Lesen den Artikel : - Gastgewerbe froh über Öffnung der Außengastronomie
Deutschland

Bad Homburger Kreuz - Pferd stirbt bei Lkw-Unfall auf A5

Dramatischer Unfall am Freitag Vormittag auf der A5. Aus bisher ungeklärter Ursache kollidiert ein Lkw mit einem Pferdeanhänger.Foto: Jürgen Mahnke

    Berlin

    - Angeblicher Khedira-Abgang: «Nicht darüber geredet»

    Trainer Heiko Herrlich hat keine Informationen über einen angeblich bevorstehenden Abgang seines Mittelfeldspielers Rani Khedira vom FC Augsburg zum 1. FC Union Berlin....

      Hamburg

      Feuerwehr Hamburg - FW-HH: Feuerwehr Hamburg rettet in Alsterdorf Jung-Eichhörnchen aus Notlage

      Hamburg (ots) - Hamburg Alsterdorf, Tiernotfall, 09.04.2021, 11:07 Uhr, Alsterdorfer Straße

        Deutschland

        Silvesterrandale in Leipzig - „Soko LinX“ jagt diesen Polizisten-Treter

        Die Polizei sucht nach den Randalen am Connewitzer Kreuz in der Silvesternacht 2019/20 nach einem mutmaßlichen Polizisten-Treter.Foto: Polizei Sachsen

          Deutschland

          In seinem eigenen Büro - Brauerei-Chef von Trickdieb beklaut

          Na Prosit! Ein Trickdieb hat „Költ“-Bier-Chef Hans Berlin (30) beklaut – ganz dreist im Düsseldorfer Büro. So lief die Masche.Foto: Privat

            Hamburg

            - Prognose: Impfwillige könnten bis Juli versorgt sein

            Alle impfwilligen Hamburger könnten nach einer Prognose des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (Berlin) bis Mitte Juli gegen Corona gesch...

              Hamburg

              - Corona-Krisenmanagement: Midyatli greift Merkel und Union an

              SPD-Bundesvize Serpil Midyatli hat das Vorgehen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in der Corona-Pandemie scharf kritisiert. «Die geplante Änderung des Infektionssc...

                Berlin

                - Christophe Achten nicht mehr Netzhoppers-Trainer 

                Christophe Achten hat sein Amt als Trainer des Volleyball-Bundesligisten Netzhoppers KW-Bestensee mit sofortiger Wirkung zur Verfügung gestellt. Die Zusammenarbeit endet...

                  Berlin

                  - Neuer Schwung für die kommenden Aufgaben nach Füchse-Sieg

                  Die Erleichterung war groß. «Wir sind einfach glücklich über die Punkte und können jetzt mit einem positiven Gefühl in die nächste Woche starten», sagte Trainer Jaron Si...

                    Hamburg

                    - Grüne kritisieren Absage des Corona-Gipfels

                    Die Grünen in Schleswig-Holstein haben die Absage der für Montag geplanten Bund-Länder-Runde zum Vorgehen in der Corona-Pandemie kritisiert. Die Absage sei befremdlich a...

                      Fußball

                      1. FC Köln gegen Mainz: Gisdol und Heldt über Keller-Krimi und Personal

                      Der 1. FC Köln muss gegen den FSV Mainz 05 gewinnen.

                        Hamburg

                        - Zoll: Fünf Kilogramm Marihuana im Koffer von Taxi-Fahrgast

                        Ganz elegant im Taxi hat ein 19-Jähriger knapp fünf Kilogramm Marihuana nach Kiel bringen wollen. Bei einer routinemäßigen Kontrolle auf dem Parkplatz Rumohr an der Auto...

                          Hamburg

                          - BUND bemängelt Klimaschutzgesetz der Landesregierung

                          Der Umweltverband BUND hat den Entwurf der Kieler Landesregierung für ein neues Energiewende- und Klimaschutzgesetz vehement kritisiert und etliche Nachbesserungen gefor...

                            Berlin

                            - Familie geht auf Polizisten los

                            Sechs Mitglieder einer Familie haben nach Polizeiangaben versucht, die Festnahme eines 22-jährigen Verwandten zu verhindern. Fünf von ihnen hätten sich vor den Poliziste...

                              Hamburg

                              Bundespolizeiinspektion Hamburg - BPOL-HH: Nach exhibitionistischen Handlungen in der S-Bahn - Einlieferung in die Untersuchungshaftanstalt

                              Hamburg (ots) - Am 08.04.2021 gegen 19:45 Uhr saß ein 72-Jähriger einer 26-jährigen Frau (beide deutsche Staatsangehörige) in der S21 auf der Fahrt in Richtung Hauptbahnhof gegenüber und nahm offensichtlich sexuelle Handlungen an sich vor.

                                Hamburg

                                - Heinrich-Pette-Institut benennt sich um: NS-Vergangenheit

                                Das Heinrich-Pette-Institut am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf will ab sofort auf seinen Namen verzichten. Als Facharzt für Neurologie habe sich Pette in der NS-Zeit für die Sterilisierung erbkranker Menschen ausgesprochen, fanden Historiker her

                                  Sport

                                  Weil er über den Real-Platz Lästerte - Stadion-Firma schickt Klopp Mini-Stadion

                                  Lustiger Konter gegen Jürgen Klopp, nachdem er sich ein wenig abfällig über das Ausweichstadion von Real Madrid äußerte.Foto: SUSANA VERA/REUTERS

                                    Politik

                                    Bund-Länder-Gipfel am Montag abgesagt

                                    Der für Montag geplante Bund-Länder-Gipfel findet nicht statt. Stattdessen wird an einem Gesetz für eine bundeseinheitliche Notbremse gearbeitet. Das gibt die stellvertretende Regierungssprecherin Ulrike Demmer hier bekannt.

                                      Berlin

                                      - IT-Ausstattung der Schulen: Fördermittel bald ausgeschöpft

                                      Die Fördermittel zur besseren Ausstattung der Brandenburger Schulen mit digitaler Technik sind bald ausgeschöpft: Bis Ende März hätten 793 der rund 900 Schulen Fördermit...

                                        Politik

                                        Bund und Länder einig über Änderung im Infektionsschutzgesetz

                                        Ab einer Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 100 soll es künftig bundeseinheitliche Regeln gelten. Welche Regeln das sind, wird derzeit noch verhandelt.

                                          Berlin

                                          - Brandenburg erlaubt Impfungen für über 60-Jährige in Praxen

                                          In Brandenburg dürfen bestimmte Arztpraxen ab sofort den Corona-Impfstoff von Astrazeneca auch über 60-Jährigen ohne Vorerkrankungen impfen. Dies sei in den landesweit 2...