Lesen den Artikel : EU-Spitze in der Türkei: Kritik wegen Sitzordnung bei Recep Tayyip Erdoğan – Ursula von der Leyen muss aufs Sofa
Politik

Türkei: Gericht verurteilt Putschisten zu lebenslanger Haft

2016 versuchten türkische Militärs einen Putsch gegen Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan. Nach einem Mammutverfahren mit rund 500 Angeklagten wurden nun zahlreiche Haftstrafen verhängt.

    Politik

    Umsturzversuch: Türkisches Gericht verurteilt etliche Putschisten

    Im Sommer 2016 hatten Teile des Militärs gegen die Regierung des türkischen Präsidenten Erdogan geputscht. Jetzt fielen die Urteile im Mammutprozess gegen fast 500 Angeklagte.

      Politik

      Konfliktgebiet Donbass : Neue Konfrontation in der Ostukraine

      Die US-Streitkräfte in Europa stufen den Krisenstatus für die Ostukraine hoch. Die Spannungen zwischen Moskau und Kiew nehmen zu. Die Augen richten sich nun auf die nächsten Schritte von Kremlchef Putin.

        Politik

        Von der Leyen darf nicht neben Erdogan sitzen

        EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und Ratspräsident Charles Michel trafen sich mit dem türkischen Präsidenten Erdogan – doch von der Leyen bekam keinen Sessel neben Erdogan.

          Politik

          Mexiko - Wahlkampf aus dem Sarg

          Mit einer morbiden Inszenierung hat Carlos Mayorga am Dienstag seinen Wahlkampf für die Parlamentswahl im Juni eröffnet.Foto: HERIKA MARTINEZ/AFP

            Politik

            Alexej Nawalny: Bundesregierung fordert seine Freilassung

            Das Auswärtige Amt hat die Berichte über den Gesundheitszustand des inhaftierten Alexej Nawalny als »beunruhigend« bezeichnet. Der russische Oppositionelle werde widerrechtlich in einem Straflager festgehalten.

              Welt

              EMA äußert sich zur Sicherheit von AstraZeneca-Impfstoff

              Gibt es einen Zusammenhang zwischen Blutgerinnseln und dem Impfstoff Vaxzevria? Nach mehreren – auch tödlichen – Thrombosefällen nach AstraZeneca-Impfungen gibt die europäische Arzneimittelbehörde EMA ihre offizielle Einschätzung ab – hier im L

                Politik

                Covid-19-Krise in Brasilien: Bolsonaros Modellstadt für umstrittene Behandlungsmethode versinkt im Corona-Chaos

                Statt auf die Wissenschaft setzt Jair Bolsonaro im Kampf gegen Corona auf die sogenannte Frühbehandlung. Als Beleg für ihre Wirkung feiert Brasiliens Präsident die Stadt Chapecó – doch dort steht das Gesundheitssystem vor dem Kollaps.

                  Politik

                  Pandemie: EU-Kommission gibt Millionen für Corona-Mutanten-Forschung

                  123 Millionen Euro stellt die EU der Wissenschaft zur Verfügung. Das Geld soll unter anderem in die Weiterentwicklung von Behandlungs- oder Impfstoffkandidaten fließen.

                    Politik

                    China: Staatschef Xi Jinping telefoniert mit Angela Merkel und beklagt sich über »Störungen«

                    Die EU hat Sanktionen gegen China wegen Verletzung von Menschenrechten verhängt. Staatschef Xi fordert in einem Telefonat mit Kanzlerin Merkel jetzt mehr Kooperation statt Einmischung.

                      Politik

                      Ursula von der Leyen von Recep Tayyip Erdogan düpiert - Sofa-Eklat beim EU-Gipfel

                      Auf dem EU-Gipfel in Ankara wurde die EU-Kommissionschefin diplomatisch düpiert. Bei einem Pressetermin stand ein Sessel zu wenig bereit. Von der Leyen nahm mit einem Sofa vorlieb - nicht jedoch, ohne sich zu beschweren.

                        Deutschland

                        Horror-Unfall - 16 Tote bei Frontal- Crash in Mexiko

                        16 Tote bei Frontal-Crash in MexikoFoto: APDauer: 01:00

                          Politik

                          Italien: Silvio Berlusconi ist erneut im Krankenhaus

                          Silvio Berlusconi kämpft wieder mit Gesundheitsproblemen. Der frühere italienische Regierungschef verbrachte erneut eine Nacht in einer Klinik. Grund sei die Ausweitung einer Kontrolluntersuchung gewesen, hieß es.

                            Politik

                            EU-Spitzen in der Türkei: Von der Leyen auf dem Sofa

                            Die ungewöhnliche Sitzordnung beim Türkei-Besuch der EU-Kommissionschefin und des EU-Ratspräsidenten sorgt für Wirbel. Die Behandlung von Ursula von der Leyen erscheint vielen als Beleg für Erdoğans Macho-Gehabe.

                              Politik

                              Traurige Marke erreicht: 300.000 Tote – Brasilien wird zum globalen Epizentrum der Corona-Pandemie

                              In Brasilien gibt es mittlerweile 300.000 Tote durch das Coronavirus. Laut dem Infektiologen Alexandre Barbosa ist es nicht unwahrscheinlich, dass das größte Land Lateinamerikas bei den Todesfällen sogar die USA noch überholt.

                                Deutschland

                                Balkon abgebrochen - Oma rettet Enkel und stirbt nach Sturz

                                Im österreichischen Lenzing ist eine 55-Jährige beim Abbruch eines Balkons ums Leben gekommen. Ihren Enkel konnte die Frau retten.Foto: Fotokerschi.At Werner Kerschbaum/dpa

                                  Welt

                                  Was hinter Chinas rhetorischer Eskalation gegen Europa steckt

                                  Peking ruft zum Boykott deutscher und europäischer Modeketten auf, kritisiert auch Frankreichs koloniale Vergangenheit. Doch hinter dem nationalistischen Modestreit steckt eine tiefer sitzende chinesische Sorge. Hintergrund ist ein Konflikt, der von Canb

                                    Welt

                                    Von der Leyen bekommt keinen Sessel neben Erdogan - EU reagiert empört

                                    Die Sitzordnung beim Treffen von Ursula von der Leyen mit Recep Tayyip Erdogan sorgt für Aufsehen: Anders als EU-Ratspräsident Charles Michel durfte sie nicht auf einem Sessel neben dem türkischen Präsidenten Platz nehmen – sondern musste abseits au

                                      Politik

                                      Laschet pocht auf „Brücken-Lockdown“ - „Was sind denn eure Ideen?“

                                      CDU-Chef Armin Laschet will Deutschland für zwei bis drei Wochen in einen harten „Brücken-Lockdown“ schicken. Und erhält dafür weiterhin harte Kritik. Unterstützt wird er nun von Kanzlerin Angela Merkel.

                                        Deutschland

                                        MEHR ALS 4000 CORONA-TOTE TÄGLICH IN BRASILIEN - Experte: „Es ist ein biologisches Fukushima“

                                        Es hört einfach nicht auf. Es wird auch nicht besser. Brasilien steckt im Corona-Chaos fest.Foto: Lincon Zarbietti/dpa

                                          Politik

                                          Erdogans Türkei bleibt eine Machowelt

                                          Eklat beim Besuch der zwei höchsten EU-Vertreter in Ankara: Von der Leyen darf nur am Rand sitzen. Intention oder protokollarische Panne? Ein Kommentar.

                                            Politik

                                            Glaube an den Widerstand für die Freiheit Hongkongs

                                            Peking erfindet ständig neue Schikanen für Hongkongs Bürger. Die Freiheitsaktivisten suchen nach Möglichkeiten, sie zu umgehen. Woher nehmen sie die Motivation? Sie glauben an ihre Gestaltungskraft, schreibt Glacier Kwong.

                                              Politik

                                              Corona in den USA: Streit um Impfpass - Die Schein-Freiheit

                                              Mehr als 60 Millionen US-Bürger sind bereits durchgeimpft. Als Nachweis haben sie nicht mehr als einen Zettel – handgeschrieben, leicht zu fälschen. Was bedeutet das für die Rückkehr ins öffentliche Leben?