Lesen den Artikel : „Die Klimaschutzbewegung ist nach links gekippt“
Politik

Öffnungskurs der Schulen: Lehrergewerkschaft wirft Ländern russisches Roulette vor

Was bedeutet Recht auf Bildung in der dritten Welle? Eine Lehrergewerkschaft findet: Nicht Präsenzunterricht, wenn es riskant ist. Manche Länder spielten russisches Roulette.

    Politik

    Lockdown-Zoff bei Illner - Tschentscher warnt vor Corona-Sturmflut

    Alles nur halbe Sachen? Auch Maybrit Illner (56) ist irritiert: „Heute lockern, morgen Lockdown – das Risiko der dritten Welle?“Foto: ZDF

      Politik

      Schusswaffengesetz in den USA: Tennessee erlaubt Tragen von Pistolen ohne Genehmigung

      US-Präsident Joe Biden wirbt für eine Verschärfung des Waffenrechts im Land. Dennoch erlaubt ein Gesetz in Tennessee nun den meisten Bürgern, ihre Waffen ohne weitere Genehmigung offen zu tragen.

        Politik

        US-Prozess um Killer-Cop - George Floyd starb an Sauerstoffmangel

        Fortsetzung im Prozess gegen Killer-Cop Derek Chauvin. Nach Aussagen eines Lungen-Experten starb George Floyd an SauerstoffmangelFoto: AP

          Politik

          Günther stellt Bund-Länder-Gipfel infrage – „Dränge nicht auf ein solches Treffen“

          Eigentlich wollten Länderchefs und Kanzlerin am Montag über die nächsten Schritte in der Corona-Krise beraten – doch der Termin droht zu platze. Schäuble legt derweil dar, warum mehr Kompetenzen beim Bund eine Chance für die Länder sein könnten.

            Politik

            US-Verteidigungsminister Austin auf Deutschlandbesuch

            Als erstes Mitglied der neuen US-Regierung um Präsident Joe Biden besucht Verteidigungsminister Lloyd Austin am Dienstag Deutschland. Bei einem Treffen mit Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer dürfte es vor allem um die Zukunft in Afghanis

              Politik

              Nach Sessel-Vorfall mit Von der Leyen - Draghi nennt Erdogan „Diktator“

              Die Beziehungen zwischen den EU-Mitgliedsstaaten und der Türkei werden nicht besser. Nach dem Sessel-Vorfall prescht Mario Draghi vor. Foto: Riccardo Antimiani/AP, European Union, 2021

                Welt

                70 Prozent bis Mitte Juli – Das ist Europas neuer Impfplan

                Obwohl der Start schleppend verlaufen ist, will die EU ihr Impfziel früher erreichen als erwartet. Dabei sind sogar noch einige Puffer eingeplant, wie Industriekommissar Thierry Breton erklärt. Auf einen Impfstoff will er dabei aber weiter verzichten.

                  Politik

                  China: Myanmarische Diaspora nach Putsch unter Druck

                  In der chinesischen Grenzstadt Ruili leben rund 70.000 Myanmaren. Ohnmächtig mussten sie dem Putsch in ihrer Heimat zusehen – und dann kommt auch noch das Virus zurück.

                    Politik

                    Laschet oder Söder? - Wochenende der Wahrheit im Kanzler-Krimi

                    Ganz Deutschland blickt auf dieses Duell: Wenn sich am Sonntag der geschäftsführende Vorstand der Unions-Fraktion zur Klausur trifft.Foto: picture alliance / Flashpic

                      Politik

                      Doxing gegen Comedy-Autorin Jasmina Kuhnke: #HaltdieFresse

                      Rechte Angreifer bedrohen die Comedy-Autorin Jasmina Kuhnke, ihre Privatadresse wurde im Internet veröffentlicht. Dahinter steckt eine radikale Gruppe von Internettrollen, die immer wieder Hetzkampagnen lostritt.

                        Politik

                        George Floyd starb an Sauerstoffmangel

                        Was führte zum Tod von George Floyd? Die Verteidigung des angeklagten Ex-Polizisten Derek Chauvin verwies zuletzt auf den Drogenkonsum des Toten. Ein Experte hat dem nun vor Gericht widersprochen.

                          Politik

                          Sputnik wird zur Hoffnung Deutschlands hochgeredet – ein Skandal

                          Warum bewerben Söder, Spahn & Co den russischen Impfstoff so auffallend? Möglich, dass die EMA-Zulassung nie kommen wird. Wegen ernster Einwände. Ein Kommentar.

                            Politik

                            US-Verteidigungsminister Lloyd James Austin besucht Deutschland

                            Wegen der Coronakrise hat die neue US-Regierung fast alle Besuche der Partner in Washington abgelehnt. Trotzdem kommt US-Verteidigungsminister Austin kommende Woche nach Deutschland. Dabei dürfte es vor allem um Afghanistan gehen.

                              Politik

                              Impf-Rekord am Mittwoch, Debatte über Sputnik V – das war wichtig.

                              Militäraufmarsch an ukrainischer Grenze + Debatte über Privilegien für Geimpfte + Laschet, Söder und die K-Frage + Der Nachrichtenüberblick.

                                Politik

                                Impf-Rekord am Mittwoch, Verhandlungen über Sputnik V geplant – das war wichtig.

                                Es spitzt sich weiter zu an der ukrainischen Grenze, Debatte über Privilegien für Geimpfte, wer wird Kanzlerkandidat der Union. Der Nachrichtenüberblick.

                                  Hamburg

                                  - Der erste im Bezirk: Hier soll ein neuer inklusiver Spielplatz entstehen

                                  Gemeinsam unbeschwert toben! Laut des Hamburger rot-grünen Koalitionsvertrags will die Stadt mehr inklusive Spielplätze schaffen. Hamburg-Nord macht jetzt seinen ersten Schritt und hat sich auf einen Standort verständigt.

                                    Politik

                                    Bund-Länder-Gipfel am Montag ist abgesagt

                                    Merkel reichen die Corona-Auflagen nicht aus, sie strebt bundeseinheitliche Regeln an. Der Gipfel am Montag findet nach Tagesspiegel-Informationen nicht statt.

                                      Politik

                                      Sein Erbe kennt jeder: 18-jähriger Deutscher ist nun der jüngste Milliardär der Welt

                                      Der junge Mann hat es nun auf die „Forbes“-Liste der Milliardäre geschafft.

                                        Politik

                                        Abiturprüfungen 2021 finden trotz Lockdowns statt

                                        Ein Notabitur wird es 2021 nicht geben: Auch in diesem Jahr sollen die Prüfungen laut Kultusministerkonferenz abgelegt werden. Dabei setzen die Länder auf Tests für alle Schulangehörigen. Einheitliche Regeln gibt es aber nicht. Ein Überblick.

                                          Politik

                                          USA: Zehnjähriger Junge sucht Hilfe bei Grenzbeamten

                                          Die Zahl der unbegleiteten minderjährigen Migranten an der Südgrenze der USA ist rasant gestiegen – allein im März auf fast 19.000. Die Kinder sind oft völlig überfordert, wie Bilder der Grenzschützer zeigen.

                                            Politik

                                            Corona-Impfungen: Das Virus macht keinen Unterschied, Europa schon

                                            Impfprogramme sollen die Europäer vor Covid-19 schützen – doch wer geimpft wird, hängt auch von der sozialen Herkunft ab. Migranten, Obdachlose und Roma warten oft vergeblich.

                                              Welt

                                              Ex-US-Außenminister Pompeo wird Kommentator bei Fox News

                                              Mike Pompeo war einer der engsten Vertrauten von Donald Trump. Nun hat der Republikaner beim konservativen Sender Fox News angeheuert. Der erste Auftritt des ehemaligen Chefdiplomaten ist schon für Freitag geplant.