Lesen den Artikel : NRW lässt Notbremse bei Kommunen unter 100er-Inzidenz in Kraft – und ändert Regeln
Hamburg

- Werft Nobiskrug beantragt in der Corona-Pandemie Insolvenz

Die Rendsburger Werft Nobiskrug hat am Montag nach eigenen Angaben beim Amtsgericht Neumünster die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt. Als Grund nannte das Un...

    Welt

    Großwildjagd: Wildern im fremden Revier

    Die Grünen fordern in ihrem Grundsatzprogramm ein Verbot der Trophäenjagd. Organisationen aus dem südlichen Afrika haben nun einen Protestbrief geschrieben. Der Vorwurf: Einmischung und Bevormundung.

      Berlin

      - Literaturfest: Trotz Pandemie live und als Open Air

      Das Literaturfest LIT:potsdam läuft vom 1. bis 6. Juni trotz Corona-Pandemie live vor Publikum: als Open Air in der Kulisse Potsdamer Parks. Es sei gelungen, unter stren...

        Deutschland

        Obwohl er kein Gewerbe hatte - Ex-Wirt beantragte Corona-Hilfe – mit teuren Folgen

        Übers Internet stellte der Gastwirt (47) Antrag auf Corona-Hilfe, bekam wenige Tage später 9000 Euro ausgezahlt. Keine gute Idee.

          Medizin

          Corona-Infektionsschutzgesetz: Präsenzunterricht trotz Inzidenz 200? Keine gute Idee

          Schulen bleiben geöffnet bis zu einer Inzidenz von 200, so steht es im Entwurf des neuen Infektionsschutzgesetzes. Wissenschaftlich fundiert ist das nicht – tatsächlich wäre eine solche Regel gefährlich.

            Gesundheit

            Kortisonpulver: Bewährtes Asthma-Medikament könnte das Risiko für schwere Corona-Verläufe senken

            Asthmatiker inhalieren Kortison, um Luftnot vorzubeugen. Eine kleine Studie zeigt nun: Von der Behandlung profitieren offenbar auch Covid-Patienten. SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach leitet daraus eine Handlungsempfehlung für Hausärzte ab.

              Politik

              Union: Laschet nimmt den Kampf an

              Zuletzt erschien es so, als wolle Armin Laschet mit viel Ungeschick sich selbst verhindern. Doch nachdem ihm die CDU-Spitze breite Unterstützung signalisiert hat, dürfte ihm wohl die Kanzlerkandidatur schwer zu nehmen sein.

                Politik

                Corona-Hilfsfonds: Wochen der Entscheidung für die EU

                Die Europäische Union hat sich einiges vorgenommen: Die Corona-Milliarden sollen die Wirtschaft retten und nebenbei auch noch politische Reformen erzwingen. Letzteres gefällt längst nicht allen Regierungen.

                  Politik

                  Corona-Hilfsfonds der EU: Wie Polen, Spanien und Italien auf die Pläne reagieren

                  Alle drei Länder gehören mit zu den größten Empfängern der europäischen Corona-Hilfen. Dass an den Erhalt der Mittel Bedingungen geknüpft sind, sorgt vor allem in Warschau für Unmut.

                    Berlin

                    - Corona-Folgen: Schulden steigen um fast zwei Milliarden Euro

                    Wegen der Kosten für die Bewältigung der Corona-Pandemie steigt die Gesamtverschuldung des Landes Brandenburg um fast zwei Milliarden Euro. Der Schuldenstand habe sich v...

                      Hamburg

                      - Kritik an Corona-Bundesplänen auch aus Nord-CDU

                      Auch die CDU im Kieler Landtag hat Vorbehalte gegen konkrete Regelungsvorschläge der Bundesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Angesichts einer unzureichenden...

                        Politik

                        Russlands versteckte Corona-Tote sind ein offenes Geheimnis

                        Russlands Präsident Putin behauptet weiterhin, dass sein Land gut durch die Krise gekommen sei. Die Zahlen sprechen eine andere Sprache.

                          Leben & Stil

                          Spezial-Tätowierung: "Alien-Narben": Freundin von Elon Musk zeigt ihr außergewöhnliches Rücken-Tattoo

                          Sängerin Grimes alias Claire Elise Boucher zeigt auf Instagram ihr neues und außergewöhnliches Rücken-Tattoo. Wie die ungewöhnlichen "Alien-Narben" auf der Haut von Elon Musks Freundin entstanden sind, zeigen wir im Video.

                            Deutschland

                            Schleswig-Holstein - Urlaub Corona: Der Norden macht auf – ein bisschen

                            Ob Sylt, Schlei oder Scharbeutz: Beliebte Urlaubsregionen in Schleswig-Holstein können demnächst wieder Gäste beherbergen, unter wissenschaftlicher Beobachtung. Was man dann darf – und was nicht.

                              Welt

                              SZ-Kolumne "Bester Dinge": Bitte was?

                              Wissenschaftssprache ist zu kompliziert für Laien? Für Wissenschaftler offenbar auch.

                                Welt

                                SZ-Serie "Ein Anruf bei": "Wir lassen nur neue Schlüpfer vergraben"

                                Warum die Universität Zürich 2000 Unterhosen von Freiwilligen im Schweizer Boden verbuddeln lässt.

                                  Gesundheit

                                  Protest vor dem Kanzleramt: "Corona tötet": Campact-Aktivisten fordern sofortigen Lockdown und Testpflicht in Betrieben

                                  Harter Lockdown und Testpflicht in Betrieben – das fordert die Initiative Campact bei ihrem Protest vor dem Kanzleramt. Auch Arbeitsminister Hubertus Heil hat sich für flächendeckende Tests in den Betrieben ausgesprochen.

                                    Gesundheit

                                    Coronavirus: Im Wirrwarr der Regeln

                                    Eine fortlaufende Befragung zeigt, dass immer weniger Menschen wissen, welche Einschränkungen gerade gelten. Und obwohl viele härtere Maßnahmen wollen, reduzieren sie ihre Kontakte kaum.

                                      Medizin

                                      Corona: Vermeintlich niedrige Wirksamkeit von chinesischen Impfstoffen war »Missverständnis«

                                      Weil die chinesischen Impfstoffe weniger wirksam sind, schlug der Chef von Chinas Seuchenschutzbehörde offenbar vor, Vakzine zu mischen. Nun spricht er von einem »kompletten Missverständnis«.

                                        Medizin

                                        Corona: Impfstoff von Biontech schützt offenbar weniger gut vor Mutante aus Südafrika - Daten aus Isreal

                                        Israel gehört zu den Impf-Weltmeistern. Nun zeigt sich dort: Die aus Südafrika bekannte Variante des Coronavirus kann offenbar den Schutz der Biontech-Vakzine in seltenen Fällen aushebeln.

                                          Unterhaltung

                                          Live-Programm: «Bild» plant eigenen Fernsehsender

                                          Die Videostrategie im Internet hatte Axel Springer schon ausgebaut. Nun will «Bild» auch Fernsehen machen. Anvisiert ist ein 24-Stunden-Programm.

                                            Gesundheit

                                            Generalprobe für Personal und IT: 100.000 Corona-Impfungen an einem Tag: Dänemark macht den Impf-Stresstest

                                            Es ist großer Impftag in Dänemark: Bei einer Generalprobe will das Land prüfen, ob die Impfzentren in kurzer Zeit viele Menschen gegen Corona impfen können. Bis zu 100.000 Piekser sind das Ziel.

                                              Politik

                                              Die dritte Corona-Welle „ist vielleicht die härteste“

                                              Die wichtigste Waffe, um die dritte Welle zu brechen, sei das Impfen, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Eröffnung der digitalen Industrieschau Hannover Messe. Sie fordert ein gemeinsames weltweites Vorgehen zur Pandemie-Bekämpfung.