Lesen den Artikel : Geimpfte, Gastro, Schulen - "Erleichterungen mit gutem Gewissen": Das sind Söders Lockerungen für Bayern
Politik

Sie vertrat Interessen der USA - Schweizer Diplomatin stirbt nach Hochhaussturz in Teheran

Mysteriöser Unfall im Mullah-Regime: Eine Schweizer Diplomatin ist in Teheran tot aufgefunden worden.Foto: AFP

    Sport

    FC Bayern: Javi Martínez sagt Adiós

    Franz Beckenbauer kannte ihn nicht, Jupp Heynckes kämpfte um ihn: Javi Martínez überzeugte in seinen neun Jahren beim FC Bayern menschlich wie sportlich - nun kündigt er seinen Abschied an.

      Gesundheit

      Pforzheim: Astrazeneca bleibt liegen – Hausärztin impft deshalb bei Edeka

      Corona-Impfung auf dem Parkplatz vorm Discounter: So will eine Hausärztin in Pforzheim den Impfstoff Astrazeneca unter die Leute bringen. In ihrer Praxis sind die meisten Patient:innen skeptisch.

        Berlin

        Lesbenfrühlingstreffen in der Kritik

        Das Lesbenfrühlingstreffen ist das älteste Treffen für lesbische Frauen in Deutschland. Jetzt steht es wegen Transfeindlichkeit von Mitwirkenden in der Kritik.

          Politik

          Maut-Aufklärung: Opposition wirft Scheuer Rechtsbruch vor

          Grüne, FDP und Linke greifen den Verkehrsminister in der Maut-Affäre scharf an. Die Rede ist von Täuschung des Parlaments.

            Politik

            Einwanderungsland und Diversity? Der Staat hinkt hinterher

            Ausgerechnet im Öffentlichen Dienst und der Politik ist Vielfalt noch nicht wirklich angekommen – trotz vieler Versprechungen. In der Bevölkerung schon.

              Politik

              Mutmaßlicher Verkäufer der Mordwaffe - Nächste Anklage im Fall Lübcke

              Regierungspräsident Walter Lübcke ist im Juni 2019 erschossen worden. Elmar J. wird verdächtigt, den Tod fahrlässig verursacht zu haben.Foto: Uwe Zucchi/dpa

                Politik

                SZ-Podcast "Auf den Punkt": Rechte für Geimpfte: Droht ein Zwei-Klassen-Sommer?

                Für Geimpfte und Genesene kommen Erleichterungen sehr bald. Ist das die Impfpflicht durch die Hintertür?

                  Wirtschaft

                  Appell der Umweltschützer: Erdüberlastungstag 2021: Deutschlands Ressourcen sind schon aufgebraucht

                  Der Erdüberlastungstag fällt in diesem Jahr verfrüht aus. Bereits am Mittwoch sind alle natürlichen Ressourcen Deutschlands aufgebraucht. 

                    Politik

                    Kritik an CDU-Ministern: Olaf Scholz greift Jens Spahn und Peter Altmaier an

                    Olaf Scholz hat in einer Fraktionssitzung seine Kabinettskollegen scharf kritisiert. Wirtschaftsminister Altmaier habe den Ausbau der erneuerbaren Energien »komplett verschlafen«. Auch gegen Jens Spahn teilte Scholz aus.

                      Welt

                      Reemtsma-Entführer Thomas Drach: Das vorläufige Ende einer kriminellen Weltreise

                      Thomas Drach, Drahtzieher der Reemtsma-Entführung vor 25 Jahren, wird von den Niederlanden nach Deutschland ausgeliefert. Wegen dreier Raubüberfälle soll ihm der Prozess gemacht werden.

                        Berlin

                        Lockerungen Ende Mai möglich, mehr Impfungen in Brennpunkten

                        Der Senat prüft die Öffnung der Außengastronomie zu Pfingsten. Außerdem sollen 10.000 Impfdosen an „schwierigen Wohnquartiere“ gehen.

                          Welt

                          Wo Urlaub in Deutschland schon bald möglich sein soll

                          Mit dem Abflauen der dritten Corona-Welle wächst die Sehnsucht nach Urlaubsreisen – zumindest im eigenen Land. Schon zu Pfingsten sollen vielerorts quer durch die Republik erste Beherbergungsverbote fallen. Und für die Sommerferien reichen manche Plä

                            Welt

                            Europa zuerst, Kanada später – Trudeaus falsche Hoffnung auf Solidarität

                            Kein Staat der Welt hat so viel Impfstoff bestellt wie Kanada. Aber es kommen nur wenige Dosen an. Die oft als vorbildlich geltende Regierung hat sich in einem entscheidenden Punkt verrechnet. Das Deutschland viel schneller impft, liegt auch an unserem Eg

                              Politik

                              Digitaler Nachweis könnte die Impfkampagne ausbremsen

                              Zwischen Mitte Mai und Ende Juni rechnet Gesundheitsminister Spahn mit dem digitalen Impfnachweis. Das Ausstellen dürfte allerdings Probleme mit sich bringen.

                                Politik

                                Klimaschutz: Grüner Arm für CDU und CSU

                                Ein neuer Verein wirbt in der Union für eine scharfe Klimapolitik. Manche Mitglieder sind skeptisch - andere halten das für die letzte Chance, die Bundestagswahl zu gewinnen.

                                  Politik

                                  Pisa-Studie: Viele Jugendliche können Fakten und Meinungen nicht unterscheiden

                                  Fast die Hälfte der deutschen Schüler ist laut Pisa-Studie dazu nicht in der Lage. Eine andere Zahl aber bereitet Bundesbildungsministerin Karliczek noch größere Sorgen.

                                    Welt

                                    31 Prozent der Befragten erwarten, dass Laschet ausgetauscht wird

                                    Den Machtkampf mit Markus Söder hat Armin Laschet für sich entschieden. Doch bleibt das auch so? Ein Drittel der Deutschen glaubt, dass er als Kanzlerkandidat der Union noch ausgetauscht wird.

                                      Wirtschaft

                                      Kooperation mit Bringdienst Picnic: So will Edeka den Online-Lebensmittelhandel aufmischen

                                      Edeka will im Onlinehandel mit Lebensmitteln stärker mitmischen. Die Supermarktkette setzt dort künftig voll auf eine Kooperation mit dem Anbieter Picnic. Und auf einen cleveren Schachzug bei der Lieferung.

                                        Politik

                                        Missbrauch-Skandale in der Kirche - Katholikenausschuss legt Kardinal Woelki Rücktritt nah!

                                        Woelki ist immer stärker unter Druck. Jetzt platzt auch dem Katholikenausschuss der Stadt Köln im Beförderungs-Skandal der Kragen. Foto: AFP/Getty Images