Lesen den Artikel : Der trügerische Jubel über die Rettung des Verbrennungsmotors
Unternehmen & Märkte

Airbus liefert wieder mehr Verkehrsflugzeuge aus

Obwohl die Stornos bei Airbus weiterhin die neuen Aufträge übertreffen, gibt es gute Nachrichten beim Luftfahrtkonzern. Wie das Unternehmen mitteilte, stieg die Zahl der ausgelieferten Flugzeuge um mehr als das Doppelte.

    Welt

    70 Prozent bis Mitte Juli – Das ist Europas neuer Impfplan

    Obwohl der Start schleppend verlaufen ist, will die EU ihr Impfziel früher erreichen als erwartet. Dabei sind sogar noch einige Puffer eingeplant, wie Industriekommissar Thierry Breton erklärt. Auf einen Impfstoff will er dabei aber weiter verzichten.

      Auto

      Fahrbericht Lynk & Co 01 - 500 Euro im Monat: Chinesen bietet neues Hybrid-SUV im Abo an

      Der Plug-in Hybrid Crossover Lynk & Co 01 soll Deutschland mit einem innovativen Abonnement-Modell im Sturm erobern. Auf der Straße schlägt sich der Teilzeitstromer schon ziemlich gut, offenbart aber auch die eine oder andere Schwäche.Von FOCUS-Onl

        Unterhaltung

        Claudia Obert - Was sie sich für 100 000 Euro gönnte

        Sie nimmt sich einfach, was sie will – und zahlt dafür. Für was und für wen Claudia Obert jetzt tief ins Portemonnaie greifen musste.Foto: claudiaobert_luxusclever/Instagram

          Wirtschaft

          ETF-Anbieter: Manchmal zählt eben doch die Größe

          Der Vermögensverwalter Amundi steigt zum zweitgrößten ETF-Anbieter in Europa auf. Privatanleger können sich darüber freuen - die deutsche Konkurrenz eher weniger.

            Wirtschaft

            Aktien: Geldpolitik stützt Aktienmarkt

            Die Aussicht auf eine längerfristig ultralockere Geldpolitik der Notenbanken lockt Anleger in den deutschen Aktienmarkt zurück. Der Dax bleibt nur rund 100 Punkte unter seinem Rekord.

              Wirtschaft

              Mobilität: Auto im Abo

              Start-ups, Autovermieter und jetzt auch noch ein Kaffeeröster: Mehr und mehr Firmen bieten Autos im Abo an. Wie attraktiv sind die Preise?

                Wirtschaft

                Kommentar: In der Wachstumsfalle

                Das Bruttoinlandsprodukt taugt nicht mehr als Erfolgsbarometer für die Wirtschaft. Doch noch fehlen die Alternativen.

                  Wirtschaft

                  Bei uns in Buenos Aires: Die Kunst des Nichtstuns

                  Nur weil jemand aussieht, als habe er gerade keine Beschäftigung, heißt das noch lange nicht, dass er untätig ist - erst recht nicht in einem Café in Buenos Aires.

                    Wirtschaft

                    Jobmarkt: Wenn man nicht mehr arbeiten kann

                    Viele wollen länger arbeiten, können aber nicht. Sie finden keinen Job mehr oder sind zu krank. Manche Berufsgruppen trifft es stärker als andere.

                      Wirtschaft

                      PIPERS WELT: Verpfeifen hilft

                      Die Affäre um Provisionen für die Vermittlung von Corona-Masken ist ein guter Anlass, um sich mit der ökonomischen Theorie der Korruption zu befassen.

                        Wirtschaft

                        Corona-Pandemie: Nur 60 Prozent der Beschäftigten werden in der Firma getestet

                        Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) favorisiert nun Testpflicht. Die Wirtschaftsverbände sind dagegen.

                          Wirtschaft

                          Nahaufnahme: Smarte Wächter im Keller

                          Franka Birke will alte Gebäude effizienter machen: Sie digitalisiert Daten von Heizungs- und Trinkwasseranlagen, um Kosten zu reduzieren - und Emissionen.

                            Wirtschaft

                            Studie: Viele junge Menschen haben Angst vor dem Nichts

                            Die Millennials wissen, dass das Geld im Alter knapp werden könnte - und sind sogar bereit, länger zu arbeiten. Von der Politik fühlen sich viele von ihnen im Stich gelassen.

                              Wirtschaft

                              Börsen: Dividenden fließen trotz Pandemie

                              Die 160 Unternehmen der drei wichtigsten deutschen Börsenindizes schütten 2021 rund 44,7 Milliarden Euro aus.

                                Wirtschaft

                                Reden wir über Geld: "Luxus interessiert mich nicht mehr"

                                Sabrina Mockenhaupt ist eine der bekanntesten deutschen Läuferinnen - auch wegen ihres lockeren Mundwerks. Sie erzählt, was der Leistungssport mit Kopf und Körper macht, wie sie ihr hart verdientes Geld zum Fenster rauswarf und wie letztlich doch alles

                                  Wirtschaft

                                  Schaufenster der Welt

                                  Deutschland ist Messeplatz Nummer eins. Im September will die Branche mit der IFA und der IAA langsam zur Normalität zurück.

                                    Unternehmen & Märkte

                                    Dessau: IDT Biologika legt Grundstein für neues Corona-Impfstoffwerk

                                    Eine Firma in Dessau will künftig eine Vakzine gegen das Coronavirus produzieren – doch der Fabrikneubau braucht Zeit.

                                      Sport

                                      Trotz 17 Mio Corona-Minus - Eberl: „Wir müssen keinen Star verkaufen!“

                                      Umsatzeinbruch um 50 Mio Euro und ein Jahres-Minus von 16,8 Mio Euro – dennoch muss Borussia laut Manager Eberl keinen Star verkaufen.Foto: Borussia Moenchengladbach via Getty Images

                                        Wirtschaft

                                        Ineffizienz und Burnout – so bekämpfen Deutschlands Konzerne den Homeoffice-Frust

                                        Seitdem die Pandemie um sich greift, arbeitet Deutschland von daheim. Kommunikation, Kaffeeklatsch und Produktivität leiden. Ein Unternehmen aus Chemnitz hat eine Antwort darauf gefunden – und verwandelt den Frust vieler Deutscher in eine Chance auf Mi

                                          Wirtschaft

                                          Arbeitswelt: Zalando muss umstrittenes Personalsystem ändern

                                          Mitarbeiter des Online-Modehändlers fühlten sich von der Software gegängelt und ausgespäht. Das Eingreifen der Datenschützer soll nun Signalwirkung für andere Firmen haben.

                                            Unternehmen & Märkte

                                            China: TV-Zensur radiert westliche Marken aus

                                            Chinas Zensur hat in TV-Sendungen westliche Markenkleidung überblenden lassen. Auslöser war der Entschluss von Firmen wie H&M, keine Baumwolle mehr aus der Uiguren-Provinz Xinjiang zu beziehen.

                                              Wirtschaft

                                              Corona und die Knappheit bei den Kisten

                                              Der größte Teil es Warenaustausches zwischen den großen Märkten der Welt findet auf dem Seeweg statt. Und dafür braucht man in den allermeisten Fällen Container. Doch die sind im Moment nur schwer zu bekommen.

                                                Auto

                                                Verkehrspolitik: Plötzlich Radweg

                                                Bikes statt Autos: In der Corona-Krise entstehen in vielen Städten Pop-up-Radwege. Doch wie sinnvoll sind sie überhaupt?