Lesen den Artikel : Studie: Fakt oder Meinung? Viele Jugendliche tun sich schwer
Politik

Nach Sperre in Netzwerken - Donald Trump startet sein eigenes Twitter!

Am Dienstag hat Ex-US-Präsident Donald Trump (74) seine groß angekündigte Social-Media-Plattform und Twitter-Alternative gestartet. Foto: Jacquelyn Martin/AP

    Welt

    Weidel will mit Chrupalla Spitzenteam für Bundestagswahl bilden 

    Kurz vor Ablauf der Frist lässt Alice Weidel in einer Talkshow die Katze aus dem Sack: Ja, sie will erneut Spitzenkandidatin werden – diesmal gemeinsam mit Tino Chrupalla. Die Entscheidung über das Spitzenduo treffen bei der AfD die Mitglieder.

      Politik

      Frist abgelaufen: Israel: Netanjahu scheitert mit Regierungsbildung

      Der Langzeit-Ministerpräsident in Israel kann keine Koalition formen. Sein größter Rivale bei der letzten Wahl könnte nun seine Chance bekommen. Die politische Zukunft Netanjahus ist offen.

        Politik

        Trump kommuniziert über Blog auf seiner Website

        Im Januar wurde der ehemalige US-Präsident bei Twitter, Facebook und YouTube gesperrt. Um weiter mit seinen Anhängern kommunizieren zu können, startete Trump nun einen Blog auf seiner Website. Äußerlich erinnert er an Twitter – allerdings nur mit B

          Welt

          Grün-Schwarz schafft neues Bauressort in Baden-Württemberg

          Der Koalitionsvertrag ist fertig, fehlt noch der Zuschnitt der Ministerien und das Personal. Kretschmann kommt dem Juniorpartner CDU entgegen und schafft ein weiteres Ressort. Und für die Lehrer im Land gibt es eine interessante Umbesetzung.

            Deutschland

            Corona-Modellprojekte: »Das werden uns Verfassungsrechtler irgendwann um die Ohren hauen«

            An der Schlei ist Urlaub wieder möglich – unter Bedingungen. Stephan Ott, Leiter der Gesundheitsbehörde, mahnt, dass eine »wissenschaftliche Begleitung« dringend nötig ist, um diffuse Lagen zu verhindern.

              Politik

              Mit Klima allein ist das Kanzleramt nicht zu erobern

              Mit der Angst vor dem Untergang hat die Bewegung die Aufgabe ins Bewusstsein gerückt. Nun muss sie den Weg von der Emotion zur Inklusion finden. Ein Kommentar.

                Politik

                Grünen-Parteitag findet digital statt

                Lange hatte die Grünen-Spitze auf einen Präsenz-Parteitag gehofft. Nun muss über Kanzlerkandidatin Baerbock und 3500 Änderungsanträge digital abgestimmt werden.

                  Politik

                  Angst vor Richter-Klatsche - Regierung schwächt Bundes-Lockdown ab

                  Die Regierung drückt bei Änderungen am Bundes-Lockdown aufs Gas – aus Angst vor einer Klatsche des Verfassungsgerichts.Foto: Ole Spata/dpa

                    Politik

                    Notbremse nicht notwendig - Hier fällt die Corona-Kurve ohne Ausgangssperre!

                    Die Infektionszahlen sind im Sinkflug! Ein Erfolg der Bundesnotbremse? Wohl kaum! BILD zeigt, warum.Foto: imago images/Max Stein

                      Politik

                      An Spahn vorbei - Schwesig fliegt auf Sputnik

                      Ministerpräsidentin Manuela Schwesig stürmt in Sachen Russen-Impfstoff Sputnik V voran – zuständig ist aber Jens Spahn!Foto: Bernd Wüstneck/dpa

                        Politik

                        Kinos statt Wirtshäuser - Willkür und Wirrwar bei Öffnungen

                        Seit gestern überbieten sich die Bundesländer mit Ankündigungen zu Teilöffnungen – aber vieles macht schlicht keinen Sinn.Foto: Theo Klein

                          Politik

                          Nach Klima-Urteil - Fünf bittere Klimawahrheiten

                          Die Parteien überbieten sich mit Öko-Vorschlägen. Doch BILD zeigt: Viele deutsche Umwelt-Maßnahmen verpuffen. Foto: Patrick Pleul/dpa

                            München

                            Hilfsprojekt in Afrika: Eine Mission in der Wüste

                            Vor vier Jahren ist der Rentner Maximilian Girbinger aus München aufgebrochen, um im Senegal eine 40 000 Quadratmeter große Siedlung mit Schulen und Produktionsstätten zu bauen. Ein verrücktes Unterfangen - doch mittlerweile hat der 74-Jährige seine

                              Politik

                              „Es geht nicht darum, ob die Impfquote hoch ist“

                              Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) hat im WELT-Interview verteidigt, dass Geimpften und Genesenen ihre Grundrechte zurückgegeben werden sollen, Getesteten aber nicht. Das Argument, dass der gelbe Impfpass nicht fälschungssicher ist, lässt

                                Politik

                                AfD: Alice Weidel und Tino Chrupalla wollen Spitzenkandidaten werden

                                Bei der AfD bestimmen die Mitglieder, wer den Wahlkampf für sie anführen soll. Die Fraktionschefin bewirbt sich nun mit dem Parteichef – Lagerstreit ist damit vorprogrammiert.

                                  Politik

                                  Sanktionen behindern Investitionsabkommen zwischen EU und China

                                  Die Ratifizierung des Abkommens mit China liegt vor allem aufgrund der Sanktionen gegen EU-Abgeordnete auf Eis. Ganz vom Tisch soll es allerdings nicht sein.

                                    Berlin

                                    Wie der große Freiraum gesellschaftlich nützt

                                    Freizeit, Ökologie, Geschichte und mehr Themen in unseren Leute-Newslettern, Mittwochs aus Mitte, Neukölln und Reinickendorf. Hier ein Themenüberblick.

                                      Politik

                                      Reduktion von Treibhausgasen: Merkel will rasche Verschärfung des Klimaschutzgesetzes

                                      Mit dem Urteil zum Klimaschutzgesetz hat das Bundesverfassungsgericht dem Gesetzgeber ein paar Hausaufgaben aufgegeben. Die Kanzlerin will diese möglichst schnell erledigen.

                                        Politik

                                        Offene Biergärten und Hotels – Welche Bundesländer jetzt Lockerungen planen

                                        Bayern prescht vor: Ab Donnerstag sollen Ausgangssperren für Geimpfte und Genesene aufgehoben werden. Auch weitere Länder machen Hoffnung auf geöffnete Biergärten oder Hotelbereiche, sollten die Infektionszahlen weiter sinken. Ein Überblick.

                                          Politik

                                          Corona weltweit: Biden will Hälfte der US-Bürger bis zum 4. Juli komplett impfen

                                          Außerdem plant das Weiße Haus bereits die Impfung von Jugendlichen. Die EU prüft den chinesischen Impfstoff Sinovac in einem Schnellverfahren.

                                            Politik

                                            Umstrittenes Investitionsabkommen - EU bremst Merkels China-Deal

                                            Mega-Pleite für die Bundeskanzlerin! Die EU hat Merkels großes China-Projekt vorerst gestoppt: das Investitionsabkommen der EU mit China!Foto: AFP

                                              Politik

                                              Corona-Pandemie: Joe Bidens Impfziel: 70 Prozent bis zum 4. Juli

                                              Biden hat den Amerikanern für den Sommer eine Rückkehr zu einer gewissen Normalität versprochen: Am Nationalfeiertag am 4. Juli sollen wieder Grillfeste möglich sein.

                                                Welt

                                                Merkel pocht auf schnelle Verschärfung des Klimaschutzgesetzes

                                                Die Bundesregierung muss beim Klimaschutz nachlegen, so lautete das Urteil des Bundesverfassungsgerichts. Die Bundeskanzlerin will das möglichst schnell erledigen. Das Kabinett soll schon nächste Woche darüber beraten.

                                                  Welt

                                                  Eine Scheidung, die die Welt verändern könnte

                                                  Das Ehepaar Gates führte die größte Stiftung des Planeten. Diese gibt mehr Geld für Entwicklungshilfe aus als viele Industriestaaten. Die Scheidung des Paares wirft deshalb auch politische Fragen auf.

                                                    Welt

                                                    Eine neue Weltordnung nach Corona

                                                    Außenminister Heiko Maas erklärt eine gemeinsame Linie „gegen autoritäre Regime in der Welt“ zum Ziel des G-7-Treffens. Vor allem Großbritannien und die USA forcieren einen harten Kurs gegen China. Doch auch Deutschland wird für seine Geopolitik