Lesen den Artikel : Linda Zervakis: "Tagesschau"-Stelle wird nicht nachbesetzt
Unterhaltung

Netflix: Drehstart der Mystery-Serie "1899"

Die Dreharbeiten für die neue Netflix-Mystery-Serie "1899" der "Dark"-Macher haben begonnen. Andreas Pietschmann ist wieder dabei.

    TV

    14,22 Millionen: Münster-Tatort holt höchste Zuschauerzahlen des Jahres

    Es war der beste »Tatort«-Wert des Jahres: 14,22 Millionen Zuschauer sahen Thiel und Boerne am Sonntag bei ihren Ermittlungen zu. Damit brach das Ermittlerduo beinahe seinen Rekord aus dem Jahr 2017.

      Unterhaltung

      Opern-Intendent Barrie Kosky: „Ein Abenteuer, bei dem die Reise zählt“

      Die Komische Oper Berlin macht beim Digitalprojekt „Spielräume!“ mit. Intendant Barrie Kosky über Computerspiele und seine Sehnsucht nach Stimmengewirr im Foyer.

        Unterhaltung

        Satire darf alles. Muss sie alles?

        Joachim Huber ist entnervt von Schauspielern und Radlern. Ein Kommentar, der niemals Satire sein will

          TV

          "Peaky Blinders": Dreharbeiten angeblich trotz positivem Corona-Test fortgesetzt

          Schwere Vorwürfe gegen die Produzenten der TV-Serie »Peaky Blinders«: Am Set wurde ein Crewmitglied positiv auf Corona getestet. Trotzdem wurde angeblich mehrere Stunden weiter gedreht.

            Ich bekenne mich schuldig

            Unterhaltung

            Gastrolle eingedampft: Darum wurde Rechtsmediziner Michael Tsokos aus dem Münster-"Tatort" wieder herausgeschnitten

            Eigentlich sollte der bekannte Rechtsmediziner Michael Tsokos eine kleine Gastrolle im "Münster"-Tatort spielen. Die Szene wurde jedoch fast komplett herausgeschnitten, was den Forensiker sehr ärgerte. 

              Unterhaltung

              Jan Josef Liefers: Er bedankt sich bei den "Tatort"-Zuschauern

              Jan Josef Liefers bedankt sich nach jeder Münster-"Tatort"-Ausstrahlung bei den Zuschauern - diesmal schwingt große Erleichterung mit.

                Welt

                Münster-„Tatort“ mit Liefers und Prahl erreicht mehr als 14 Millionen Zuschauer

                Im Vorfeld der Sendung wurde in den sozialen Netzwerken zum Boykott des neuen „Tatorts“ aus Münster aufgerufen. Offenbar mit wenig Erfolg: Der ARD-Krimi mit Dr. Boerne und Ermittler Frank Thiel hätte beinah einen neuen Zuschauerrekord aufgestellt.

                  Unterhaltung

                  Einschaltquoten : Mehr als 14 Millionen beim Münster-«Tatort»

                  Das war die stärkste «Tatort»-Quote in diesem Jahr. Die Zuschauer lieben die Ermittler aus Münster.

                    Unterhaltung

                    Umfrage: Wie reagiert die deutsche Literatur auf Corona?

                    Seit dem Frühjahr 2020 fühlt es sich oft an, als sei man selbst in einem Roman gelandet - dessen Ende noch offen ist. Autorinnen und Autoren verarbeiten die Pandemie schreibend, doch nicht alle Menschen wollen Romane über Corona lesen.

                      Unterhaltung

                      14,22 Millionen Zuschauer: Boerne ist nicht Liefers - warum die Traumquote für den Münster-"Tatort" ein gutes Zeichen ist

                      Mit seiner umstritten Videoaktion zur Corona-Politik der Regierung sorgte Jan Josef Liefers für viel Wirbel. Konsequenzen hat sie für ihn nicht: Der Münster-"Tatort" fuhr eine Rekordquote ein. Und das ist gut so.

                        Unterhaltung

                        Thiel und Boerne: Matthias Zera: Er ist der Nackte aus dem Münster-"Tatort"

                        Sein Auftritt war kurz, aber er sorgte für Wirbel: Schauspieler Matthias Zera zeigte sich nackt im aktuellen Münster-"Tatort". Das müssen Sie über den 33-Jährigen wissen.

                          Unterhaltung

                          Seine Gedanken waren immer frei

                          Die letzten acht Jahre seines Lebens war Heinrich Heine bettlägrig. Doch geistig blieb er hellwach in seiner "Matratzengruft", wie man jetzt hören kann.

                            Unterhaltung

                            Belarus nimmt die Kulturschaffenden ins Visier

                            Der Protest ist stiller geworden, doch der Widerstand gegen den Staat ist ungebrochen. Stimmen belarussischer Kulturschaffender zum Tag der Pressefreiheit.

                              Welt

                              Das Unwohlsein der modernen Mutter

                              Arbeiten gehen ja, Karriere nein. Sixpack ja, Schwangerschaftstreifen nein. Ständig wissen alle, was Mütter zu tun und zu lassen haben. Mareice Kaiser weiß, warum Mutterschaft immer noch ideologisch aufgeladen ist, nur subtiler als früher.

                                Unterhaltung

                                Sheikh Zayed Book Award: Jürgen Habermas verzichtet auf hoch dotierten Buchpreis aus den Vereinigten Arabischen Emiraten

                                Jürgen Habermas hat die Ehrung mit dem hochdotierten Sheikh Zayed Book Award nun doch abgelehnt. Der Philosoph begründete seinen Rückzug von dem Preis mit seiner persönlichen Ablehnung des politischen Systems in den Vereinigten Arabischen Emiraten. 

                                  Welt

                                  „Corona-Notbremse“ hat laut Intensivmedizinern viele Tausend Leben gerettet

                                  Die deutschen Intensivmediziner glauben, dass die Zahl der Covid-19-Patienten sinken wird. Verantwortlich dafür sei die „Notbremse“ des Bundes. Von einer Entspannung auf den Intensivstationen könne aber noch keine Rede sein.

                                    Unterhaltung

                                    Modern Family: So wurde die Serie zum TV-Phänomen

                                    "Modern Family" hat sich in elf Staffeln in die Herzen der Zuschauer gespielt. Darum wurde die Sitcom zum TV-Hit.

                                      Unterhaltung

                                      Prinz Harry: Er will Impfstoff für "jeden Winkel der Welt"

                                      Prinz Harry bedankt sich in seiner Rede beim Vax Live Wohltätigkeitskonzert in L.A. bei den Corona-Helden - und stellt eine Forderung.

                                        Unterhaltung

                                        Anwältin bewertet Fall: Der "Tatort" aus Münster im Check: Wie realistisch war der Fall?

                                        Wie realistisch war der "Tatort" aus Münster mit Thiel und Boerne? Welche Strafe hätten die Täter bekommen? In unserem "Juristen-Check" erklärt Anwältin Alexandra Braun, wie der Fall weitergegangen wäre – und ob ein Priester das Beichtgeheimnis

                                          Literatur

                                          »Trio« von William Boyd: »Ein Roman über den Dreh eines beknackten Films«

                                          Es ist das Jahr 1968, in der friedlichen Küstenstadt Brighton wird ein Film gedreht, am Set läuft alles schief. William Boyd schafft es in seinem Roman »Trio«, die Rezensentin unterhaltsam am Desaster teilhaben zu lassen.

                                            Literatur

                                            Philosoph Habermas lehnt Buchpreis ab: souveräne Entscheidung nach SPIEGEL-Kritik souveräne Ents

                                            Nach einem kritischen SPIEGEL-Artikel hat Jürgen Habermas eine souveräne Entscheidung getroffen: Er lehnt den mit 225.000 Euro dotierten Buchpreis aus Abu Dhabi ab – und entgeht der Gefahr, eine Trophäe des Regimes zu werden.

                                              Unterhaltung

                                              Nach Weggang von Zervakis - Das sind die neuen  „Tagesschau“-Pläne

                                              Nachdem Linda Zervakis und Jan Hofer der bei „Tagesschau “gekündigt haben, verrät BILD, wie es mit der Sendung um 20 Uhr weitergeht.Foto: NDR/Thorsten Jander (M)