lernen

                      Johnson & Johnson liefert Deutschland 6,5 Millionen Impfdosen weniger

                      Millionen Impfdosen müssen nach Panne vernichtet werden + RKI registriert 1911 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 18,3 + Der Newsblog.

                        Politik

                        Nordafrika: Parlamentswahl in Algerien: Viele wählen Boykott

                        Algerien wählt zum ersten Mal seit dem Sturz von Langzeitherrscher Bouteflika ein Parlament. Doch viele Menschen verzichten darauf, ihre Stimme abzugeben. Sie wollen etwas anderes.

                          Welt

                          Baerbocks Flucht in den normalen Wahlkampf

                          Nach Wochen der Kritik an ihrer Person fällt Baerbocks Rede bei ihrer Kür zur Kanzlerkandidatin defensiv aus. Sichtlich angespannt, hält sie sich strikt an ihr Manuskript. Inhaltlich ist es ein Potpourri des Wahlprogramms sowie der zarte Versuch, sich

                            Politik

                            Schummelei-Verdacht bei Intensivbetten – wie es so weit kommen konnte

                            Fast 14.000 Betten für Intensivpatienten sollten Krankenhäusern durch die Corona-Wellen helfen. Doch kann das Spahn-Ministerium nicht prüfen, ob es sie gibt.

                              Politik

                              Merkel – „Können nicht einfach sagen, das wird China schon machen“

                              An der britischen See bei Cornwall tagt weiter der G-7-Gipfel. Erste Ergebnisse gibt es bereits, aber auch Demonstrationen am Strand. Ein Infrastrukturplan soll die chinesische Seidenstraßen-Initiative ausbremsen – dies sei im eigenen Interesse, so Kan

                                Staat & Soziales

                                Vermögensverteilung: Kluft zwischen Arm und Reich in Deutschland wächst

                                Wer reiche Eltern hat, kann viel erben. Wer nichts hat, kann kaum Vermögen aufbauen. Wie ungerecht ist das? Und was könnte die Politik machen? Ein Besuch bei einer armen und einer reichen Familie.

                                  Politik

                                  Feierwütige und sinkende Inzidenz – So ist die aktuelle Corona-Lage

                                  Bis zu 2000 junge Menschen feierten in einem Park in Berlin. Ähnliche Szenen gab es in Hamburg - inklusive kleiner Reibereien mit der Polizei. Doch auch wenn die Inzidenzen niedrig sind, ist das Virus noch da. Allerdings gibt sich auch Bundesgesundheitsm

                                    Politik

                                    Demokratie-Aktivistin Agnes Chow - Hongkong-Heldin ist freigelassen worden

                                    Der Protest für Freiheit und Demokratie brachte die Hongkonger Demokratie-Aktivistin Agnes Chow ins Gefängnis. Nun ist sie wieder frei.Foto: Vincent Yu/AP

                                      Politik

                                      Deutsch-Iranerin aus Köln - Meine Mutter sitzt im Knast der Mullahs!

                                      Nahid Taghavi sitzt seit acht Monaten im Gefängnis im Iran. Am Sonntag wird der 2. Verhandlungstag im Prozess gegen sie  stattfinden. Foto: privat

                                        Welt

                                        „Die Art der Abrechnung war eine Einladung zum Betrug“

                                        Dass es bei der Intensivbetten–Abrechnung nicht ganz korrekt zugegangen sein könnte, schließt nun auch SPD-Politiker Karl Lauterbach nicht aus. Der Präsident einer Krankenhausgesellschaft hält die Vorwürfe dagegen für „Verschwörungsszenarien“

                                          Politik

                                          Carolin Emcke: Juden und Klimaforscher verglichen: Gastrede auf Grünen-Parteitag spaltet die Gemüter

                                          Eine Rede auf dem Bundesparteitag der Grünen sorgt derzeit für Diskussionen. Gastrednerin Carolin Emcke sorgte mit einem Vergleich für Irritationen.

                                            Politik

                                            Shitstorm nach Bericht über angeblichen Holocaust-Vergleich

                                            In einer Gastrede auf dem Parteitag der Grünen, behauptet »Bild«, habe die Publizistin Carolin Emcke »Klimaforscher mit verfolgten Juden« verglichen. Aber stimmt das auch?

                                              Digital

                                              EM 2021: Telekom überträgt zum ersten Mal exklusiv ein Spiel – und zeigt nur Fehlermeldungen

                                              Was für ein Ärgernis für Fußball-Fans: Zum ersten Mal in Deutschland wird ein EM-Spiel ausschließlich im Paid-TV übertragen – aber selbst die zahlenden Kunden sehen in die Röhre, weil die Telekom mit Magenta TV nur Fehler liefert.

                                                Welt

                                                Grüne küren Baerbock mit 98,5 Prozent – „Erstmals seit Jahrzehnten liegt Wechsel in der Luft“

                                                Das Ergebnis fiel mehr als deutlich aus: Mit 678 von 688 hat der Grünen-Parteitag Annalena Baerbock zur Kanzlerkandidatin gewählt. In ihrer Rede zeigte sich Baerbock selbstbewusst aber auch selbstkritisch: „Ich habe mich tierisch über meine Fehler ge