Lesen den Artikel : Thomas Gottschalk: Er macht bei "DSDS" nicht weiter
Politik

Infektionsschutzgesetz: 52 Unionsabgeordnete unterstützen Initiative für Machtausbau

Die Bundeskanzlerin will dem Bund mehr Handlungsgewalt bei der Pandemiebekämpfung geben und bekommt Hilfe aus der Unionsfraktion. Mehrere Abgeordnete haben eine entsprechende Initiative gestartet und finden Unterstützer.

    Wirtschaft

    Lastwagen: MAN-Werk Steyr vor dem Aus

    Die VW-Tochter MAN will ihre kleinen Lastwagen künftig in Polen statt in Österreich bauen und das Werk in Steyr verkaufen. Die Belegschaft stellt sich quer - und steht nun vor einem Scherbenhaufen.

      Politik

      Robert Koch-Institut: Sprunghafter Anstieg bei Corona-Impfungen in Deutschland

      Lange verlief die Impfkampagne in Deutschland schleppend. Mit dem Einstieg der Hausarztpraxen steigt die Zahl der Impfungen nun aber stark an.

        Politik

        Bundesverteidigungsministerium: Bundeswehr startet "Freiwilligendienst für Heimatschutz" – und erntet Kritik

        Bundesverteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer (CDU) hat den "Freiwilligendienst für Heimatschutz" vorgestellt. Sie nutzte die Gelegenheit gleich, um auf Kritik zu antworten.

          Welt

          52 Unions-Abgeordnete für Änderung des Infektionsschutzgesetzes

          Der Vorstoß, das Infektionsschutzgesetz zu ändern und dem Bund mehr Kompetenzen im Kampf gegen Corona zu geben, wird von 52 Unionsabgeordneten untersützt. Die Intiative ging von einer Gruppe um den CDU-Politiker Norbert Röttgen aus.

            Unterhaltung

            ZDF-Trödelshow: "Bares für Rares"-Experte entsetzt – Galerist verpfuscht wertvolles Gemälde

            Das Gegenteil von gut gemacht ist gut gemeint: Bei "Bares für Rares" steht ein altes Gemälde zum Verkauf. Doch die Restaurierung sorgt beim Experten für Entsetzen.

              Politik

              Deutschland zündet den Impf-Turbo - 656 000 Impfungen an einem Tag!

              Warum nicht gleich so? Am Mittwoch wurden 656 357 Impfungen in Deutschland gegen eine Corona-Erkrankung gemeldet!Foto: Klaus Schillinger

                Politik

                "Freiwilligendienst für Heimatschutz": "Bundeswehr hat Hausaufgaben nicht gemacht": Wohlfahrtsverbände kritisieren neuen Dienst

                Der neue "Freiwilligendienst für Heimatschutz" der Bundeswehr steht in der Kritik. Die einen sehen in ihm ein Konkurrenzprogramm zum FSJ und FÖJ, andere finden: Soziales Engagement gehört nicht in die Hände des Staates. Und manch einer fragt sich: Br

                  Digital

                  Kontaktverfolgung: Luca-App trotz Kritik auf dem Vormarsch

                  Die Länder tun sich schwer damit, eine Entscheidung über das beste digitale Tool für die Eindämmung der Corona-Ausbreitung zu finden. Favorit bleibt die Luca-App, obwohl die Kritik nicht verstummt.

                    Hamburg

                    - Polizei sucht nach flüchtigem Psychiatrie-Patienten

                    Ein psychisch kranker Mann ist auf einem Transport in eine psychiatrische Einrichtung geflohen. Er habe einen Tankstopp in Neumünster genutzt und sei in ein Waldstück ge...

                      Politik

                      Gesundheitspolitiker: Lauterbach wirbt für Astrazeneca-Impfstoff: "Selbstverständlich habe ich ihn auch genommen"

                      Impfen oder nicht – die Zweifel am Astrazeneca-Präparat sind groß. Nun hat sich der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach hat sich mit diesem Präparat gegen Corona impfen lassen – und anschließend für das Mittel geworben.

                        Unterhaltung

                        Einschaltquoten: Fast fünf Millionen Zuschauer bei Drama im Ersten

                        Ein Polizist lebt das Leben eines Unfallopfers weiter. «Gefangen» heißt das Drama, für das sich am Mittwochabend fast fünf Miliionen Zuschauer entschieden haben. Johannes B. Kerner hatte das Nachsehen.

                          Politik

                          Infektionsschutzgesetz: Unionsvorstoß für mehr Bundeskompetenzen in Krise

                          Ein einheitliches Vorgehen der Länder hat sich in der Corona-Krise als schwierig erwiesen. Nun wagt die Unionsfraktion einen Vorstoß, um dem Bund mehr Kompetenzen zu geben.

                            Politik

                            CDU: Unternehmer und Politiker gründen KlimaUnion

                            Einige Unternehmer und CDU-Politiker wollen nach SPIEGEL-Informationen die Klimapolitik bei den Christdemokraten vorantreiben. Das Projekt soll auch Vorbereitung für eine mögliche schwarz-grüne Koalition im Bund sein.

                              Unterhaltung

                              Musik-Streaming: Hier streamen die Deutschen am liebsten

                              Die Corona-Pandemie hat der Online-Musiknutzung im vergangenen Jahr Zuwachs beschert. Doch welche Plattformen sind die beliebtesten?

                                Politik

                                Corona-Infektionen: Experten schlagen wegen Intensivbetten Alarm

                                Mit der Zahl der Corona-Neuinfektionen steigen auch die Intensivfälle. Deutsche Intensivmediziner schlagen Alarm und bekommen Unterstützung von Virologe Christian Drosten.

                                  Wirtschaft

                                  Statistisches Bundesamt: Konjunkturaufschwung? Mehr Aufträge für Industrie

                                  Die deutsche Industrie hält Europas größte Volkswirtschaft in der Corona-Pandemie am Laufen. Die Auftragsbücher füllen sich. Ökonomen sprechen von einer Erfolgsgeschichte.

                                    Wirtschaft

                                    Finanzen: Stiftung Warentest übernimmt Girokonten-Vergleich

                                    Deutschland muss sicherstellen, dass alle Verbraucher Zugang zu mindestens einer objektiven und kostenlosen Vergleichswebsite für Girokonten haben. Die Aufgabe übernimmt nun die Stiftung Warentest.

                                      Lernen

                                      Spahn will mit Russland über Sputnik-Impfstoff verhandeln

                                      Einsatz erst nach Zulassung in Europa + Ex-Verfassungsrichter kritisiert Ausgangssperren + RKI: 20.407 Neuinfektionen, Inzidenz sinkt auf 105,7 + Der Newsblog.

                                        Welt

                                        Mit unbrauchbaren Oster-Zahlen steuert Deutschland in den nächsten Lockdown

                                        Am Montag tagen die Ministerpräsidenten der Länder mit der Kanzlerin. Wieder einmal wird es um eine Verschärfung der Corona-Maßnahmen gehen. Öffnungen seien wegen der dritten Welle nicht angezeigt. Entschieden wird jedoch auf Basis von völlig unzure

                                          Wirtschaft

                                          Gastbeitrag von Gabor Steingart - Die Vermögenssteuer-Illusion: Das Geld der Bürger darf nicht der Feind der Politik sein

                                          Auch in der Coronakrise werden die Reichen immer reicher. SPD, Linke und Grüne wollen mit einer Vermögenssteuer dagegenhalten. Für eine Trendumkehr müsste die Politik allerdings radikal anders denken -  und Vermögen nicht mehr als Feind betrachten,