Lesen den Artikel : Krise in der Veranstaltungsbranche: Musical-Macher Maik Klokow: "Vor einer Gesellschaft ohne Kultur kann ich nur warnen"
Wirtschaft

Corona-Pandemie: Maritime Wirtschaft sucht nach Wegen aus der Krise

Die Pandemie hat große Teile der maritimen Wirtschaft in eine Krise versetzt. Auf einer Konferenz will die Branche über Wege aus der Krise diskutieren - und über einen übermächtigen Konkurrenten.

    TV

    »Tatort«-Vote: Wie gefiel Ihnen »Verschwörung« mit Eisner und Fellner?

    Sport ist Mord: Im Wien-»Tatort« über Beamten-Raffkes im Fitnesswahn wurde das alte Genre des Verschwörungsthrillers klug aufgefrischt. Oder sind Sie anderer Meinung?

      Politik

      News: Boris Palmer, Annalena Baerbock, Armin Laschet, Hans-Georg Maaßen, Donald Trump

      Der Tübinger Oberbürgermeister hat den Bogen überspannt. Laschet hat ein Maaßen-Problem. Deutschland impft und lockert. Und: Donald Trump rächt sich an seinen Gegnern. Das ist die Lage am Montagmorgen.

        Lernen

        6922 Neuinfektionen – Inzidenz liegt bei 119.1

        Intensivmediziner zuversichtlich + Lollitests ab Montag an Schulen in NRW + Amtsärzte warnen vor Druck auf Impfsystem + Der Newsblog.

          Wirtschaft

          Wenige Fehltage: Krankenstand trotz Pandemie auf Rekordtief

          Die strengen Abstands- und Hygienemaßnahmen in der Corona-Pandemie haben zu einem Ausbleiben der Grippewelle geführt - und damit zu einem Rückgang der Krankschreibungen.

            Medizin

            Corona-Krise: Christian Drosten glaubt an guten Sommer in Deutschland

            Klappt es mit dem Sommerurlaub? Virologe Christian Drosten zeigt sich mit Blick auf die Virus-Lage zuversichtlich, warnt aber vor zu viel »Euphorie«.

              Hamburg

              - Büsum startet als Tourismus-Modellregion

              Der Urlaubsort Büsum (Kreis Dithmarschen) startet am Montag als vierte Tourismus-Modellregion in Schleswig-Holstein. Unter strengen Auflagen sind dann wieder Urlaubsreis...

                Welt

                „Wenn Wähler wüssten, wie links die Grünen sind“

                Der Sozialpolitiker Johannes Vogel will FDP-Vize werden. Im Gespräch zieht er drei zentrale Lehren aus der Corona-Krise. Den Grünen zollt er Respekt – wirft ihnen aber Realitätsverweigerung vor. Gegen Friedrich Merz teilt er aus. Wie will er seine Pa

                  Welt

                  Söder schließt Wechsel nach Berlin aus

                  Er wolle kein „Superminister“ in einem Kabinett von Armin Laschet werden, sagt Markus Söder. Der CSU-Chef zeigt sich verwundert über den Höhenflug der Grünen – und setzt eine ironische Spitze in Richtung Friedrich Merz.

                    München

                    Neubiberg: Aus der Krise lernen

                    An diesem Montag diskutieren Karl Morasch und Stephan Stetter von der Universität der Bundeswehr München in einem Online-Impulsvortrag über die Frage, wie die Pandemie die Außenbeziehungen der EU verändert hat

                      Hamburg

                      - Nach Demo-Verboten am 1. Mai: Mehrere Kundgebungen an Himmelfahrt geplant

                      Nach dem Verbot mehrerer linker Demonstrationen am 1. Mai kündigt die „Seebrücke Hamburg” in einer Meldung nun weitere Kundgebungen an. Am Himmelfahrtstag sollen unter dem Motto „Sozialer Protest lässt sich nicht verbieten” in der In

                        Hamburg

                        - Inzidenz sinkt: So ist die Lage auf Hamburgs Intensivstationen

                        Die Inzidenz ist in Hamburg weiter im Sinkflug, weswegen auch in der Hansestadt die Corona-Maßnahmen ab der kommenden Woche gelockert werden. Doch der Senat ist weiterhin vorsichtig. Die Sorge, die Klinken zu überlasten, ist groß. Wie ist also aktuell

                          Politik

                          Nur Superman Olaf kann die Welt retten

                          Die Sozialdemokraten haben sich auf ihrem Parteitag endgültig auf eine riskante Strategie eingelassen: Sich ihrem Kanzlerkandidaten Olaf Scholz vollständig auszuliefern. Ob das reicht, ist fraglich.

                            Hamburg

                            - Nach Kiel-Klatsche: Warum St. Pauli gut, aber noch nicht spitze ist

                            Der FC St. Pauli hat verloren. Das 0:4 in Kiel ist die höchste Niederlage der Saison. Zudem eine, die in ihrer Deutlichkeit überrascht und angesichts guter Anfangsphase auch nicht nötig gewesen wäre. Aber manchmal kann eine Niederlage ja auch Gutes ha

                              Hamburg

                              - Stichwahl bei Oberbürgermeisterwahl in Neumünster nötig

                              Der neue Oberbürgermeister von Neumünster wird in einer Stichwahl am 30. Mai gekürt. Beim Urnengang am Sonntag erzielte keiner der Kandidaten, darunter Amtsinhaber Olaf...

                                Politik

                                FDP schlägt 600-Milliarden-Pakt mit der Wirtschaft vor

                                Für jeden Euro Entlastung zwei Euro Investitionen – so stellt sich die FDP die Modernisierung der deutschen Wirtschaft vor. Ansetzen will sie beim Soli, dem Spitzensteuersatz und der Körperschaftsteuer.

                                  Welt

                                  Hier kann das Pfingsturlaubswunder Wirklichkeit werden

                                  Nach Monaten des Corona-Lockdowns sehnen die Menschen sich nach Tapetenwechsel. Pünktlich zu den Feiertagen machen viele Bundesländer wieder auf. Der viel geschmähte föderale Flickenteppich wird hier plötzlich zum Standortvorteil.

                                    Hamburg

                                    Ab Montag - „Großstadtrevier“: Das sind die neuen Ermittler der Kultserie

                                    Gerade haben sich Hannes Krabbe (Marc Zwinz) und Piet Wellbrook (Peter Fieseler) vom „Großstadtrevier“ verabschiedet, da gewinnt das PK 14 auch schon zwei neue Kollegen hinzu: Nils Sanchez (gespielt von Enrique Fiß) und Helmut Husmann (Tor

                                      Welt

                                      Jetzt setzt die SPD alles auf die Scholz-Karte

                                      Mit ihrem Parteitag wollen die Sozialdemokraten das Startsignal zur Aufholjagd setzen. Alles ist auf den Kanzlerkandidaten zugeschnitten. Auch weil für Scholz etwas gilt, das die Partei selbst derzeit nicht erfüllt. Doch diese Strategie ist riskant.

                                        Politik

                                        SPD-Parteitag: Olaf Scholz stellt seinen Plan als Kanzlerkandidat vor

                                        Kämpferischer als gewohnt tritt Olaf Scholz beim Online-Parteitag der SPD auf. Den emotionalen Auftritt des Tages hat aber eine Parteifreundin des Kanzlerkandidaten.

                                          Politik

                                          Altmaier erwartet Öffnungen in den kommenden Tagen und Wochen

                                          Wirtschaftsminister Altmaier fordert gemeinsame Öffnungsschritte von Bund und Ländern. Ein „einheitliches Vorgehen“ sei dabei wichtig. Dann könnte es auch mit dem Sommerurlaub in Deutschland klappen.

                                            Deutschland

                                            Mit Pleite in die Play-offs - Towers schonen sich für den Meister

                                            Die Towers lassen die Saison austrudeln. Im bedeutungslosen letzten Hauptrunden-Spiel gab's ein 89:96. Im Viertelfinale wartet nun AlbaFoto: WITTERS

                                              Hamburg

                                              - Wetter in Hamburg: Endlich Sonne, endlich Frühling!

                                              27 Grad und kaum ein Wölkchen am Himmel: Das Wetter legte sich am Sonntag endlich einmal mächtig ins Zeug, um den Corona-Blues aus der Stadt zu jagen!

                                                Hamburg

                                                - Jetzt wartet Alba Berlin: Towers vergeigen Generalprobe vor Playoff-Premiere

                                                Die Hamburg Towers haben das letzte Spiel der regulären Saison mit 89:96 (39:46) bei den Frankfurt Skyliners verloren. Der erstmalige Einzug in die Playoffs stand schon vor dem Tipoff fest, in der Mainmetropole fehlten den Wilhelmsburgern zudem gleich dr

                                                  Load time: 4.9727 seconds