Lesen den Artikel : Arbeitswelt: Zalando muss umstrittenes Personalsystem ändern
Politik

Sein Erbe kennt jeder: 18-jähriger Deutscher ist nun der jüngste Milliardär der Welt

Der junge Mann hat es nun auf die „Forbes“-Liste der Milliardäre geschafft.

    Wirtschaft

    Corona-Krise: Pandemie führt zu starken Verspätungen in der Seeschifffahrt

    Wegen der coronabedingt geringen Produktivität von so manchem Hafen dauert es oft Tage, bis ein Liegeplatz frei wird. Und nun müssen auch noch die Folgen der Suezkanal-Blockade abgearbeitet werden.

      Wirtschaft

      Devisen und Rohstoffe: Dollar schwächelt

      Am Devisenmarkt leidet der Dollar unter der anhaltenden Geldschwemme. Das verhilft dem Euro zu weiteren Kursgewinnen. Derweil greifen die Investoren aus Furcht vor steigenden Verbraucherpreisen zu Gold. Die Ölpreise bewegen sich kaum.

        Wirtschaft

        ETF-Anbieter: Manchmal zählt eben doch die Größe

        Der Vermögensverwalter Amundi steigt zum zweitgrößten ETF-Anbieter in Europa auf. Privatanleger können sich darüber freuen - die deutsche Konkurrenz eher weniger.

          Wirtschaft

          Aktien: Geldpolitik stützt Aktienmarkt

          Die Aussicht auf eine längerfristig ultralockere Geldpolitik der Notenbanken lockt Anleger in den deutschen Aktienmarkt zurück. Der Dax bleibt nur rund 100 Punkte unter seinem Rekord.

            Wirtschaft

            Jobmarkt: Wenn man nicht mehr arbeiten kann

            Viele wollen länger arbeiten, können aber nicht. Sie finden keinen Job mehr oder sind zu krank. Manche Berufsgruppen trifft es stärker als andere.

              Wirtschaft

              PIPERS WELT: Verpfeifen hilft

              Die Affäre um Provisionen für die Vermittlung von Corona-Masken ist ein guter Anlass, um sich mit der ökonomischen Theorie der Korruption zu befassen.

                Wirtschaft

                Börsen: Dividenden fließen trotz Pandemie

                Die 160 Unternehmen der drei wichtigsten deutschen Börsenindizes schütten 2021 rund 44,7 Milliarden Euro aus.

                  Wirtschaft

                  Reden wir über Geld: "Luxus interessiert mich nicht mehr"

                  Sabrina Mockenhaupt ist eine der bekanntesten deutschen Läuferinnen - auch wegen ihres lockeren Mundwerks. Sie erzählt, was der Leistungssport mit Kopf und Körper macht, wie sie ihr hart verdientes Geld zum Fenster rauswarf und wie letztlich doch alles

                    Politik

                    Coronavirus: Streiken vom Sofa aus

                    Gewerkschaften verlegen den Arbeitskampf ins Internet.

                      Wirtschaft

                      „Er gibt uns nicht die Zukunft, die wir brauchen, aber er bleibt ein Hoffnungsminister“

                      Markus Jerger vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft spricht im Interview mit Tatjana Ohm über den heutigen Wirtschaftsgipfel mit Minister Peter Altmaier. An dem Termin nahmen Vertreter von mehr als 40 Verbänden teil.

                        Staat & Soziales

                        Coronakrise: Zahl der Insolvenzen zieht an

                        Die Zahl der zahlungsunfähigen Unternehmen ist in Deutschland gestiegen. Von einer breiten Pleitewelle ist die Wirtschaft allerdings weiter entfernt: Betroffen sind vor allen Dingen Zwergfirmen.

                          Wirtschaft

                          Schaufenster der Welt

                          Deutschland ist Messeplatz Nummer eins. Im September will die Branche mit der IFA und der IAA langsam zur Normalität zurück.

                            München

                            Kriminalität: Krumme Geschäfte an der Isar

                            Die Mafia in München? Allerdings. Sie nutzt die Stadt als Rückzugsort und zur Geldwäsche. In der Pandemie hat sie auch eine neue Masche entwickelt, um Notlagen von Firmen auszunutzen. Über den Kampf gegen das organisierte Verbrechen.

                              Unternehmen & Märkte

                              Dessau: IDT Biologika legt Grundstein für neues Corona-Impfstoffwerk

                              Eine Firma in Dessau will künftig eine Vakzine gegen das Coronavirus produzieren – doch der Fabrikneubau braucht Zeit.

                                Wirtschaft

                                Carsharing: Wenn der Sensor jeden Parkrempler erkennt

                                Carsharing-Firmen und Flottenbetreiber wissen oft nicht, wie Schäden an ihren Fahrzeugen entstehen. Eine Thyssenkrupp-Tochter will das ändern: mit einem Fühler im Auto - und künstlicher Intelligenz.

                                  Unternehmen & Märkte

                                  Coronakrise: Deutsche Möbelbauer kämpfen mit Lieferengpässen

                                  Erst hat die Pandemie viele Zulieferbetriebe lahmgelegt, dann der Kaufrausch der Bürger die Lager leergefegt. Die Folge sind Nachschubprobleme bei der deutschen Möbelindustrie – und deutlich steigende Preise.

                                    Wirtschaft

                                    Betrug im Internet: Vorsicht, SMS

                                    Derzeit werden im großen Stil Textnachrichten versandt, die angeblich eine Paketverfolgung ermöglichen. Was steckt dahinter - und was ist zu tun?

                                      Wirtschaft

                                      Lastwagen: MAN-Werk Steyr vor dem Aus

                                      Die VW-Tochter MAN will ihre kleinen Lastwagen künftig in Polen statt in Österreich bauen und das Werk in Steyr verkaufen. Die Belegschaft stellt sich quer - und steht nun vor einem Scherbenhaufen.

                                        Wirtschaft

                                        "Mogelpackung des Monats" : Nivea ist jetzt 33 Prozent teurer – aber keiner soll's merken

                                        Intensive Preise: Die Nivea-Handcreme ist 33 Prozent teurer geworden, versucht das aber geschickt zu verbergen. Die Verbraucherzentrale Hamburg hat das Kultprodukt zur "Mogelpackung des Monats" erklärt.