Lesen den Artikel : Rechtsextreme Chats: Hessens Innenminister löst SEK auf
Politik

Ähnliche Plattitüden kennt man schon von Merkel

Die Causa Lebenslauf streift Annalena Baerbock in ihrer wohl schwierigsten Rede nur. Ansonsten bewegt sie sich oft im Plattitüdenhaften. Überzeugen konnte die Grünen-Kanzlerkandidatin nur, wenn es um ihre eigenen Erfahrungen ging.

    Welt

    Zehn Jahre Haft wegen Brandstiftung in Flüchtlingslager Moria

    Im vergangenen Jahr brannte das griechische Flüchtlingslager Moria aus. Nun wurden vier Brandstifter auf der Insel Chíos zu Haftstrafen verurteilt. Ihre Anwälte kritisierten, dass die jungen Migranten keinen fairen Prozess erhalten hätten.

      Köln

      Kölner Karneval: Tanzgruppen wieder im Training: Aber Physio hat erhebliche Warnung

      Tänzerinnen und Tänzer bevölkern derzeit wieder die Kölner Grünanlagen.

        Fußball

        Drama bei EM-Spiel: Dänen-Star muss auf dem Platz reanimiert – Update macht Hoffnung

        Beim Spiel zwischen Dänemark und Finnland gab es einen Schock-Moment.

          Politik

          Grünen-Parteitag: Unzufriedenheit? Erleichterung? Annalena Baerbock entfährt nach ihrer Rede ein Kraftausdruck

          Annalena Baerbock hat nach ihrer Nominierung zur Kanzlerkandidatin eine Rede gehalten. Im Anschluss entfuhr ihr ein Kraftausdruck. 

            Politik

            Kompletter Kontrollverlust über das eigene Image

            Beim Parteitag stellen sich die Grünen vereint hinter ihre Kanzlerkandidatin – doch intern wird der Wunsch nach einer „breiten Aufstellung“ laut. Annalena Baerbock nimmt aus der Causa Lebenslauf eine schwere moralische Hypothek mit in den Bundestag

              Politik

              Grüne und Union streiten über angeblichen Antisemitismus-Vorfall

              CDU-Generalsekretär Ziemiak fordert Klarstellung über einen Satz der Publizistin Carolin Emcke. Die Grünen werfen ihm ein Wahlkampfmanöver vor.

                Politik

                „Ich sage nicht, dass wir die Weisheit mit Löffeln gefressen haben“

                Mit 98,5 Prozent küren die Grünen Robert Habeck und Annalena Baerbock offiziell zum Spitzenduo. „100 Prozent hätten ihm Angst gemacht“, scherzt Habeck. Im Interview verteidigt er seine in Kritik geratene Co-Parteichefin und eine Gast-Rednerin, die

                  Politik

                  G-7-Staaten wollen China die Stirn bieten

                  Die G-7-Länder möchten dem wachsenden Einfluss Chinas etwas entgegensetzen. Entwicklungsländer sollen ein Angebot für klimafreundliche Investitionen erhalten.

                    Politik

                    G7 kontert Chinas „Neue Seidenstraße“ mit Milliarden-Initiative

                    Die G7-Staaten wollen Milliarden in die Infrastruktur armer Länder investieren. Damit wollen sie eine Alternative zum chinesischen Projekt bieten.

                      Politik

                      Annalena Baerbock: Und plötzlich hören wieder alle zu

                      Mit 98,5 Prozent bestätigen die Grünen Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin. Vieles in ihrer Rede klingt bekannt, bis sie eine persönliche Geschichte erzählt. Am Ende wirkt sie trotzdem unglücklich.

                        Gesundheit

                        Produktionsfehler wird zum Rückschlag - 60 Millionen Dosen Johnson & Johnson entsorgt: Das hat bittere Folgen für Deutschland

                        Knapp 60 Millionen Impfdosen muss der Hersteller Johnson & Johnon wegen eines Produktionsfehlers zerstören. Die Panne kommt zur Unzeit, auch für Deutschland. Denn die Folgen für die Impfkampagne sind gravierend.

                          Politik

                          Annalena Baerbock zur Kanzlerkandidatin der Grünen gekürt: »Alles ist drin«

                          Die Grünen haben sich geschlossen hinter ihre Kanzlerkandidatin gestellt. In ihrer Parteitagsrede bedankte Annalena Baerbock sich für den »Rückenwind« und warb für einen breiten gesellschaftlichen Konsens für den Klimaschutz.

                            Politik

                            Hacker legen Internetseite von Ken Jebsen lahm und erbeuten wohl Daten

                            Mit allerlei kruden Thesen wurde Ken Jebsen zu einem Star der „alternativen Medienszene“. Jetzt haben Hacker der Gruppe Anonymous den Blog des Ex-Journalisten lahmgelegt und offenbar brisante Daten an sich gerissen.

                              Politik

                              Hacker legen Internetseite von Ken Jebsen lahm und erbeuten Daten

                              Mit allerlei kruden Thesen wurde Ken Jebsen zu einem Star der „alternativen Medienszene“. Jetzt haben Hacker der Gruppe Anonymous den Blog des Ex-Journalisten lahmgelegt und offenbar brisante Daten an sich gerissen.

                                Politik

                                Thomas Kemmerich: Thüringens umstrittener FDP-Parteichef bleibt im Amt

                                Er war für wenige Tage Ministerpräsident von Thüringen, weil ihm die AfD ins Amt half: Thomas Kemmerich musste dafür heftige Kritik einstecken – aber seine Partei wählte ihn trotzdem erneut zum Vorsitzenden.

                                  Politik

                                  Nordafrika: Parlamentswahl in Algerien: Viele wählen Boykott

                                  Algerien wählt zum ersten Mal seit dem Sturz von Langzeitherrscher Bouteflika ein Parlament. Doch viele Menschen verzichten darauf, ihre Stimme abzugeben. Sie wollen etwas anderes.

                                    Welt

                                    Baerbocks Flucht in den normalen Wahlkampf

                                    Nach Wochen der Kritik an ihrer Person fällt Baerbocks Rede bei ihrer Kür zur Kanzlerkandidatin defensiv aus. Sichtlich angespannt, hält sie sich strikt an ihr Manuskript. Inhaltlich ist es ein Potpourri des Wahlprogramms sowie der zarte Versuch, sich

                                      Köln

                                      Massive Proteste: Wut-Marsch vor das Haus von Kölns Erzbischof Woelki

                                      Viele Initiativen haben am Dom und am Maternushaus demonstriert.

                                        Köln

                                        Massive Proteste: Wut-Marsch vor das Haus von Kölns Kardinal Woelki

                                        Viele Initiativen haben am Dom und am Maternushaus demonstriert.

                                          Staat & Soziales

                                          Vermögensverteilung: Kluft zwischen Arm und Reich in Deutschland wächst

                                          Wer reiche Eltern hat, kann viel erben. Wer nichts hat, kann kaum Vermögen aufbauen. Wie ungerecht ist das? Und was könnte die Politik machen? Ein Besuch bei einer armen und einer reichen Familie.

                                            Politik

                                            Feierwütige und sinkende Inzidenz – So ist die aktuelle Corona-Lage

                                            Bis zu 2000 junge Menschen feierten in einem Park in Berlin. Ähnliche Szenen gab es in Hamburg - inklusive kleiner Reibereien mit der Polizei. Doch auch wenn die Inzidenzen niedrig sind, ist das Virus noch da. Allerdings gibt sich auch Bundesgesundheitsm

                                              Köln

                                              Sommer-Dankeschön: KVB macht Kölner froh – mit verlockendem Angebot

                                              Die Aktion läuft vom 3. Juli bis 17. August.

                                                Fußball

                                                Verrückte Aktion: Taktik-Streit in Holland: Fans mit Flugzeug-Botschaft beim Training

                                                Die niederländische Nationalelf startet am Sonntag gegen die Ukraine in die EM 2021.

                                                  Politik

                                                  Baerbock gekürt – „Ich trete an für dieses Zutrauen“

                                                  Mit 98,5 Prozent der Stimmen bestätigen die Grünen auf ihrem Parteitag Annalena Baerbock offiziell als Kanzlerkandidatin. Die Partei setzt große Hoffnungen in die Co-Parteichefin. Diese betont in ihrer Rede, „Probleme zu lösen, Menschen zu schützen

                                                    Politik

                                                    Wahlprogramm: Was die Grünen bisher beschlossen

                                                    Der Forderungskatalog, mit dem die Grünen in den Bundeswahlkampf ziehen wollen, nimmt Gestalt an. Am Samstag beschlossen die Delegierten vor allem eines: mehr.

                                                      Fußball

                                                      Abwehr-Boss im Interview: Antonio Rüdiger: Er wird Deutschlands EM-Zorro

                                                      Chelsea-Profi spielt Fußball-EM als frisch gebackener Champions-League-Sieger.