Lesen den Artikel : FDP-Chef Lindner fordert Ende des flächendeckenden Lockdowns
Politik

AstraZeneca-Frust bei Söder - „Es ist ja absurd, dass wir Impfstoff haben, den keiner will“

Söder appelliert an die Hersteller, möglichst rasch einen Impfstoff auch für Kinder auf den Markt zu bringen. Foto: Wolf Lux

    Verbraucher & Service

    Corona-Impfstoff: AstraZeneca kündigt weitere Lieferengpässe an

    Droht der EU das nächste Impfstoff-Debakel? Der britisch-schwedische Hersteller AstraZeneca verfehlt im zweiten Quartal 2021 offenbar erneut die Lieferzusage.

      Lernen

      Corona-Lage auf Mallorca inzwischen besser als in Deutschland

      Zuletzt nur 52 Neuinfektionen auf den Balearen + Ansteckungsrate sinkt wieder leicht unter 1 + Astrazeneca liefert wohl weniger Impfstoff-Dosen + Der Newsblog.

        Politik

        Kinder-Gipfel mit Söder - Jetzt stellen die Kleinen ihre Corona-Fragen

        Jetzt stellen die Kleinenihre Corona-FragenFoto: BILDDauer: 01:35:30

          Berlin

          Inzidenz steigt weiter – Corona-Ausbruch in Reha-Klinik

          Senat stellt vorerst keine Lockerungen in Aussicht + Gartencenter öffnen in Brandenburg ab Montag + 150 Millionen Euro für Kleinstunternehmer + Der Corona-Blog.

            Welt

            „Es ist ja echt absurd“ – Söder will Reihenfolge von Impfungen überdenken

            Das Vakzin von AstraZeneca hat ein Image-Problem, viele wollen sich damit nicht impfen lassen. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat sich deshalb dafür ausgesprochen, die Impfreihenfolge zu überdenken. Alle News im Liveticker.

              Deutschland

              Computer-Probleme - Warteschlangen am Dresdner Impfzentrum

              Am Dresdner Impfzentrum haben sich am Dienstag lange Warteschlangen gebildet. Es habe technische Probleme gegeben, teilte Kai Krani...Foto: Robert Michael/dpa

                Medizin

                Corona-Infektionszahlen stagnieren: Ist der Abwärtstrend schon zu Ende?

                Statt rückläufiger Werte meldete das RKI zuletzt eine stagnierende Anzahl von Neuinfektionen. Wie aussagekräftig diese Entwicklung ist – und was die Ursachen dafür sein könnten.

                  Politik

                  Corona-Öffnungsplan der SPD-Länder, Folgen des Mietendeckels – das war wichtig

                  Außerdem: Ethikrat-Chefin kritisiert Impfreihenfolge, wie die Mafia in Deutschland operiert und prominente Festnahme nach Überfällen. Der Nachrichtenüberblick.

                    Politik

                    Wird Söder Kanzlerkandidat? - „Chef von Bayern ist schon mal super“

                    „Chef von Bayernist schon mal super“Foto: BILDDauer: 01:03

                      Welt

                      Lockern oder verschärfen? Was die Bundesländer jetzt planen

                      In einigen Bundesländern sollen die Baumärkte wieder öffnen, Rheinland-Pfalz führt das „Termin-Shopping“ in Bekleidungsgeschäften ein. Anderswo ist man hingegen skeptisch – und Hamburg verschärft die Anti-Corona-Maßnahmen sogar. Ein Überblic

                        Welt

                        Mörder von Journalistin aus Malta muss 15 Jahre in Haft

                        Die Enthüllungsjournalistin Daphne Caruana Galizia war 2017 durch einen Bombenanschlag getötet worden. Mit dem ersten Urteil ist der Prozess noch nicht vorbei.

                          Wirtschaft

                          Altersvorsorge: Führender CDU-Sozialpolitiker lehnt Rentenreform der FDP ab

                          NRW-Sozialminister Laumann, Vertrauter von CDU-Chef Laschet, ist strikt gegen die "gesetzliche Aktien-Rente" der FDP - und rügt die Versicherungsbranche scharf.

                            Politik

                            Spahn und Merkel: Stress mit dem Hochgelobten

                            Die Bundeskanzlerin hat die Teststrategie des Gesundheitsministers gestoppt. Über ein ungleiches Paar, das sich nicht zum ersten Mal das Leben schwer macht.

                              Unterhaltung

                              Der Museumsbund fordert eine neue Ethik

                              Die Debatte um Kunst aus kolonialem Kontext nimmt Fahrt auf. Ein Leitfaden des Museumsbunds will praktische Hilfe geben.

                                Literatur

                                Corona und die Reisesehnsucht: das Buch »Die Raststätte« von Florian Werner

                                Der Schriftsteller Florian Werner hat ein Sehnsuchtsbuch geschrieben für Zeiten, in denen alle nur noch miteinander fern verkehren: eine Hymne auf die Autobahnraststätte.

                                  Welt

                                  Frisuren: Historische Hipster

                                  Ein neuer Haarschnitt soll her? Empfohlen sei ein Blick ins Geschichtsbuch, wo alle guten Trends herkommen. Ein Vorher-Nachher-Vergleich.

                                    Welt

                                    Muppet Show: Alter weißer Frosch

                                    Der Streamingdienst Disney Plus versieht einige Folgen der "Muppet Show" mit einem Warnhinweis. Warum das ein Angriff auf das Lebenswerk des Puppenspielers Jim Henson ist.

                                      Politik

                                      Grüne: Annalena Baerbock wirft Regierung Versagen in Corona-Familienpolitik vor

                                      Grünenchefin Annalena Baerbock kritisiert im SPIEGEL-Spitzengespräch die Corona-Politik der Großen Koalition. Insbesondere in einem Punkt wirft sie der Bundesregierung Versagen vor.

                                        Politik

                                        Jetzt steht Laschet unter Bewährung

                                        Wohin steuert CDU-Chef Laschet in der Pandemie? Der Druck kommt aus seiner eigenen Partei und vom Koalitionspartner FDP in NRW. Trotz seiner Öffnungssignale lässt er im Vagen, was er eigentlich vorhat. Für ihn steht bei der nächsten Bund-Länder-Runde

                                          Mensch

                                          Corona in Deutschland: Inzidenzwert von 35 ist vorerst unrealistisch

                                          Kommende Woche beraten Bund und Länder erneut über die Corona-Maßnahmen. Schon jetzt mahnen Forscher: Die als Zielwert gesetzte Sieben-Tage-Inzidenz von 35 ist vielerorts nicht erreichbar.

                                            Politik

                                            News des Tages: Boris Johnson, Angela Merkel, Corona, Hauskauf, Immobilien

                                            Boris Johnson versetzt die Briten in Urlaubsstimmung, Angela Merkel spricht von der dritten Welle. In Großstädten wird der Hauskauf illusorisch. Und beim Presserat kommen doppelt so viele Beschwerden an wie im Vorjahr. Das ist die Lage am Dienstagabend.

                                              München

                                              Pandemiefolgen: Spendenkonto für Corona-Verlierer

                                              Der Landkreis richtet auf Betreiben von Grünen und SPD einen Nothilfefonds ein, gibt dafür aber selbst kein Geld. Stattdessen bittet er um finanzielle Unterstützung von Privatleuten, Unternehmen und Gemeinden.

                                                Verbraucher & Service

                                                Wohnraumgipfel: Immobilienbranche fordert größere Anstrengungen

                                                Vor gut zwei Jahren beschloss die Bundesregierung ihre »Wohnraumoffensive«, jetzt lobt sie deren Ergebnisse. Deutlich kritischer sind die Immobilienbranche, die Grünen und auch die staatliche Förderbank KfW.

                                                  Politik

                                                  Corona-Impfung: Astra Zeneca, ungenutzt im Kühlschrank

                                                  Ständig hieß es, es gebe nicht genug Impfstoff für alle Impfwilligen. Doch vom Astra-Zeneca-Vakzin wurden in Deutschland Hunderttausende Dosen noch nicht verbraucht. Woran liegt das?

                                                    Politik

                                                    Bundesweite Teststrategie hängt in der Warteschleife

                                                    Ab 1. März sollten in Deutschland kostenlos Corona-Schnelltests für jeden verfügbar sein. Doch daraus wird nichts. Die Teststrategie soll erst beim kommenden Bund-Länder-Gipfel besprochen werden.