Lesen den Artikel : E-Fahrzeuge: Dacia Spring Electric – Elektro-SUV zum Kampfpreis von 10.000 Euro
Digital

Roboterautos: Intel-Tochter will fahrerlose Lieferfahrzeuge ausstatten

Schon ab 2023 sollen die Lkw ohne Fahrer auf den Straßen selbstständig unterwegs sein. Die Intel-Tochter Mobileye hat konkrete Pläne für ihre Technologie - und auch schon einen ersten Partner.

    Auto

    Wertsteigerung - 30-jähriges Jubiläum: Wartburg und Trabant erhalten Oldtimer-Status

    Aus den geschmähten "Stinkern" wurden Oldtimer: 30 Jahre nach dem Produktionsstopp im April 1991 erleben die DDR-Autos Wartburg und Trabant eine kleine wirtschaftliche Renaissance. Gut erhaltene Exemplare sind gesucht - und haben ihren Preis.

      Bremen

      Es geht um 600 000 Euro - Geschäftsführer veruntreuen Arbeitsentgelt

      Nihat K. (40) und seine Ehefrau Rita K. (38) haben Arbeitnehmerbeiträge zur Gesamtsozialversicherung für sich behalten, statt sie abzuführen.Foto: Verena Hornung

        Berlin

        - Corona-Folgen: Schulden steigen um fast zwei Milliarden Euro

        Wegen der Kosten für die Bewältigung der Corona-Pandemie steigt die Gesamtverschuldung des Landes Brandenburg um fast zwei Milliarden Euro. Der Schuldenstand habe sich v...

          Auto

          Verkehrspolitik: Im Sattel bleiben

          In der Corona-Krise haben viele das Fahrrad für sich als Verkehrsmittel entdeckt. Eine neue Kampagne will nun dafür sorgen, dass der Trend anhält. Und sie verfolgt noch weitere Ziele.

            Auto

            Reichweite und Batterie - Nach 10 Jahren haben diese Elektroautos nur noch Schrottwert

            Wie Langzeit-tauglich ist die Elektromobilität? Die Restwert-Aussichten der meisten Stromer sind eher schlecht - unter anderem, weil Kunden der Lebensdauer der Batterien nicht trauen. Wie das Beispiel Nissan Leaf in den USA zeigt, nicht ganz zu unrecht.V

              Köln

              A4 Richtung Köln: Auto kollidiert bei Frechen mit Lkw – dann kracht’s im Sekundentakt

              Die Autobahn musste am Montag (12. April) voll gesperrt werden.

                Auto

                Lynk&Co 01 von Volvo-Schwester im Test: Bitte kaufen Sie unser Auto... nicht

                Fahrzeuge abonnieren und sie mit Fremden teilen: Mit diesen Ideen startet die chinesische Volvo-Schwester Lynk&Co. auf dem deutschen Markt. Ihr Modell 01 ist unter der Haube leider weniger innovativ.

                  Auto

                  Zufriedenheit mit der Lade-Infrastruktur: Beim Laden nichts Neues

                  Die Zahl der Elektroautos nimmt zu. Aber eine Umfrage, die das Marktforschungsinstitut Uscale bei den Fahrern von Elektromobilen durchgeführt hat, zeigt, dass der Frust an der Lade-Infrastruktur bleibt.

                    Auto

                    Beim Laden nichts Neues

                    Die Zahl der Elektroautos nimmt zu. Aber eine Umfrage, die das Marktforschungsinstitut Uscale bei den Fahrern von Elektromobilen durchgeführt hat, zeigt, dass der Frust an der Lade-Infrastruktur bleibt.

                      Unternehmen & Märkte

                      6G-Netz: Bundesregierung will neuen Mobilfunkstandard mit hunderten Millionen Euro fördern

                      Die neue 6G-Technik soll 100 Mal schneller als das bisherige 5G-Netz sein, sagte Forschungsministerin Karliczek in einem Zeitungsinterview. Das biete »große Vorteile für die mobile Kommunikation jedes einzelnen Menschen«.

                        Wirtschaft

                        SK und LG: Batterie-Hersteller beenden Rechtsstreit - VW begrüßt Deal

                        Elektroautobauer sind auf Batteriezulieferer angewiesen. Doch unter zwei Produzenten gab es einen Rechtsstreit, der die Fertigung zum Beispiel bei Volkswagen bedrohte. Nun soll alles beigelegt sein.

                          Auto

                          Nach Jahrgängen gestaffelt: Der Lappen kommt weg – wann Sie Ihren alten Führerschein eintauschen müssen

                          Der gute, alte Lappen verschwindet nach und nach aus der Öffentlichkeit. Bis 2033 soll die alte Fahrerlaubnis aus dem Verkehr gezogen und durch moderne Karten ersetzt werden. Dabei soll der Führerschein stufenweise ausgetauscht werden.

                            Hamburg

                            - Auto kracht in Bungalow in Ratekau

                            Schock in der Nacht für ein Ehepaar in Ratekau: Eine Frau kracht mit ihrem Wagen ins Gästezimmer. Die Fahrerin war bereits vor dem Unfall aufgefallen.

                              Wirtschaft

                              Für Notfälle gerüstet: Autoreparatur oder kaputte Waschmaschine: So viel Geld sollten Sie als Notgroschen zurücklegen

                              Die Autoinspektion wird teurer als gedacht, die Waschmaschine gibt ihren Geist auf oder eine andere Notsituation steht an: Gut, dass Sie Geld gespart haben für solche Momente. Das haben Sie doch, oder?

                                Wirtschaft

                                Stiftung Warentest: Diese Urteile sollten Raucher kennen - bis zu 250.000 Euro Strafe drohen

                                Raucher beschäftigen zunehmend Gerichte: Mal stinkt der Hausflur nach Qualm, mal zieht Dunst in Schlafzimmer anderer Mieter oder macht Balkons unbenutzbar. Die Urteile zeigen: Wer sich nicht an die Vorgaben hält, muss hohe Strafen fürchten.

                                  Berlin

                                  Jugendlicher rast mit 100 km/h im Auto der Mutter

                                  Radfahrer flüchtet und fährt Beamten um + Rollstuhlfahrer in Charlottenburg geschlagen und ausgeraubt + Der Blaulicht-Blog.

                                    Deutschland

                                    an der Ostsee - Mutter und Kind rasen mit Auto in Wohnhaus

                                    Spektakulärer Unfall an der Ostsee in Ratekau. Eine Mutter mit Kind raste mit ihrem Auto in das Wohnhaus eines Rentner-Ehepaares. Foto: NonStopNews

                                      Deutschland

                                      Jenny (28) steht vor dem Ruin - Meine Bank kaufte mir Aktien für 601 183 Euro

                                      Für sage und schreibe 601.183 Euro und 99 Cent hatte die Comdirect Aktien gekauft. Und sie hatte nicht mal einen Dispo.Foto: Patric Fouad

                                        Wirtschaft

                                        China verhängt Rekordstrafe gegen Online-Händler Alibaba

                                        Es ist die höchste jemals in China verhängte Kartellstrafe: Der Konzern Alibaba muss wegen des Missbrauchs seiner Monopolstellung umgerechnet 2,3 Milliarden Euro zahlen. Außerdem solle die interne Regelüberwachung „gründlich verbessert“ werden.

                                          Hamburg

                                          Ermittlungen eingeleitet - Gefährliche Verfolgungsjagd durch Hamburg: Polizei feuert mehrere Schüsse auf Auto ab

                                          Im Rahmen einer Verfolgungsfahrt über die Autobahn 7 und durch Teile von Hamburg haben Polizisten mehrmals auf ein Auto geschossen. Schließlich konnte der 18-jährige Fahrer gestoppt und vorläufig festgenommen werden.

                                            Auto

                                            Dacia Spring im Test: So fährt sich Deutschlands billigstes Elektroauto

                                            Dacia bringt sein erstes Elektroauto auf den Markt – den Spring. Der Wagen zerstört endgültig den Mythos, dass E-Mobilität nur etwas für Reiche ist. Doch ist er gut genug, um akzeptiert zu werden?

                                              Unterhaltung

                                              100.000 Euro für Liebesspiele: Claudia Obert verrät pikantes Sex-Geheimnis

                                              Der Reality-TV-Star hat in einem Interview aus dem Nähkästchen geplaudert.

                                                Auto

                                                Opel Insignia Grand Sport im Test: Es gibt sie noch, die guten Diesel

                                                Die Zeit der Dickschiffe mit Dieselmotor geht zu Ende. Wir haben noch mal mit einem abgelegt — dem Opel Insignia Grand Sport. Unseren Kapitän hat er überrascht.