Lesen den Artikel : Markus Lanz muss durchsenden
Politik

Belarus-Ikone Swetlana Tichanowskaja - „Wir können nicht zulassen, dass Diktatoren Geschichte schreiben“

Die belarussische Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja appelliert auf Grünen-Parteitag an Deutschlands Verantwortung.  Foto: Kay Nietfeld/dpa

    Welt

    „Zielgröße null“ – wie Deutschlands Konzerne mit der Frauenquote kämpfen

    Der Bundestag hat eine Mindestbeteiligung weiblicher Führungskräfte in Vorständen großer börsennotierter Unternehmen beschlossen. Viele Konzerne sind noch nicht so weit. Und manche haben es auch nicht eilig.

      TV

      Zahlen brauchen Überprüfung

      Selbst wenn eine Quelle glaubwürdig ist, müssen Journalisten die Daten davon immer noch auf Glaubwürdigkeit untersuchen

        Sport

        EM 2021: Nutzer regen sich über Frauen als Kommentatorinnen auf und das ZDF hat die perfekten Antworten

        Man brauchte nicht viel Fantasie dafür: Frauen als Kommentatorin bei einem Fußballspiel einzusetzen – das würde zwar objektiv nichts an der Qualität ändern, subjektiv aber ganz viele Männer zur Weißglut bringen. Das ZDF hat für die fiesen Kommen

          Fußball

          Hass gegen Neumann & Hingst: ZDF wehrt sich: „Das ist also dieser Sexismus im Internet“

          Fußball-EM: Twitter-Shitstorm gegen ZDF-Moderatorinnen

            Fußball

            Für Übertragung bei Eriksen-Drama: ZDF muss Kritik einstecken, aber Sender wehrt sich

            ZDF-Chef Thomas Fuhrmann reagierte am Sonntag auf die Kritik.

              Politik

              Sender feiert Stolper-Parteitag - Wie das ZDF Baerbocks „Scheiße“ verschwieg...

              Mit dem Zweiten … hört man nichts! Jedenfalls nicht, wenn die Kanzlerkandidatin der Grünen nach ihrer wichtigsten Rede „Scheiße“ brüllt.Foto: action press

                Welt

                Polizisten erschießen Randalierer in Wuppertal

                Anwohner hatten die Beamten gerufen, weil der 35-Jährige randalierte. Zu den Hintergründen gibt es noch keine Informationen.

                  TV

                  Todesringen live

                  Helfer kämpften um das Leben von Christian Eriksen, das ZDF ließ das Bild minutenlang weiterlaufen. Unerträglich. Der Sender weist die Kritik zurück

                    Sport

                    Pressestimmen zu Christian Eriksen: "Dänemark hat verloren - das Leben hat gewonnen"

                    Das Drama um den Dänen Eriksen kommentierten internationale Medien mit einer Mischung aus Schock und Erleichterung. Die Reaktionen im Überblick.

                      Sport

                      EM-Spiel: "Ich kann es nicht begreifen" – Kramer und Mertesacker kritisieren Fortsetzung des Dänen-Spiels

                      Die Partie Dänemark gegen Finnland wurde am Samstagabend zu Ende gespielt. Die ehemaligen deutschen DFB-Spieler Per Mertesacker und Christoph Kramer kritisieren diese Entscheidung.

                        Fußball

                        Fußball-EM: Zur ZDF-Übertragung nach dem Kollaps von Christian Eriksen

                        Die Ereignisse um den Zusammenbruch von Christian Eriksen waren auch für den übertragenden Sender ZDF eine Herausforderung – die dank der Moderation und eines sehr starken TV-Experten gemeistert wurde.

                          Welt

                          „Die SPD ist eine Krawallpartei“

                          CSU-Generalsekretär Markus Blume ringt mit der CDU über das gemeinsame Wahlprogramm. In Sachen SPD ist man einig: Die Angriffe auf Jens Spahn seien „übles Foulspiel“, so Blume und die SPD auf dem Weg Richtung Opposition. Bei den Grünen, glaubt er,

                            Welt

                            ZDF weist Kritik an Übertragung beim Kollaps von Eriksen zurück

                            Die schlimmen Bilder vom kollabierenden Christian Eriksen beschäftigen die Fußball-Welt. Auch „Die Mannschaft“ reagiert mit einer Botschaft an den dänischen Star. ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann hat Kritik zurückgewiesen, nicht angemessen berichtet

                              Sport

                              Wie der Verband die umstrittene Nominierung Saibous verteidigt

                              Die deutschen Basketballer gehen überraschend mit dem in Bonn geschassten Joshiko Saibou in die Olympia-Qualifikation. Nachdem die Nominierung in den sozialen Medien heftig kritisiert wurde, bezieht DBB-Vizepräsident Armin Andres im WELT-Interview Stell

                                Sport

                                Server rauschen bei 1. Exklusiv-Spiel ab - TV-GAU bei der Telekom

                                Erstmals in der deutschen Fernsehgeschichte lief ein EM-Spiel exklusiv bei einem Pay-TV-Sender. Zum Start gibt es technische Probleme.Foto: WITTERS

                                  TV

                                  Wieder eine Ohrfeige für Kinder

                                  RTL-Moderator Maik Meuser ärgert sich über weiter fehlende Kinderrechte im Grundgesetz und freut über den Podcast von Micky Beisenherz

                                    TV

                                    Außenseiterin und Insiderin in Hollywood

                                    Arte widmet der außergewöhnlichen Schauspielerin, Regisseurin und Produzentin Jodie Foster ein Porträt.

                                      Unterhaltung

                                      Einschaltquoten : Fußball liegt klar vor ZDF-Krimi

                                      Der Auftakt der EM war natürlich der Quotenrenner des Abends. Aber das Interesse am Fußball war geringer als beim Start der letzten EM vor fünf Jahren.

                                        Hamburg

                                        - CDU berät über Nein zur Gendersprache in Institutionen

                                        Als sich Hamburgs CDU-Chef Ploß gegen die Gendersprache in staatlichen Institutionen aussprach, nannte dies SPD-Kanzlerkandidat Scholz «peinlich». Unterstützung kam dagegen von der Gesellschaft für Deutsche Sprache. Nun soll ein CDU-Parteitag Ploß'

                                          Sport

                                          Samstag kickt EM-Neuling Finnland

                                          Im Eröffnungsspiel schlägt Italien die Türkei 3:0 + Deutschlands Hofmann droht gegen Frankreich auszufallen + Der Newsblog.

                                            München

                                            Literatur: Tatort Pasing

                                            Lotte Kinskofer streift für ihren neuen Krimi durch die Vergangenheit Münchens. Die Autorin beweist, dass sie sich mühelos zwischen den Medien bewegen kann

                                              Politik

                                              Soziale Medien: Wahlkampf in der Timeline

                                              Wie Algorithmen soziale Netzwerke beherrschen - eine Datenrecherche der SZ.

                                                TV

                                                Schreibers Bild vom unschönen Deutschland

                                                Passende oder unpassende Nebentätigkeit: Wird „Tagesschau“-Sprecher Constantin Schreiber sein Roman "Die Kandidatin" zum Problem?

                                                  TV

                                                  Die Diversität des Constantin Schreiber

                                                  Passende oder unpassende Nebentätigkeit: Wird „Tagesschau“-Sprecher Constantin Schreiber sein Roman "Die Kandidatin" zum Problem?

                                                    Sport

                                                    Sandro Wagner ist ZDF-Experte - „Wer sich nicht zerreißt, den zerreiße ich!“

                                                    Sandro Wagner ist der neue EM-Experte beim ZDF. Im großen BILD-Interview spricht er über seinen TV-Job und die deutsche Elf.Foto: ZDF

                                                      Berlin

                                                      Orbán-Partei will Rechte von homosexuellen und trans Jugendlichen einschränken

                                                      Ungarn macht weiter mit seiner queerfeindlichen Politik. Ein neuer Gesetzentwurf richtet sich gegen homosexuelle und trans Jugendliche.