Lesen den Artikel : - Immobilien in Hamburg: Mieten oder kaufen? Neue Studie zeigt, was günstiger ist
Hamburg

- Hotline wusste von nichts: Das sagt die Behörde zum Impfgruppen-Chaos am Wochenende

Diese Nachricht hat viele Hamburger über 70 Jahren gefreut - sie dürfen sich nun ebenfalls gegen Corona impfen lassen. Doch der Leiter der Impfzentrums, Dr. Dirk Heinrich, verbreitete die Nachricht schon vor der Sozialbehörde im Internet. Die Folge war

    Deutschland

    Die Begründung: „Er wollte es so“ - Perverses Paar soll Kind (6) missbraucht haben

    Heidelberg – Das Ehepaar Ursula und Dirk W. steht wegen des Vorwurfs des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern vor Gericht. Foto: Jürgen Mahnke

      Deutschland

      Hilferufe aus einem Raum - Polizei löst skurrile Party in Bürogebäude auf

      Samstagabend hat die Polizei in Paderborn eine merkwürdige geheime Party gestoppt – und dabei unerwartete Entdeckungen gemacht. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

        Berlin

        - Präsenzpflicht im Wechselmodell an Grundschulen ab Montag

        In den Brandenburger Grundschulen soll ab der kommenden Woche im Rahmen des Wechselunterrichts wieder die Präsenzpflicht gelten. Nach Angaben des Landeselternrates hat B...

          Deutschland

          Obwohl er kein Gewerbe hatte - Ex-Wirt beantragte Corona-Hilfe – mit teuren Folgen

          Übers Internet stellte der Gastwirt (47) Antrag auf Corona-Hilfe, bekam wenige Tage später 9000 Euro ausgezahlt. Keine gute Idee.

            Deutschland

            Vier Täter flüchtig - Senioren-Paar brutal im eigenen Haus ausgeraubt

            Die Täter nahmen u.a. Schmuck mit, flohen. Wenig später fand die Polizei das mutmaßliche Fluchtfahrzeug – die Ermittlungen laufen.Foto: imago/Jochen Tack

              Bremen

              Es geht um 600 000 Euro - Geschäftsführer veruntreuen Arbeitsentgelt

              Nihat K. (40) und seine Ehefrau Rita K. (38) haben Arbeitnehmerbeiträge zur Gesamtsozialversicherung für sich behalten, statt sie abzuführen.Foto: Verena Hornung

                Hamburg

                - Überprüfung des Husumer Sperrwerks hat begonnen

                Am Husumer Sperrwerk geht in den nächsten zwei Monaten für Schiffe nichts mehr. Für eine gründliche Überprüfung wird das Sperrwerk trockengelegt und das Wasser abgepumpt. Dabei kommt auch ein riesiger Autokran zum Einsatz.

                  Berlin

                  Bundespolizeidirektion Berlin - BPOLD-B: Mann angegriffen und mit Messer bedroht

                  Berlin - Friedrichshain-Kreuzberg (ots) - Sonntagmittag nahmen Bundespolizisten vier Männer am Berliner Ostbahnhof vorläufig fest, nachdem sie einen anderen Mann gemeinschaftlich attackierten und mit einem Messer bedrohten.

                    Hamburg

                    - Kritik an Corona-Bundesplänen auch aus Nord-CDU

                    Auch die CDU im Kieler Landtag hat Vorbehalte gegen konkrete Regelungsvorschläge der Bundesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Angesichts einer unzureichenden...

                      Hamburg

                      - Kunstaktion erregt weltweit Aufsehen: HFBK Hamburg vergibt Stipendium fürs Nichtstun

                      Feministin und Muslimin als Widerspruch? Weit gefehlt: Eine Gewinnerin des Stipendiums für Nichtstun von der Hochschule für bildende Künste setzt eine Woche lang ihr Kopftuch ab und zeigt ihre drei Millimeter kurzen Haare. Damit will sie in einem Zug

                        Deutschland

                        Hoffnung auf Heilung - Stammzellenspender für kleine Masal (1) gefunden

                        Was für eine Erleichterung: Für die kleine Masal (1) aus Dortmund gibt es einen passenden Stammzellenspender! Foto: DKMS

                          Berlin

                          - 30 000 Selbsttests für Brandenburger Polizei

                          Die Polizei in Brandenburg ist nach eigenen Angaben ausreichend mit Corona-Selbsttests ausgestattet. Über 30 000 Selbsttests stünden zur Verfügung, sagte der Sprecher de...

                            Hamburg

                            - Landgericht stellt Verfahren gegen angeklagten Apotheker ein

                            Im Prozess um Handel mit Betäubungsmitteln gegen einen Arzt und einen Apotheker hat das Flensburger Landgericht das Verfahren gegen den Pharmazeuten eingestellt. Wie das...

                              Berlin

                              - 40 Brandenburger Unternehmen auf digitaler Hannover-Messe

                              Rund 40 märkische Industrieunternehmen sind in diesem Jahr auf der digitalen Hannover-Messe dabei. Die am Montag gestartete Messe sei das weltweit wichtigste Schaufenste...

                                Gesundheit

                                Coronavirus: Im Wirrwarr der Regeln

                                Eine fortlaufende Befragung zeigt, dass immer weniger Menschen wissen, welche Einschränkungen gerade gelten. Und obwohl viele härtere Maßnahmen wollen, reduzieren sie ihre Kontakte kaum.

                                  Hamburg

                                  Polizei Hamburg - POL-HH: 210412-2. Eine Zuführung nach schwerem Raub auf einen Kiosk in Hamburg-Barmbek-Süd

                                  Hamburg (ots) - Tatzeit: 11.04.2021, 18:52 Uhr; Tatort: Hamburg-Barmbek-Süd, Wagnerstraße, U-Bahnhof Hamburger Straße

                                    Hamburg

                                    Von Eimsbüttel soll zu „Superbüttel“ - Anti-Auto-Plan: Ein Teil Hamburgs soll zum „Kinderzimmer auf der Straße“ werden

                                    Die Zukunft des Hamburger Stadtteils Eimsbüttel stellt sich eine Initiative grün, verkehrsberuhigt und familiär vor: Tempo 10 für Autos, Spielstraßen, Vorrechte für Fußgänger und Fahrradfahrer. Eimsbüttel soll so zu „Superbüttel“ werden für

                                      Hamburg

                                      - Anti-Auto-Plan: Wie ein ganzer Stadtteil zum „Kinderzimmer auf der Straße“ werden soll

                                      Tempo 10 für Autos, Spielstraßen, Vorrechte für Fußgänger*innen und Fahrradfahrer*innen – so stellt sich eine Initiative die Mobilität der Zukunft in Eimsbüttel vor. Kurzum: Der Stadtteil soll zu „Superbüttel“ werden. Vorbildfunktion für di

                                        Wirtschaft

                                        Mit der AIF-Idee kehrt ein Liebling der deutschen Sparer zurück

                                        Kriminelle Machenschaften und Insolvenzen haben den Ruf geschlossener Immobilienfonds ruiniert. Nun haben sie sich umbenannt, einen harten Ausleseprozess hinter sich gebracht und werben wieder um Investoren. WELT zeigt, in welche Projekte Anleger schon je