Lesen den Artikel : Berliner Senat informiert über neue Impfstrategie
Gesundheit

Pforzheim: Astrazeneca bleibt liegen – Hausärztin impft deshalb bei Edeka

Corona-Impfung auf dem Parkplatz vorm Discounter: So will eine Hausärztin in Pforzheim den Impfstoff Astrazeneca unter die Leute bringen. In ihrer Praxis sind die meisten Patient:innen skeptisch.

    Berlin

    Lesbenfrühlingstreffen in der Kritik

    Das Lesbenfrühlingstreffen ist das älteste Treffen für lesbische Frauen in Deutschland. Jetzt steht es wegen Transfeindlichkeit von Mitwirkenden in der Kritik.

      Politik

      Maut-Aufklärung: Opposition wirft Scheuer Rechtsbruch vor

      Grüne, FDP und Linke greifen den Verkehrsminister in der Maut-Affäre scharf an. Die Rede ist von Täuschung des Parlaments.

        Politik

        SZ-Podcast "Auf den Punkt": Rechte für Geimpfte: Droht ein Zwei-Klassen-Sommer?

        Für Geimpfte und Genesene kommen Erleichterungen sehr bald. Ist das die Impfpflicht durch die Hintertür?

          Politik

          Förderungsgesetz: "Schlag ins Gesicht aller Frauen": Scheitert die Quote an neuen Forderungen der Union?

          Weil CDU und CSU neue Bedingungen stellen, ist zwischen den Regierungsfraktion ein heftiger Streit über die Gesetzesvorlage entbrannt, die mehr Frauen in Führungspositionen bringen soll. Wie geht es jetzt weiter?

            Berlin

            Mario Czaja greift Spitzenkandidat Kai Wegner für „riskanten Rechtskurs“ an

            Dichter an Maaßen als an Merkel und Laschet? CDU-Politiker Czaja kritisiert den Kurs von Landeschef Wegner – es geht auch um fehlende Repräsentanz des Ostens.

              Welt

              So bekommen wir den Impfneid in den Griff

              Immer mehr Menschen in Deutschland sind vollständig geimpft und sollen dafür bestimmte Freiheiten zurückbekommen. Das weckt Neid bei den Ungeimpften. Doch stattdessen sollten Ungeimpfte lieber ihre eigenen Vorteile erkennen.

                Leben & Stil

                Britische Royals: Pfadfinder-Chef schwärmt über die Zusammenarbeit mit Herzog Catherine

                Seit zehn Jahren nimmt Herzogin Catherine offizielle Termine als Mitglied der royalen Familie wahr. Doch wie ist die Arbeit mit ihr wirklich? Ein Insider verrät spannende Details.

                  Welt

                  Reemtsma-Entführer Thomas Drach: Das vorläufige Ende einer kriminellen Weltreise

                  Thomas Drach, Drahtzieher der Reemtsma-Entführung vor 25 Jahren, wird von den Niederlanden nach Deutschland ausgeliefert. Wegen dreier Raubüberfälle soll ihm der Prozess gemacht werden.

                    Berlin

                    Lockerungen Ende Mai möglich, mehr Impfungen in Brennpunkten

                    Der Senat prüft die Öffnung der Außengastronomie zu Pfingsten. Außerdem sollen 10.000 Impfdosen an „schwierigen Wohnquartiere“ gehen.

                      Politik

                      Digitaler Nachweis könnte die Impfkampagne ausbremsen

                      Zwischen Mitte Mai und Ende Juni rechnet Gesundheitsminister Spahn mit dem digitalen Impfnachweis. Das Ausstellen dürfte allerdings Probleme mit sich bringen.

                        Politik

                        Vor der Bundestagswahl: Die Linke kämpft ums nackte Überleben

                        Weil eine der beiden Vorsitzenden verzichtet, zeichnet sich bei der Linken ein neues Spitzenduo für die Bundestagswahl ab. Doch die Umfragen zeigen in eine bedrohliche Richtung. Was passiert, wenn die Partei die Fünf-Prozent-Hürde nicht schafft?

                          Politik

                          Leserdiskussion: Wie kann die CDU im Osten erfolgreich sein?

                          Vor der Bundestagswahl wird am 6. Juni in Sachsen-Anhalt gewählt. Die CDU will auch dort die Partei der "Mitte" sein - doch es gähne eine inhaltliche Leere, kommentiert SZ-Autorin Ulrike Nimz.

                            Berlin

                            - Müller fordert bundesweite Abstimmung über den Sommerurlaub

                            Berlins Regierender Bürgermeister hat sich für eine bundesweite Absprache über Urlaubsmöglichkeiten in den Sommerferien ausgesprochen. «Wir werden mit Sicherheit wieder...

                              Welt

                              Lockerungen für Geimpfte und Genesene bundesweit schon am Wochenende möglich

                              Das Bundeskabinett hat die Erleichterungen für Geimpfte und Genesene auf den Weg gebracht. Schon in wenigen Tagen sollen Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen für diese Gruppen fallen. Doch es gibt auch Warnungen vor einem Rückfall in die Pandemie.

                                Welt

                                31 Prozent der Befragten erwarten, dass Laschet ausgetauscht wird

                                Den Machtkampf mit Markus Söder hat Armin Laschet für sich entschieden. Doch bleibt das auch so? Ein Drittel der Deutschen glaubt, dass er als Kanzlerkandidat der Union noch ausgetauscht wird.

                                  Berlin

                                  - «NSU 2.0»-Drohungen: Geisel erleichtert über Festnahme

                                  Berlins Innensenator Andreas Geisel hat sich erleichtert und erfreut gezeigt über die Festnahme eines verdächtigen Mannes aus Berlin im Zusammenhang mit den «NSU 2.0»-Mo...

                                    Welt

                                    Chinas Einfallstor nach Europa

                                    Ungarns Premier Orbán schenkt China einen Platz für den Bau einer Uni. Es ist nur das jüngste Kapitel eines Flirts, der zum Risiko für EU und Nato wird. Budapest entwickelt sich zu Chinas Einfallstor in Europa. Ausgerechnet vor einer realen Gefahr hat