Lesen den Artikel : Koalition und Unileitungen streiten über Hochschulgesetz
Politik

Auswertung aus dem RKi - Wo die meisten Corona-Infektionen passieren!

Das RKI hat Infektionsdaten ausgewertet. Es fällt auf: Während nahezu ALLES wegen des Lockdowns zu ist, passieren die Infektionen nicht überall gleichmäßig.Foto: Helmut Fohringer/dpa

    München

    Klage wegen Diskriminierung: Warum ein weißer Mann gegen Diskriminierung klagt

    Ein Anwalt wird bei der Einlasskontrolle zu einer Party in München abgewiesen - das will er sich nicht gefallen lassen. Für sein Recht auf Feiern ist er vor den Bundesgerichtshof gezogen.

      Politik

      Coronavirus weltweit: Kurz plädiert für Impfpass nach israelischem Vorbild

      Ein solches Dokument soll vom Virus Genesenen und Geimpften Erleichterung von den Einschränkungen verschaffen. Impfstoffhersteller Astra Zeneca will die versprochenen Vakzine von außerhalb Europas liefern.

        Politik

        SPD-Versprechen im Wahljahr - Scholz will Reichensteuer durchsetzen

        Die SPD hält an der Reichensteuer fest. Kanzlerkandidat Olaf Scholz (62) sie schon in der nächsten Legislatur einführen.Foto: picture alliance/dpa

          Unterhaltung

          Pietros traurige Beichte: Jetzt spricht er über die harte Ablehnung bei DSDS

          In seiner Instagram-Story blickte der Sänger offen zurück.

            Politik

            Berlin und Brandenburg: Großrazzia nach Verbot von salafistischer Vereinigung

            Der Berliner Senat hat eine salafistische Gruppierung verboten, die für die Terrormiliz IS geworben und gegen Juden gehetzt haben soll. Beamte durchsuchten daraufhin mehrere Objekte in Berlin und Brandenburg.

              Politik

              Scholz will Steuererhöhungen für Besserverdienende

              Das Ende des Solis auch für hohe Einkommen hält der SPD-Kanzlerkandidat für eine „Entscheidung gegen das Volk“. Er will stattdessen auch eine Vermögensteuer.

                Politik

                Interview am Morgen: Autoverkehr: "Die Stadt ist um das Auto herum gebaut"

                Nina Noblé will mit der Initiative "Berlin autofrei" den Autoverkehr im Zentrum der Hauptstadt massiv reduzieren. Die Aktivistin erklärt, wie diese Vision Wirklichkeit werden soll - und warum sie E-Mobilität nicht als Lösung sieht.

                  Deutschland

                  Melanie Leonhard im BILD-Verhör - Frau Senatorin, wann geben Sie uns unser altes Leben zurück?

                  Im BILD-Inetrview spricht  Gesundheitssenatorin Melanie Leonhard (43, SPD) über Corona, den Lockdown und die Aussichten in der Pandemie.Foto: Andreas Costanzo

                    Politik

                    Macht ein eu-weites Impfzertifikat das Reisen wieder möglich?

                    Österreichs Kanzler Kurz setzt sich für einen europäischen Impfpass ein. Vorbild ist der grüne Pass in Israel. Mit einem solchen Zertifikat könnten Reisen innerhalb Europas bis zu Beginn der Urlaubssaison wieder möglich sein.

                      Politik

                      Die Liste der Hausaufgaben für von der Leyen

                      Beim EU-Videogipfel wird es erneut um die schleppende Impfkampagne gehen und die Sorge vor den Mutationen. Streit droht jedoch auch bei den Grenzkontrollen.

                        Politik

                        Die Morgenlage: Österreichs Kanzler Kurz plädiert für EU-weiten Corona-Impfpass nach Israel-Vorbild

                        Scholz will Steuererhöhungen für Besserverdienende +++ Länder wollen Impfkapazitäten bis April stark ausbauen +++ Hamburger Sänger Jendrik Sigwart stellt den deutschen ESC-Beitrag vor +++ Die Nachrichtenlage am Donnerstagmorgen.

                          Politik

                          Merkel und Scholz koppeln Lockerungen an Schnelltests

                          Finanzminister Scholz hofft auf Normalität im Sommer und zusammen mit Kanzlerin Merkel wird über eine Öffnungsstrategie in Kombination mit Schnelltests nachgedacht. Mit ihnen könnten bereits im März Öffnungsschritte eingeleitet werden.

                            Welt

                            Australiens Parlament beschließt Gesetz zu Regulierung des Online-Medienmarkts

                            Das australische Parlament hat das von Facebook scharf kritisierte Mediengesetz auf den Weg gebracht. Online-Plattformen sind nun dazu verpflichtet, ihre mit Nachrichteninhalten generierten Werbeeinnahmen mit Medienhäusern zu teilen.

                              Politik

                              Coronavirus in Deutschland: RKI meldet 1662 mehr Neuinfektionen als in der Vorwoche

                              Die neuen Todesfälle dagegen gehen leicht zurück, die Sieben-Tages-Inzidenz steigt an. Angesichts mehr geliefertem Impfstoff wollen die Bundesländer die Kapazitäten deutlich ausbauen.

                                Politik

                                Getöteter Afroamerikaner: Das Versagen der US-Strafjustiz im Fall Daniel Prude – keine Anklage gegen Polizisten

                                Sie töteten einen Schwarzen US-Amerikaner vor laufender Kamera. Nun wurde die Anklage gegen sieben weiße Polizisten im US-Bundesstaat New York fallengelassen. Wie konnte es dazu kommen?

                                  Politik

                                  Wahlen 2022: Wie Top-Republikaner Donald Trumps politisches Comeback vorbereiten

                                  Die Mehrheit der Parteibasis hält an Donald Trump fest, auch Top-Republikaner erwarten, dass sie der Ex-Präsident weiter anführen wird. Selbst Kritiker räumen ihm beste Chancen ein, als Präsidentschaftskandidat nominiert zu werden.

                                    Politik

                                    News: Coronavirus, Impfpass, Joe Biden, Große Koalition, USA, China, Norbert Walter-Borjans

                                    EU-Gipfel berät über Coronakrise. US-Firmen leiden unter Knappheit bei Computerchips. Und: die Tücken des Biergarten-Versprechens. Das ist die Lage am Donnerstagmorgen.

                                      Politik

                                      Gefürchtete Virusvarianten: EU-Sondergipfel berät über Corona-Impfungen und Grenzstreit

                                      Das Impfen in der EU geht nur schleppend voran. Und nun gibt es auch noch Zoff wegen der jüngsten Grenzkontrollen von Deutschland und anderen. Allein das bietet genügend Stoff für einen intensiven EU-Gipfel.

                                        Politik

                                        Lesbos: Schwangere zündet sich in griechischem Flüchtlingslager selbst an

                                        In einem Flüchtlingslager auf der Insel Lesbos hat sich eine Schwangere selbst in Brand gesteckt. Sie soll fälschlicherweise verstanden haben, dass ihr Ausreiseantrag nach Deutschland abgelehnt worden war.

                                          Unternehmen & Märkte

                                          GameStop steigt über 100 Prozent – Handel zeitweise gestoppt

                                          Wieder ist der Aktienkurs der US-Firma GameStop in die Höhe geschossen. Die Aktien des Unternehmens wurden kurzzeitig vom Handel ausgesetzt. Einen Tag zuvor hatte Finanzchef Jim Bell seinen Abgang angekündigt.

                                            Berlin

                                            Berliner Helmholtz-Forscher bieten neue Datenbank zum Klimaschutz an

                                            In Berlin gibt es viele Events rund um den Klimawandel. Das Alfred-Wegener-Institut hat dafür ein Online-Portal mit Experten als Ansprechpartner eingerichtet.

                                              Politik

                                              Corona: Angela Merkel und die Ministerpräsidenten - Lockdown oder lockern?

                                              Die dritte Corona-Welle rollt, doch der Shutdown erschöpft Volk und Politik. Kanzlerin und Ministerpräsidenten stecken in der Klemme: Wie kommen sie da nur raus? Ein SPIEGEL-Team sucht Antworten.

                                                Politik

                                                Mecklenburg-Vorpommern öffnet wieder Baumärkte, Zoos und Nagelstudios

                                                Bis zum 7. März bleibt Deutschland mindestens im Shutdown – doch einige Bundesländer kündigen bereits Ausnahmen an. Das gilt vor allem für Mecklenburg-Vorpommern, zumindest in Teilen.

                                                  Politik

                                                  Gefeuerter Polizeipräsident - „Kann meine Entlassung nicht verstehen“

                                                  Wurde der Göttinger Polizeipräsident Uwe Lührig (63) gefeuert, weil er das Impfdebakel der Regierung kritisierte? Diesen Verdacht äu...Foto: Swen Pförtner/dpa

                                                    Politik

                                                    Merkel gegen Spahn - So gefährlich wird der Streit für uns alle

                                                    Am Montag kassierte Merkel den angekündigten Plan von Spahn, allen Deutschen ab dem 1.3. einen kostenlosen Schnelltest zu ermöglichen.Foto: picture alliance / SvenSimon

                                                      Lernen

                                                      Britische Variante breitet sich im französischen Dünkirchen massiv aus

                                                      Wochenend-Lockdown verhängt + Koalition will Impfvordrängeln mit bis zu 25.000 Euro bestrafen + Kanzlerin kündigt Schnelltest-System für März an + Der Newsblog.

                                                        Load time: 5.1706 seconds