Lesen den Artikel : Devisen, Rohstoffe: Ethereum auf Rekordhoch
Wirtschaft

USA: Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Der Microsoft-Gründer und seine Ehefrau trennen sich nach 27 Jahren. Bei ihrer Stiftung, die sich unter anderem für Impfkampagnen stark macht, wollen sie weiter zusammenarbeiten.

    Wirtschaft

    "Die Höhle der Löwen": Warum Carsten Maschmeyer beim Thema Hautkrebs fast die Show verließ

    Knaller-Innovationen suchte man in der "Höhle der Löwen" diesmal vergebens – bis ein Gründer-Ehepaar die Bühne betrat und Carsten Maschmeyer mit seiner Erfindung alles abverlangte.

      Wirtschaft

      Jahresbilanz: Zoll stellte 2020 mehr geschmuggelte Zigaretten sicher

      Finanzminister Olaf Scholz hat auf der Jahres-Pressekonferenz des Zolls ein positives Fazit gezogen. Neben hohen Steuereinnahmen gab es auch Erfolge gegen Schmuggel und Kriminalität zu vermelden.

        Wirtschaft

        Investition trotz Krise: Lufthansa kauft je fünf Jets von Boeing und Airbus

        Die ersten Exemplare sollen schon im kommenden Winter für die Lufthansa fliegen. Die Investition steht nach Unternehmensangaben im Einklang mit dem Rettungspaket in der Coronakrise.

          Wirtschaft

          Job: So viele Überstunden machen die Deutschen

          Die Deutschen machen gerne Überstunden - auch unbezahlte. Durchschnittlich rund 22 Stunden Mehrarbeit ohne Extra-Gehalt leisten Angestellte. Besonders Pflegeberufe sind in der Statistik auffällig.

            Unternehmen & Märkte

            Warren Buffett: Greg Abel folgt bei Berkshire Hathaway auf Börsen-Legende – irgendwann

            Warren Buffett ist einer der reichsten Männer der Welt – und mit 90 Jahren noch immer an der Spitze seiner Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway. Für den Fall der Fälle gab er nun seinen Nachfolger bekannt.

              Wirtschaft

              Siemens Healthineers: Hochkonjunktur für Corona-Tests

              Das Unternehmen hebt seine Prognose an.

                Wirtschaft

                Aktien: Konjunkturoptimismus treibt an

                Die Kurse an den Aktienbörsen legen zum Start in den Mai zu. Die Anleger setzen auf rasche Wirtschaftserholung. Unternehmen aus dem Umfeld des Dax-Konzerns Siemens stehen im Fokus.

                  Unternehmen & Märkte

                  Tesla in Grünheide: Batteriefabrik bremst Werksbau

                  Erst machte Elon Musk beim Bau des Tesla-Werks in Grünheide Druck, wo er nur konnte. Jetzt bringt die geplante Batteriefabrik alles ins Stocken. Doch der Konzerngründer könnte davon auch profitieren.

                    Welt

                    Immobilienverband fordert klare Distanzierung des ZDF von linksextremer Gewalt

                    Auf Twitter hatte das ZDF linksextreme Angriffe während der Mai-Demonstrationen mit Hinweis auf „Tricks von Wohnungsbesitzern“ gerechtfertigt. Nach Protesten wurde der Tweet gelöscht. Kritikern reicht das nicht: Sie fordern eine klare Distanzierung.

                      Wirtschaft

                      Mietwagenbetrug: Der Albtraum vom eigenen Auto

                      Die Essener Firma Dexcar versprach Autos fast zum Nulltarif - und lockte damit vor allem Geringverdiener und Rentner. Nun landen die Verantwortlichen vor Gericht. Die Frage aber ist: Wo ist das ganze Geld geblieben?

                        Welt

                        „Schlampigkeit hat anscheinend System“ – Aldi wegen Grundpreis-Fehler verklagt

                        Die Verbraucherzentrale Hamburg wirft dem Discounter Schludrigkeit mit System vor, weil die Grundpreise am Regal oft falsch ausgezeichnet seien. Mit ihrer Klage will sie ein Signal für den Handel setzen. Denn auch die Konkurrenz ignoriere gern die gesetz

                          Wirtschaft

                          Corona-Tests, Kampf gegen Krebs – der erstaunliche Erfolg der Siemens-Tochter

                          Der Medizintechnikkonzern Siemens Healthineers profitiert von der Krise, das Geschäft mit Schnelltests boomt. Das Unternehmen erwägt, künftig kombinierte Tests auf Corona und Grippe anzubieten. Und es treibt ein Megaprojekt voran: „Die Angst vor dem

                            Wirtschaft

                            "Fünf Cent pro Mahlzeit reichen aus"

                            Bessere Ställe und eine gute Tierhaltung sind möglich und bezahlbar, zeigt eine neue Studie. "Es gibt kein Recht auf Billigstfleisch", sagt Julia Klöckner.

                              Wirtschaft

                              Europäische Union: Wie die EU die Industrie stärken will

                              Die Kommission präsentiert mal wieder eine neue Industriestrategie: Die Abhängigkeit von Asien und den USA soll verringert werden. Doch es gibt Streit.

                                Wirtschaft

                                Tarifrunde: Gleiche Arbeitszeiten für Ost und West gefordert

                                IG-Metall-Bezirksleiterin Birgit Dietze kämpft für mehr als nur Geld.

                                  Welt

                                  Hotels stehen vor dem Ruin – und die großen Aufkäufer warten schon

                                  Seit Monaten sind die Hotels in Deutschland geschlossen. Viele Betreiber stehen vor dem Niedergang, da die staatlichen Hilfen nur einen Teil der Kosten abdecken. Ausländische Ketten machen sich bereit, die Häuser zu übernehmen – zumindest die Sahnest

                                    Wirtschaft

                                    Ernährung: Wie PepsiCo die Landwirtschaft grüner machen will

                                    Der Lebensmittelkonzern will bis 2030 nur noch Rohstoffe aus nachhaltigem Anbau beziehen.

                                      Wirtschaft

                                      Elbvertiefung: Seeschiffe können mit mehr Tiefgang die Elbe befahren

                                      Rund 20 Jahre wurde geplant, erbittert prozessiert und gebaggert: Nun ist die siebte Elbvertiefung seit Beginn des 20. Jahrhunderts fertig. Ein Containerriese der Megamax-Klasse lief bereist ein.

                                        Wirtschaft

                                        Ifo-Umfrage: Materialmangel bremst Industrie aus

                                        Ausgefallene Kunststoffwerke, massive Nachfrage aus Asien, Logistikprobleme, Chipmangel: Der Industrie fehlt es an Teilen und Material. Das könnte die Erholung nach der Pandemie gefährden.