Lesen den Artikel : Bundesrechnungshof übt scharfe Kritik an Spahns Ministerium
Welt

Die vier bitteren Niederlagen der Westens

Beim G-7-Gipfel will die freie Welt neue Stärke zeigen. Parallel aber verkündet eine der Nationen das Scheitern einer prestigeträchtigen Friedensmission. Es ist ein Stein in einem Mosaik der Schwäche.

    Mensch

    Corona: Studie kritisiert WHO-Bericht zu Wuhan

    Die WHO konnte einen Tiermarkt als Ursprungsort des Virus nicht bestätigen. Doch laut einer Studie waren die Bedingungen auf den Wuhan-Märkten 2019 ideal für das Überspringen von Viren auf den Menschen.

      Politik

      Bundestag beschließt Pflegereform mit Pflicht zu Zahlung von Tariflöhnen

      Innerhalb einer Woche hat der Bundestag Reformen in der Pflege beraten und am Freitag in Berlin mit den Stimmen von Union und SPD beschlossen. Im Zentrum stehen Entlastungen für Heimbewohner und bessere Löhne für Altenpflegekräfte.

        Politik

        Österreich-Kolumne: Sprechen, wenn es passt

        Die ÖVP schickt in Interviews gerne Vertreter aus der zweiten Reihe nach vorne - wenn es um unliebsame Themen geht. Dahinter steckt eine Taktik von Sebastian Kurz.

          Welt

          Annalena Baerbock ist noch schneller abgestürzt als Martin Schulz

          Vor vier Jahren hatte die SPD mit Martin Schulz einen Hoffnungsträger ins Rennen ums Kanzleramt geschickt. Nach einem glänzenden Start verlor der Kandidat in nur zwei Monaten in den Umfragen mehr als zehn Prozentpunkte. Annalena Baerbocks Absturz ist no

            Politik

            Schulen: Recht auf Ganztagsbetreuung für Grundschüler beschlossen

            Der Anspruch auf eine Ganztagsbetreuung für Grundschüler kostet den Staat eine ganze Menge Geld, dürfte sich langfristig aber lohnen. Die Länder wollen aber noch mehr Hilfe vom Bund.

              Politik

              Initiative "Tax me now": Hoch die Steuern!

              Es gibt immer mehr Superreiche in Deutschland, die immer weniger abgeben müssen. Einigen von ihnen reicht es jetzt — sie wollen endlich mehr bezahlen. Zu Besuch bei Millionären, die nur mal kurz die Welt retten wollen

                Politik

                Corona weltweit: Niederlande erlauben Großveranstaltungen ohne Masken

                Ab Ende Juni soll es in dem Land wieder für Geimpfte und Getestete volle Stadien geben. Die G-7-Staaten wollen eine Milliarde Corona-Impfdosen zur Verfügung stellen.

                  Politik

                  Irre Gender-Forderung bei den Tagesthemen - Leute sollen jetzt mit „ens“ gendern!

                  Die Diskussion über das Gendern der Sprache wird immer irrer! Das zeigt ein Bericht - ausgerechnet in den Tagesthemen. Foto: ARD

                    Welt

                    „Wenn Deutschland unterliegt, sind wir ja meistens schuld“

                    Wenn sie ihrer Arbeit nachgehen, hören ihnen viele Millionen Deutsche zu. Wie die Fußballer auf dem Rasen, stehen auch die Kommentatoren Tom Bartels und Béla Réthy sekündlich auf dem Prüfstand. Gespräch über einen ganz besonderen Job.

                      Politik

                      Annalena Baerbock: Aufgehübschte Lebensläufe sind für Politiker tabu

                      Annalena Baerbock hat bei den Angaben in ihrem Lebenslauf gepfuscht. Keine lässliche Sünde, sondern ein Bildungsdünkel, der diesem Land schadet. 

                        Politik

                        Hoffnung auf Normalität: Kultusminister blicken optimistisch auf neues Schuljahr

                        Das Schuljahr geht langsam zu Ende, die ersten Bundesländer starten bald in die Sommerferien. Danach soll es an den Schulen wieder möglichst normal laufen - doch versprechen die Kultusminister zu viel?

                          München

                          Finanzen in der Krise: München macht Milliardendefizit durch Corona

                          Die Stadt fordert Hilfen vom Bund. Ansonsten sei "die dauernde Leistungsfähigkeit der Landeshauptstadt zur Erfüllung aller Zahlungsverpflichtungen gefährdet", warnt der Kämmerer.

                            Politik

                            SZ-Podcast "Auf den Punkt": Grünen-Parteitag: Gelingt Baerbock das Comeback?

                            Aufgehübschter Lebenslauf, nicht angemeldete Nebeneinkünfte, sinkende Umfragewerte: Baerbock braucht die Trendumkehr auf dem Parteitag.

                              Wirtschaft

                              Digitalisierung: Fünf Lehren aus der Corona-Warn-App

                              Die Corona-Warn-App gibt es jetzt ein Jahr. Wer sie heruntergeladen hat, ist Teil eines großen Experiments. Daraus können Bund, Länder und die Bürger lernen.

                                Politik

                                Frauenquote: Mindestanteil von Frauen in Vorständen beschlossen

                                Große Unternehmen müssen künftig Frauen stärker berücksichtigen, wenn Vorstandsposten zu besetzen sind. Das hat Bundestag mit den Stimmen der Koalitionsparteien beschlossen.

                                  Politik

                                  SPD für schärferes Strafrecht bei Femiziden

                                  Gezielte Mord an Frauen werden nur wenig beachtet und offenbar nur selten angemessen geahndet. Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius will das ändern.

                                    Sport

                                    FFP2-Pflicht und kein Alkohol - Irre Corona-Regeln zur EM in München

                                    Für die Zuschauer in München gelten bei der EM besonders strenge Corona-Regeln: Alkoholverbot, FFP2-Maskenpflicht und Halbzeit-Verbote.Foto: picture alliance / dpa

                                      Politik

                                      Agrarpolitik: Biobauer mit Polizeischutz

                                      Kilian Baumann ist Schweizer Bio-Landwirt und Grünen-Politiker - und erhält böse Drohungen, weil er sich gegen Pestizide und für sauberes Trinkwasser einsetzt. Was ist da los?

                                        Sport

                                        EM-Start ohne Italien-Star - Was wurde aus Deutschland-Schreck Balotelli?

                                        Heute knallt die EM los! Das Eröffnungsspiel: Türkei gegen Italien. Aber einer fehlt im Aufgebot der Azzurri: Stürmer Mario Balotelli.Foto: dpa

                                          Politik

                                          AfD in Brandenburg: Alexander Gauland verteidigt umstrittenen Pressesprecher

                                          Als Chef des Nachwuchses musste er nach rassistischen Äußerungen gehen, aus der Partei trat er aus – nun arbeitet Marvin Neumann für die AfD-Fraktion in Brandenburg. Kein Problem, findet der Ehrenvorsitzende.

                                            Deutschland

                                            Von Loopings und Höhenflug - Neues Ranking: Das sind die 25 besten Freizeitparks in Deutschland

                                            Freizeitparks waren in Deutschland wegen der Corona-Pandemie monatelang geschlossen. Jetzt sind die Tore der Parks wieder für Besucher geöffnet. Pünktlich zum Saisonstart gibt es ein neues Ranking der 25 besten Freizeitparks in Deutschland. Wir stellen

                                              Welt

                                              Abstimmung über Tempo 100 auf Autobahnen schon vom Tisch – Landstraßen im Visier

                                              Der überwiegend digitale Parteitag der Grünen beginnt heute. Dort soll auch darüber abgestimmt werden, ob man ein generelles Tempolimit von 70 Stundenkilometern auf Landstraßen ins Wahlprogramm aufnehmen will. Alle Entwicklungen im Live-Ticker.

                                                Politik

                                                Intensivbetten-Lüge - „Milliarden Euro versickerten im Sumpf“

                                                Zahlreiche Kliniken haben bewusst weniger freie Intensivbetten gemeldet, als sie hatten – um Geld vom Steuerzahler zu kassieren!Foto: Sina Schuldt/dpa