Lesen den Artikel : Abiturprüfungen finden trotz Corona statt
Politik

Mehr als 15.000 Corona-Teststellen in Deutschland

Das Gesundheitsministerium von Jens Spahn (CDU) sieht jetzt eine „flächendeckende Test-Infrastruktur“ in Betrieb. Eine Umfrage zeigt, welche Bundesländer vorne liegen. Weitgehend offen bleibt aber, wie stark die Bürger die kostenlosen Tests auch nu

    Deutschland

    Trotz Corona-Pandemie in Russland - Hunderte Wintersportler fahren halbnackt im Schnee

    Hunderte Wintersportler fahren halbnackt im SchneeFoto: ReutersDauer: 01:00

      Unternehmen & Märkte

      Testpflicht: Wirtschaft stemmt sich mit Vorschlägen gegen Corona-Kontrolle in Firmen

      Die großen Wirtschaftsverbände versuchen, eine gesetzliche Corona-Testpflicht noch abzuwenden. In einem Brief an das Kanzleramt fordern sie, die Regierung solle die Selbsttests zur Verfügung stellen.

        Politik

        Amtsgericht hebt Maskenpflicht an Thüringer Schulen auf

        Wegen hoher Corona-Inzidenzwerte sollen an Thüringer Schulen alle Lehrer sowie Kinder und Jugendliche Masken tragen. Doch es gibt Widerstand.

          Berlin

          - Müller sieht nächtliche Ausgangssperre weiter kritisch

          Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat seine Kritik an Überlegungen zur Einführung von nächtlichen Ausgangssperren wiederholt. «Richtig ist mit Siche...

            Sport

            Embolo muss 8.400 Euro Corona-Bußgeld zahlen

            Breel Embolo wurde wegen einer illegalen Party von der Stadt Essen mit einem Bußgeld belegt. Der Gladbacher Stürmer legte gegen den Bescheid keinen Einspruch ein. Die Höhe der Strafe richtet sich nach dem Einkommen des 24-Jährigen.

              Köln

              Brisanter Inhalt: Kölner Polizisten finden Wodka-Flasche – und die hat es in sich

              Zwei Männer werden nun dem Haftrichter vorgeführt.

                Politik

                Ausgangssperren „entwürdigend“ - Lockdown-Zoff eskaliert in geheimer Schalte!

                Hinter den Kulissen kracht es gewaltig. Bei einer Video-Schalte der Länder mit Kanzleramtschef Helge Braun kam es zum großen Zoff.Foto: TOBIAS SCHWARZ/AFP

                  Gesundheit

                  Vakzin-Wirrwarr: Alles nur ein Missverständnis? Auf einmal sollen Chinas Corona-Impfstoffe doch wieder super sein

                  Zweifelt China selbst an der Wirksamkeit seiner Impfstoffe? Die Meldung sorgte jüngst für Furore. Schnell aber wurde revidiert. Es handle sich, heißt es nun, um ein "komplettes Missverständnis". Ach so.

                    Welt

                    Uschi Glas macht Werbung für Corona-Impfung – nun bekommt sie Hassmails

                    Uschi Glas ist eine der Prominenten, die sich für die „Ärmel hoch“-Kampagne einsetzen, mit der die Bundesregierung für Corona-Impfungen wirbt. Dafür wurde sie wohl unter anderem schon als Mörderin bezeichnet. Alle Entwicklungen im Live-Ticker.

                      Deutschland

                      Trotz Impf-Vordrängelei - Duisburger Hafen-Boss bleibt im Amt

                      Fast fünf Stunden tagte der Aufsichtsrat des Duisburger Hafens. Dann stand fest: Hafen-Chef Erich Staake (67) bleibt vorerst im Amt.Foto: Bloomberg via Getty Images

                        Sport

                        Rudern: Das Rätsel von Varese

                        Der Deutschland-Achter hat bei den vergangenen acht Europameisterschaften gewonnen. Bei der neunten wurde er schwer geschlagen. Nun bleiben nur noch drei Monate bis Olympia, um den Fehler zu finden und zu korrigieren

                          Politik

                          Polen: Das Land streitet übers Geld

                          Teile der Regierungskoalition wollen die EU-Hilfe verweigern.

                            Politik

                            Corona-Hilfe in Deutschland: Karlsruher Hängepartie beim EU-Hilfsfonds

                            Der Bundestag hat die gesetzliche Grundlage für den Corona-Hilfsfonds geschaffen. Nach einer Klage bremst das Bundesverfassungsgericht. Aber wie groß ist hier sein Einfluss?

                              Politik

                              Spanien: Die Zeit drängt

                              Das stark getroffene Land wird viel Hilfe bekommen, doch die Kommission knüpft daran Bedingungen.

                                Welt

                                So soll der Bundes-Lockdown durchgepeitscht werden

                                Im Schnellverfahren will der Bund den Ländern die Hoheit über die Corona-Regeln aus der Hand nehmen. Doch so einfach machen es die Ministerpräsidenten Merkel nicht. Ein Helfer der Kanzlerin bereitet einen Trick vor, um die Länder auszubooten.

                                  Welt

                                  Kritische Stimmen gegen Ausgangssperren mehren sich

                                  Nächtliche Ausgangsbeschränkungen gelten den einen als probates Mittel im Kampf gegen die dritte Welle, den anderen als zu heftige Grundrechtseinschränkung. Die Gruppe Letzterer wächst offenbar. Alle Entwicklungen im Live-Ticker.

                                    Berlin

                                    - Corona-Ampel weiter zweimal auf Rot

                                    Die Auslastung der Intensivstationen in Berlin mit Covid-19-Patienten steigt weiter. Mit einer Belegung von 26,3 Prozent der Intensivbetten mit Corona-Patienten steht da...

                                      Welt

                                      England lockert Corona-Beschränkungen

                                      England lockert die Corona-Beschränkungen weiter. Jetzt dürfen Bierlockale und Geschäfte öffnen.

                                        Welt

                                        Wie sinnvoll ist das Asthmaspray bei einer Corona-Infektion?

                                        Für Karl Lauterbach gibt ein Asthmaspray Hoffnung bei Covid-19: Doch wie wirksam ist es? Eine gründliche Prüfung des Mittels deutet an: Mit Budesonid lässt sich die Dauer der Symptome bei einer Corona-Infektion verkürzen, doch es kommt auf Zeitpunkt

                                          Sport

                                          8400 Euro Bußgeld - Corona-Strafe für Embolo!

                                          Gegen den Gladbach-Profi Breel Embolo (24) hat die Stadt Essen nach einer illegalen Party ein Bußgeld in Höhe von 8400 Euro verhängt. Foto: picture alliance / Pressefoto Ru

                                            Welt

                                            Griechenland lässt EU-Touristen bald wieder ohne Quarantäne einreisen

                                            Wer EU-Bürger ist, in Griechenland Urlaub machen will und bestimmte Kriterien erfüllt, muss in wenigen Wochen nicht mehr nach Einreise in Quarantäne. Für ein Land gelten die Bestimmungen schon jetzt nicht mehr. Alle Entwicklungen im Live-Ticker.

                                              Wirtschaft

                                              Nur noch mit Corona-Test zur Arbeit

                                              Kein Homeoffice möglich? Dann sollen Arbeitgeber in Deutschland ihren Beschäftigten regelmäßig Corona-Schnelltests anbieten müssen. Darauf hat sich die Koalition offenbar verständigt. Gegen den Willen der Wirtschaft.

                                                Hamburg

                                                - Werft Nobiskrug beantragt in der Corona-Pandemie Insolvenz

                                                Die Rendsburger Werft Nobiskrug hat am Montag nach eigenen Angaben beim Amtsgericht Neumünster die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt. Als Grund nannte das Un...

                                                  Berlin

                                                  - Literaturfest: Trotz Pandemie live und als Open Air

                                                  Das Literaturfest LIT:potsdam läuft vom 1. bis 6. Juni trotz Corona-Pandemie live vor Publikum: als Open Air in der Kulisse Potsdamer Parks. Es sei gelungen, unter stren...

                                                    Deutschland

                                                    Obwohl er kein Gewerbe hatte - Ex-Wirt beantragte Corona-Hilfe – mit teuren Folgen

                                                    Übers Internet stellte der Gastwirt (47) Antrag auf Corona-Hilfe, bekam wenige Tage später 9000 Euro ausgezahlt. Keine gute Idee.