Lesen den Artikel : Amnesty prangert Verfolgung der Uiguren in China an
Politik

G-7-Staaten wollen China die Stirn bieten

Die G-7-Länder möchten dem wachsenden Einfluss Chinas etwas entgegensetzen. Entwicklungsländer sollen ein Angebot für klimafreundliche Investitionen erhalten.

    Politik

    Merkel – „Können nicht einfach sagen, das wird China schon machen“

    An der britischen See bei Cornwall tagt weiter der G-7-Gipfel. Erste Ergebnisse gibt es bereits, aber auch Demonstrationen am Strand. Ein Infrastrukturplan soll die chinesische Seidenstraßen-Initiative ausbremsen – dies sei im eigenen Interesse, so Kan

      Politik

      Demokratie-Aktivistin Agnes Chow - Hongkong-Heldin ist freigelassen worden

      Der Protest für Freiheit und Demokratie brachte die Hongkonger Demokratie-Aktivistin Agnes Chow ins Gefängnis. Nun ist sie wieder frei.Foto: Vincent Yu/AP

        Deutschland

        Spahns Lehren aus der Corona-Pandemie

        "Wir müssen uns viel verzeihen." Das hatte Gesundheitsminister Spahn während der ersten Corona-Welle 2020 gesagt. Spahn muss auch viel erklären - aktuell unter anderem wegen der Maskenaffäre. Er blickt dabei nach China.

          Welt

          Annalena Baerbock spricht auf dem Grünen-Parteitag

          Im Mittelpunkt des Online-Parteitags der Grünen steht am Samstag Annalena Baerbock. Sie soll als Kanzlerkandidatin bestätigt werden und gemeinsam mit Ko-Parteichef Robert Habeck das Wahlkampf-Spitzenduo stellen. Sehen Sie hier die Live-Sendung von WELT

            Deutschland

            Saudi-Arabien schränkt Hadsch-Wallfahrt wegen Corona ein

            Für Muslime zählt die Hadsch zu den fünf Grundpflichten ihres Glaubens. Doch zum zweiten Mal seit Ausbruch der Corona-Pandemie können nur wenige fromme Muslime nach Mekka pilgern.

              Wirtschaft

              Kompetenzen bündeln: Bitkom-Präsident spricht sich für Digitalministerium aus

              Die Digitaliserung betrifft immer mehr Lebensbereiche und bestimmt die Zukunftsfähigkeits des Landes. Deshalb fordert Achim Berg ein eigenes Ministerium für Digitales.

                Deutschland

                Algerien wählt ein neues Parlament

                Zwei Jahre ist es her, dass der langjährige Präsident Abdelaziz Bouteflika gestürzt wurde. Doch die Prosteste reißen nicht ab - ebenso wie Massenfestnahmen.

                  Wirtschaft

                  Globaler Handel: Spahn zieht Corona-Lehre: Abhängigkeit von China verringern

                  «Wir sind zu abhängig von China als Hersteller bestimmter Produkte, die für uns lebensnotwendig sind», sagt Gesundheitsminister Spahn. Er fordert einen Kurswechseln in der Außenpolitik.

                    Sport

                    Kult-Politiker über Köln-Krise - BOSBACH »Wehrle würde ich am Geißbockheim anketten

                    Wolfgang Bosbach (69) wollte vor zwei Jahren sogar Köln-Präsident werden. Im großen BILD-Interview spricht er über die schwere FC-Zeit.Foto: A.Pohl , BILD

                      Deutschland

                      Johnson & Johnson-Impfdosen unbrauchbar

                      Nach einer Produktionspanne in einem US-Werk muss der Hersteller Millionen Impfdosen des Corona-Vakzins vernichten, die schon vor Monaten produziert wurden.

                        Deutschland

                        Kolumbiens Ex-Präsident bittet um Verzeihung

                        Der ehemalige kolumbianische Staatschef und Friedensnobelpreisträger Juan Manuel Santos hat sich für die Tötung Tausender Zivilisten entschuldigt.

                          Lernen

                          Spahn zieht Corona-Lehre - Abhängigkeit von China verringern

                          RKI registriert 1911 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 18,3 + J&J muss bis zu 60 Millionen Impfdosen vernichten + Der Newsblog.

                            Deutschland

                            Pulitzer-Preise im Zeichen von Corona und Georg Floyd

                            Die Pulitzer-Preise würdigen in diesem Jahr vor allem die Berichterstattung über die Corona-Pandemie und über Polizeigewalt in den USA. Ein Teenager erhält einen Sonderpreis.

                              Politik

                              Corona-Pandemie: EU und USA fordern neue Untersuchung zu Corona-Ursprung

                              Diesmal soll es eine unabhängige Untersuchung sein. Anders als Peking halten die Europäer und US-Amerikaner einen Unfall in einem Labor nicht für ausgeschlossen.

                                Sport

                                Bayern will 41-Tore-Stürmer halten - Hainer spricht von Lewandowski-Verlängerung

                                Präsident Herbert Hainer (66) will seinen 41-Tore-Stürmer Robert Lewandowski (32) auch über 2023 hinaus halten!Foto: Arne Dedert/dpa

                                  Politik

                                  G-7-Gipfel: Und jetzt alle anderen

                                  Die westlichen Industriestaaten wollen mindestens eine Milliarde Impfdosen für ärmere Länder bereitstellen. Es geht auch darum, das Spenden nicht China und Russland zu überlassen.

                                    Sport

                                    In 35 Länderspielen ungeschlagen - Dänen-Verteidiger spricht vom Titel

                                    Vor Dänemarks EM-Start spricht Verteidiger Jens Stryger Larsen (30) in BILD vom EM-Titel – und über einen Bundesliga-Wechsel!Foto: WITTERS

                                      Deutschland

                                      Niedersachsen-AfD will anscheinend "Flügel" reaktivieren

                                      Offiziell ist der als rechtsextrem eingestufte "Flügel" der AfD aufgelöst. In Niedersachsen haben Parteimitglieder Medienberichten zufolge versucht, dessen Strukturen wiederaufzubauen.

                                        Sport

                                        Heute ist EM!: LIVE - Jetzt spricht Toni Kroos

                                        Jetzt sprichtToni KroosFoto: BILD/DFBDauer: 48:13

                                          Deutschland

                                          Bundestag beschließt Lieferkettengesetz

                                          Keine Kinder- oder Zwangsarbeit und keine Umweltsünden: Betriebe müssen bald genauer hinsehen, wie ihre Zulieferer produzieren. Andernfalls müssen sie zahlen.

                                            Deutschland

                                            Fidesz will LGBT in Kinderbüchern verbieten

                                            Auch Werbung, die Homosexualität als normal darstellt, soll nach dem Willen der ungarischen Regierungspartei verschwinden. Menschenrechtler sind besorgt.

                                              Düsseldorf

                                              58-Jährige vermisst: Blutspuren in ihrer Düsseldorfer Wohnung, Sohn in U-Haft

                                              Die Ermittler vermuten ein Verbrechen hinter ihrem Verschwinden.

                                                Deutschland

                                                Großflächiger Stromausfall in Puerto Rico

                                                Unzuverlässige Elektrizitätsversorgung ist seit langem ein Problem im größten US-Außengebiet. Doch diesmal könnte ein gezielter Angriff dahinterstecken.

                                                  Politik

                                                  Diplomatie: China versucht es jetzt einmal mit Charme

                                                  Staatschef Xi Jinping möchte der Welt plötzlich ein freundlicheres Bild seines Landes vermitteln. Bei der Staatspropaganda ist das offenbar noch nicht angekommen, wie sich vor dem G-7-Gipfel zeigt.